ForumAstra J & Cascada
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra J & Cascada
  7. Freisprecheinrichtung nachrüsten.

Freisprecheinrichtung nachrüsten.

Opel Cascada I (P-J/SW), Opel Astra J
Themenstarteram 1. Mai 2024 um 7:05

Hallo,

 

ich habe vorgestern meinen Cascada vom Händler abgeholt und der hat natürlich keine Freisprecheinrichtung :D

 

Da ich aber öfter eine brauche, habe ich gesehen dass man das Modul dafür nachrüsten kann. Eine Opel Werkstatt, sagte mir dass man das aber auch Freischalten lassen muss und sie leider von Opel nicht alles freigeschaltet bekommen (wegen der Trennung von GM und Zugehörigkeit zu Stellantis). Er konnte mir nicht sagen ob das bei der Freisprecheinrichtung genauso ist.

 

Hat jemand aktuelle Erfahrungen damit? Mein Radio ist ein CD 400 plus.

 

Wünsche euch allen eine gesegnete Fahrt :cool:

Ähnliche Themen
18 Antworten

Nein, das CD400 konnte es nicht. Das CD600 und Navi950 allerdings schon mit der Einführung 2013.

... in der Pl sollte explizit "BT mit Audiostremaing" stehen. Steht da nur "Telefonie per BT" ist das nicht das selbe.

Hab jetzt nochmal ein Produktinformationsheft für MJ 2014,5 rausgesucht.

20240509
20240509
20240509

Wichtig ist der Zusatz „Intellilink“. Damit funktioniert das Audiostreaming. Ich habe z.b. ein NAVI650 Intellilink und kann BT Audiostreaming nutzen. Es gab auch eine. Ausführung ohne Intellilink, damit war es nicht möglich. Intellilink gab es aber nur für das CD600, teilweise NAVI650 und NAVI950. Die kleineren Varianten CD300/400 konnten das nie.

Ergänzung:

BT Telefonie gab es Imho erst ab dem CD400, weil beim CD300 nur das kleine Display verbaut war.

Deine Antwort
Ähnliche Themen