ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Fragen zur Innendämmung der Motorhaube, Bi-Xenon und Blinkerhebel...

Fragen zur Innendämmung der Motorhaube, Bi-Xenon und Blinkerhebel...

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 17. Juni 2013 um 21:28

Hallo ForumMitglieder,

haben am Fr den 14.06. (bestellt mitte März noch nach der alten Preisliste) unseren neuen B180 7G-DCT in Rastatt für meine Frau abgeholt. Wir haben das Modelljahr 2014 mit Farbdisplay zwischen dem Tacho freu (sieht echt wertiger aus) und auch noch den Aux-in-Anschluss unter der Unterarmlehne (bin verwundert sollte ja im Modelljahr 2014 entfallen). Mittlerweile haben sind wir ca 650km gefahren.

Jetzt meine fragen:

Als ich jetzt mal die Motorhaube aufgemacht habe, hat mich das doch ziemlich erstaunt das mich das blanke Blech unter dem Motorhaubendeckel angelächelt hat. Habt ihr unter der Motorhaube Dämmung drin, habe Bilder gesehen wo diverse B-Klassen eine Dämmung haben.

Das mit dem Blinkerhebel ist ein Katastrophe. Andauern bedienen meine Frau und ich den Tempomathebel wenn wir Blinken wollen. Bei entspannter Fahrweise klappt das einigermaßen aber bei schnellen Aktionen wie z.B. mit Schulterblick Gasgeben und Blinken ist das einfach ungewohnt. Auch umgekehrt bei einer Autobahnfahrt habe ich beim abrufen der vorhereingstellten Geschwindikeit des Tempomates ausversehen dann den Blinkerhebel erwischt und Lichthupe gegeben.

Wenn wir schon bei der Lichthupe sind: Wenn man diese benutzt gehen ja die Bi-Xenon (kein ILS) an und aus. Habe in meiner C-Klasse (BJ 2010) ja nochmal neben den ILS-Scheinwerfer auch zusätzlich Halogenlichter als Fernlichtscheinwerfer die Tagsüber ja nur dann auch diese angehen (ich denke um zur Schonung der XenonBrenner)

Jetzt meine Frage sind die aktuellen Xenon Brenner mittlerweiler besser in der Hatbarkeit zwecks des ständigen ein und ausschalten gibt ja auch kein Lichtschalter für aus.

Ansonsten sind wir Topzufrieden.

Wie sind eure Erfahrungen?

Gruß

 

Beste Antwort im Thema

Hole mal den alten Beitrag wieder hervor. Hat jemand die Dämmmatte beim Benziner nachgerüstet? Aufwand, Preis?

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

mein A200 CDI hat eine Dämmmatte an der Motorhaube. Liegts am Unterschied 180/200CDI?

an Tempomat/Blinkerhebel werdet Ihr euch noch gewöhnen :-)

Bezüglich Lichthupe mach Dir mal keine Gedanken. Hier gibts Fahrer die sind Jahre mit den gleichen Brennern unterwegs, sollte also absolut vernachlässigbar sein. (gleiches gilt für das ein-/ausschalten bei Tunnels, Garageneinfahrten etc)

Themenstarteram 17. Juni 2013 um 22:00

Wir haben einen 180 Benziner (dann vieleicht nur die Diesel mit der Dämmung), was sagen die Benzinfahrer unter euch.

Das mit den XenonBrenner war durch meine Erfahrung vor 5 Jahren mit Garage und dem Automatikposition des Lichtschalters, das nach 2 Jahren der linke Brenner defekt war und der :) meinte das das durch das viele ein und auschalten kommt.

Zitat:

Original geschrieben von Jini-Boy

Wir haben einen 180 Benziner (dann vieleicht nur die Diesel mit der Dämmung), was sagen die Benzinfahrer unter euch.

Das mit den XenonBrenner war durch meine Erfahrung vor 5 Jahren mit Garage und dem Automatikposition des Lichtschalters, das nach 2 Jahren der linke Brenner defekt war und der :) meinte das das durch das viele ein und auschalten kommt.

Hi,

die Benziner haben keine Dämmung.

Gruß Dirk

Zitat:

Original geschrieben von Jini-Boy

Wir haben einen 180 Benziner (dann vieleicht nur die Diesel mit der Dämmung), was sagen die Benzinfahrer unter euch.

Das mit den XenonBrenner war durch meine Erfahrung vor 5 Jahren mit Garage und dem Automatikposition des Lichtschalters, das nach 2 Jahren der linke Brenner defekt war und der :) meinte das das durch das viele ein und auschalten kommt.

ah sorry, hab zuwenig genau geguckt. Ja die Benziner haben keine Dämmmatte

#####Wir haben das Modelljahr 2014 mit Farbdisplay zwischen dem Tacho#########

kannst Du mal ein Bild machen - den das alte Display/mitte geht gar nicht..

Also meiner ist jetzt 10 Monate alt und die Xenonlampen stehen auf autom.. Auf meiner Strecke gibt es 2 Unterführungen sowie jeweils eine Garage Start und Ziel. Bis jetzt ist alles OK.

Aber Farbiges KI geht doch garnicht ! WILL ICH AUCH HABEN :(

Vielleicht geht irgendwann ja tauschen.

Gruß Ralf

Themenstarteram 18. Juni 2013 um 21:19

Zitat:

Original geschrieben von inliner

#####Wir haben das Modelljahr 2014 mit Farbdisplay zwischen dem Tacho#########

kannst Du mal ein Bild machen - den das alte Display/mitte geht gar nicht..

Bild stell ich morgen rein sieht aber genauso wie im CLA.

Haben ja im März bestellt und wussten nicht das im Juni auf das Modeljahr 2014 umgestellt wird, habe es hier im Forum erfahren. Gleich den Händler gefragt ob es möglich sei dies zu berücksichtigen (ungefär im April) das wir das Neuere Model bekommen, meinte aber das dann nach der neuen Preisliste berechntet wird und dies wäre um einiges teurer geworden (manche Austattungen haben eine Preiserhöhung erhalten wie z.B. getönte Scheiben...)

Ich habe somit damit gerechnet das wir noch das Modeljahr 2013 bekommen (Meiner Frau wars egal). Damit war die Überraschung umso größer :)

Habe irgendwie das Distonic Plus Display (in Farbe) im Untermenü gefunden obwohl wir nur das serienmäßige Collision Prevention Assist haben. Dachte dann das zumindestens der Abstand zum vorderen PKW´s angezeigt wird, hat aber nicht funktioniert. Ich glaube das der Menüpunkt ohne Funktion ist. Stellt sich aber dann die Frage warum der Menüpunkt bei einen PKW ohne Distonic Plus dann vorhanden ist???

Gruß

Themenstarteram 19. Juni 2013 um 12:27

Hier die Bilder vom Farbdisplay, leider nur mit dem ipad in der Tiefgarage geschossen.

Image
Image
Image
+2

Zitat:

Original geschrieben von Jini-Boy

Hier die Bilder vom Farbdisplay, leider nur mit dem ipad in der Tiefgarage geschossen.

was stellt Foto 4 dar? Distronic+?

Themenstarteram 19. Juni 2013 um 12:56

Zitat:

Original geschrieben von CH-Elch

Zitat:

Original geschrieben von Jini-Boy

Hier die Bilder vom Farbdisplay, leider nur mit dem ipad in der Tiefgarage geschossen.

was stellt Foto 4 dar? Distronic+?

Habe irgendwie das Distonic Plus Display (in Farbe) im Untermenü gefunden obwohl wir nur das serienmäßige Collision Prevention Assist haben. Dachte dann das zumindestens der Abstand zum vorderen PKW´s angezeigt wird, hat aber nicht funktioniert. Ich glaube das der Menüpunkt ohne Funktion ist. Stellt sich aber dann die Frage warum der Menüpunkt bei einen PKW ohne Distonic Plus dann vorhanden ist???

Zitat:

Original geschrieben von Jini-Boy

Jetzt meine Frage sind die aktuellen Xenon Brenner mittlerweiler besser in der Hatbarkeit zwecks des ständigen ein und ausschalten gibt ja auch kein Lichtschalter für aus.

Es gibt einen Workaround: Stell den Lichtschalter eine Position nach links auf "Standlicht". Dann geht auch bei Garagen und Tunnelfahrten etc. das Abblendlicht nicht an. Ich handhabe das in der Garage auch immer so. Nach dem ausschalten dann wieder zurück auf AUTO stellen.

ah ich dachte an das hässliche display in der mitte wo audio eingeblendet wird..hat sich da was geändert oder gleich geblieben?

Themenstarteram 20. Juni 2013 um 17:43

Da ist alles gleich geblieben

Zitat:

Original geschrieben von Jini-Boy

Da ist alles gleich geblieben

also kommt drauf an: Grösse hat sich nichts geändert, aber die ersten Fahrzeuge hatten ja die Farbe "Papyrus" im Stil einer vergilbten Rauchertapete (hab jetzt grad einen Ersatzwagen damit) Seit Modelljahr 2013 ist ja schwarz/silber angesagt. Das alleine wirkt schon um Welten besser!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Fragen zur Innendämmung der Motorhaube, Bi-Xenon und Blinkerhebel...