ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Frage an die 8,5x19 ET30 Fahrer!

Frage an die 8,5x19 ET30 Fahrer!

Audi A4 B8/8K
Themenstarteram 4. Juni 2011 um 17:17

Hallo,

hätte eine Frage an die A4-Fahrer mit 8,5x19 ET30 drauf. Grundsätzlich steht im Gutachten, dass Karosseriearbeiten nötig sind. Aber hier im Forum sind bereits 8,5x19 ET33 montiert worden (Aussage: passt ohne Karosseriearbeiten und schließt genau bündig mit dem Kotflügel ab).

Also muss der Kotflügel bloß um ca. 3mm bearbeitet werden?

Wie muss der Kotflügel bearbeitet werden?

Habt ihr die Kombination mit/ohne Karosseriearbeiten eingetragen bekommen?

Welchen Einfluss hat die Tieferlegung (VA 35mm, HA 30mm) drauf?

Fotos?

Vielen Dank vorab für die Hilfe!

Ähnliche Themen
66 Antworten

Und welcher Reifen? Breite ? Hersteller?

Zitat:

Original geschrieben von Mr_Tony_Montana

Hallo,

hätte eine Frage an die A4-Fahrer mit 8,5x19 ET30 drauf. Grundsätzlich steht im Gutachten, dass Karosseriearbeiten nötig sind. Aber hier im Forum sind bereits 8,5x19 ET33 montiert worden (Aussage: passt ohne Karosseriearbeiten und schließt genau bündig mit dem Kotflügel ab).

Also muss der Kotflügel bloß um ca. 3mm bearbeitet werden?

Wie muss der Kotflügel bearbeitet werden?

Habt ihr die Kombination mit/ohne Karosseriearbeiten eingetragen bekommen?

Welchen Einfluss hat die Tieferlegung (VA 35mm, HA 30mm) drauf?

Fotos?

Vielen Dank vorab für die Hilfe!

Habe 9Jx20 ET 35 Laut verkäufer muss da nichts gemacht werden

zwischen 9j ET 35 und 8,5J ET 30 liegen 7,7mm Unterschied, Fahre 245 30 20

Hi auf deine Frage wegen der ET 30 habe 8,5x19 ET 30 und 255/35/19 drauf Stehen vorne ein paar mm drüber der DEKRA Mann sagte ist kein Problem der hat wirklich genau hin geschaut !:) hinten ist es bündig Distanzscheiben gehen aber nicht mehr drauf :D habe das S Line Fahrwerk 30mm.

Schönes WE

Gruß Frank

Cimg1273
Cimg1287
Cimg1269
+1
Themenstarteram 5. Juni 2011 um 20:23

Zitat:

Original geschrieben von moon123

 

Und welcher Reifen? Breite ? Hersteller?

Würde 235/35 R19 draufmachen. Hersteller kann ich noch nicht sagen.

 

Zitat:

Original geschrieben von RAudi285

 

Habe 9Jx20 ET 35 Laut verkäufer muss da nichts gemacht werden

zwischen 9j ET 35 und 8,5J ET 30 liegen 7,7mm Unterschied, Fahre 245 30 20

Das hört sich doch einmal gut an!

 

Zitat:

Original geschrieben von A4Frank

 

Hi auf deine Frage wegen der ET 30 habe 8,5x19 ET 30 und 255/35/19 drauf Stehen vorne ein paar mm drüber der DEKRA Mann sagte ist kein Problem der hat wirklich genau hin geschaut !:) hinten ist es bündig Distanzscheiben gehen aber nicht mehr drauf :D habe das S Line Fahrwerk 30mm.

Schönes WE

Gruß Frank

Das hört sich noch besser an :) Also die 5mm tiefer durchs Eibach ProKit gegenüber dem S-line Fahrwerk sollten dann auch kein Problem mehr sein.

Wenn jetzt "nur" 235/35 R19 drauf sind, sollte sich das doch noch besser ausgehen oder?

Auf jeden Fall einmal ein großes Dankeschön für die Hilfe!

Zitat:

Original geschrieben von Mr_Tony_Montana

Wenn jetzt "nur" 235/35 R19 drauf sind, sollte sich das doch noch besser ausgehen oder?

Richtig. Sollte auch gut aussehen bei ET30, bin mir aber nicht sicher, ob du hinten später mal ne Spurverbreitung haben wollen wirst ;-)

Themenstarteram 6. Juni 2011 um 9:24

Zitat:

Original geschrieben von moon123

 

Richtig. Sollte auch gut aussehen bei ET30, bin mir aber nicht sicher, ob du hinten später mal ne Spurverbreitung haben wollen wirst ;-)

lt. A4Frank gehen sich Distanzscheiben hinten wohl nicht mehr aus.

Zitat:

Original geschrieben von A4Frank

 

...hinten ist es bündig Distanzscheiben gehen aber nicht mehr drauf :D habe das S Line Fahrwerk 30mm...

Aber Hauptsache die Felgen passen, alles andere werd ich dann sehen.

Zitat:

Original geschrieben von Mr_Tony_Montana

Zitat:

Original geschrieben von moon123

 

Richtig. Sollte auch gut aussehen bei ET30, bin mir aber nicht sicher, ob du hinten später mal ne Spurverbreitung haben wollen wirst ;-)

lt. A4Frank gehen sich Distanzscheiben hinten wohl nicht mehr aus.

Er hat ja auch 255er Reifen, du möchtest ja "nur" 235er Reifen ;)

Themenstarteram 6. Juni 2011 um 11:31

Zitat:

Original geschrieben von moon123

Zitat:

Original geschrieben von Mr_Tony_Montana

 

lt. A4Frank gehen sich Distanzscheiben hinten wohl nicht mehr aus.

Er hat ja auch 255er Reifen, du möchtest ja "nur" 235er Reifen ;)

Jetzt nur für mein Verständnis:

Die Felge ragt deswegen doch trotzdem gleich weit raus ausm Kasten, die Felgenbreite ist auch die selbe. Der Reifen ist insgesamt 2cm schmäler, was 1cm für die "äußere" Seite bedeutet. Und dieser 1cm macht soviel aus, dass sich noch Distanzscheiben ausgehen, wenn es mit 255ern schon bündig ist??

Meine Güte, Felgen so zu kaufen, dass es nachher auch gut aussieht ist echt eine Wissenschaft für sich ;)

Ich muss den Fred nochmal aufmachen:

 

Ich habe von meinem früheren Audi A5 noch die MAM 11 8,5Jx19 ET 30 auf 245er Schlappen da.

Nun bekomm ich bald meinem Audi A4 B8 und will die Räder verwenden. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Kombination? Soll ich besser schmallere Gummis aufziehen?

Hallo , Ich habe auch noch eine Frage bezüglich den 8,5x19 ET30 . mein wagen ist 55mm VA und HA Tiefer gelegt vorne wurde die Kante angelegt. Nun die Frage:passt das ohne Probleme .

PS: VA 2° Sturz

Würde mich auch interessieren

Mr tony wie hast du nun ausgewählt und passt alles?

Themenstarteram 12. Febuar 2016 um 18:12

Originale AUDI S5 Felgen

8J x 18 ET 31

Lochkreis: 5x112

Nabe: 66,6mm

Felgennummer: 8T0 601 025 A

 

Hat super gepasst - den A4 hab ich allerdings schon lange nicht mehr

Danke,ich will 8,5x19 ET30 für hinten nehmen und vorne lass ich ET35.Da schauen die Mb Design kv1 Felgen hinten ein klein bissel raus,hoffe das da keine Probleme gibt beim eintragen??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Frage an die 8,5x19 ET30 Fahrer!