ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Flip Flop Lack aus Ebay....

Flip Flop Lack aus Ebay....

Themenstarteram 16. November 2005 um 17:59

Hallo leute wollte wissen wer von euch hat die erfahrung gemacht mit flp flop Lackierung aus Ebay. Habe zwar sehr viel Schlechtes gehöt aber wenn ich die Bewertung ankugen waren voll viele leute sehr zufrieden was meinst ihr dazu??? Freund von mir viel es für sein Roller kaufen und Lackieren. Voraus Vielen Dank.

MfG hayro85

Ähnliche Themen
17 Antworten

Also ich habe von dem Flipflop Lack ansich zwar keine große Ahnung , denke aber mal das die Zeit des Flipflop Lacks gezählt ist . Ich würde heutzutage nichts mehr mit diesem Lack versehen .

Er ist wie ich finde einfach aus der Zeit . Er war nur eine Mode Erscheinung im Kfz-Bereich . Dann würde ich lieber einen wirklich schönen satten Rot-Ton oder Blau-Ton nehmen.

 

 

Gruß:astra-lavista01

Für den Roller würde ich das persönlich noch als ziemlich gut ansehen. Für ein Auto schließe ich mich der Meinung von astra-lavista01 voll und ganz an....

Ein Kumpel hat sein Motorrad mit nem Flipflop Lack versehen und das sieht eigentlich ziemich geil aus. Hab bis jetzt nur sehr wenige Zweiräder mit einem Flipflop Lack gesehen.

Zitat:

Original geschrieben von Duke16V

Für den Roller würde ich das persönlich noch als ziemlich gut ansehen.

Oke , da könntest du wirklich Recht haben . Allerdings gibt es ja verschieden Fliflop Typen , bei uns in der Gegend fährt eine Suzuki gs500e rum...auch eine Fliflop Maschiene ...allerdings in einem richtig HÄSSLICHEN Farbton....aber da gibt es bei uns noch einen Roller auch mit einem Dunklen Farbton...der sieht echt Spitze aus als Flipflop . Is halt immer ein heikles Thema sonne Lackierung...da es immer wieder Geschmackssache ist .

Aber zurück zum Thema ^^ Lacke bei Ebay ;) .

 

Gruß:astra-lavista01

Ich würde vorallem das Problem darin sehen:

Was ist,wenn Du mal was nachlackieren willst?

Stoßstange,Tür oder Motorhaube...?

Den exakt selben Farbton wirste dann wohl nicht mehr hinbekommen...oder Du kaufst Dir gleich 20 Liter als Vorrat ;)

Dann lieber nen schönen Lack drauf,den es Serienmäßig gibt.

Ne Freundin hat ihrem A-Corsa in dem "Azurro-Was-Weis-Ich" (Hellblau-Gold-Effekt) von Alfa lacken lassen.

Da kann sie jederzeit Lack bei Alfa nachbestellen.

Zitat:

Original geschrieben von KamikazeAstraF

Den exakt selben Farbton wirste dann wohl nicht mehr hinbekommen...

Bekannter von mir hatte mal nen 5er BMW-Cabrio mit sonem Braun-Grün-keineAhnung-FlipFlop-Lack... dem hamse die Tür abgefahren... der durfte sein ganzes Auto neu lacken lassen...

Hallo,

also n Kumpel von mir hat sich mal einen Flip-Flop-Lack für seinen Calibra bei Ebay geholt. Weiß jetzt zwar nicht, ob er besonders auf die Bewertungen des Verkäufers geachtet hat. Jedenfalls sollten das 5 Liter des kostbaren Lackes sein. Das von diesen 5 Litern, an die 3 Liter Verdünner waren, haben den Lackiervorgang nicht gerade leichter gemacht ;)

Also da muss man etwas vorsichtig sein.

Zitat:

Original geschrieben von RubberDoug

Hallo,

also n Kumpel von mir hat sich mal einen Flip-Flop-Lack für seinen Calibra bei Ebay geholt. Weiß jetzt zwar nicht, ob er besonders auf die Bewertungen des Verkäufers geachtet hat. Jedenfalls sollten das 5 Liter des kostbaren Lackes sein. Das von diesen 5 Litern, an die 3 Liter Verdünner waren, haben den Lackiervorgang nicht gerade leichter gemacht ;)

Also da muss man etwas vorsichtig sein.

Des stand dann wahrscheinlich im Kleingedruckten dabei...wenn überhaupt :o

Zitat:

Original geschrieben von KamikazeAstraF

Was ist,wenn Du mal was nachlackieren willst?

Stoßstange,Tür oder Motorhaube...?

 

Wieviel ROLLER mit Stoßstangen und TÜREN kennsten du???? ;)

Zitat:

Original geschrieben von fate_md

Wieviel ROLLER mit Stoßstangen und TÜREN kennsten du???? ;)

LOL :D !

 

Naja aber es ist wirklich schon so , wenn mal ein Seitenteil gerissen oder gebrochen ist , hat man wirklich ein GROßES problem !;)

Wie man schon bei Bimmelimm sieht mit seinem Kollegen .

 

Gruß:astra-lavista01

mein kumpel hat auch den alfa lack auf seinen roller (blau gold) aber allerdings von e-bay gekauft. auf einen auto wird ich den lack nicht nehmen aber so für kleine flächen geht er schon.

Zitat:

Original geschrieben von fate_md

Wieviel ROLLER mit Stoßstangen und TÜREN kennsten du???? ;)

*ähem* Ja es war wohl schon spät für mich...hast natürlich recht.

aber vor allem in kreisverkehren setz der roller doch mal auf. beim motorrad sind's wenigstens die fussrasten aber in dem fall hast du auch immer wieder hacker drin.

also ich bin mit meinem ALFA

lack zufrieden, jeder lackierer kann mir den nachmischen nur den untergrund-farbton sollte man genau nachmischen sonst sied´s ka*** aus und bei ebay würde ich ihn nicht kaufen.

@RubberDoug

jeder flipflop-lack ist im grundegenomen eine lasur die auf eine forgegebene untergrund farbe aufgetragen werden muss und um den gewünschten efekt zu bekommen kann mann nicht einfach über irgend etwas lacken.

deinem kumpel haben die wohl einen schon lackierfertigen lack verkauft, sprich vedünten lack und nicht puren basislack

Momsi

@Momsi:

Gefällt mir...

Ich glaube,da könnten weiße Rückleuchten noch gut dazu passen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen