ForumSportmodelle
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Sportmodelle
  6. Fragen zum Vectra 2.8l V6 OPC wegen Kauf

Fragen zum Vectra 2.8l V6 OPC wegen Kauf

Themenstarteram 7. Januar 2010 um 19:25

Guten Tag,

 

bin neu hier und habe schon ne menge beiträge hier gelesen. muss sagen gefällt mir sehr gut der umgang und die hilfen der einzelnen User hier!

 

nun zu meinen fragen!

 

ich würde mir gerne eine vectra c holen und war bisher auf einen 2liter turbo aus! nun hat sich heute die möglichkeit ergeben einen vectra OPC zu bekommen!

 

1. welchen würdet ihr mehr empfehlen den 2liter oder den OPC?

2.wie ist euer verbrauch in der stadt und autobahn mit nem 280PS OPC?

3. habe jetzt in meinem Jeep autogas drinne und würde das beim Vectra auch gerne machen! geht das oder lieber finger weg!??

4. der OPC ist BJ 04/08 ist diese baureihe ok oder gibt es dort irgendwelche mängel zu beachten!?

5. wie sieht es mit preisen für teile aus? sind sie im rahmen und werde ich an der kasse umfallen! ist bei meinem jeep im moment so!

 

hatte vorher nen Calibra und Corsa und na ja da waren die teile billig! LOL

 

 

ich sage schonmal recht herzlichen dank für die hilfe und jegliche antworten!

 

mfg

Ähnliche Themen
30 Antworten

Wir haben ja noch den 2006er (Z28NET) OPC und der fährt mit 95 Okt. Benzin. Das 98er lohnt sich auch nach längerer Testdauer nicht. Verbrauch laut BC 11,5l/100km - viel Stadt, Überland und wenig Autobahn.

Reparaturen: Rückruf wegen dieses Ausgleichsbehälters, Handbremshebelfeder ersetzt.

Einmal im Jahr ne Inspektion.

Zweimal im Jahr Reifen wechseln.

Zwei bis drei mal im Jahr waschen, polieren, wachsen.

Alle 500-600 km zur Tanke.

Außerplanmäßige Werkstattaufenthalte: Nach 3000 km vorzeitiger Ölwechsel und Kabel der Innenraumleuchte befestigt ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Sportmodelle
  6. Fragen zum Vectra 2.8l V6 OPC wegen Kauf