ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Fieses Schleifgeräusch im Bereich ZR, Dringend!!

Fieses Schleifgeräusch im Bereich ZR, Dringend!!

Hallo Ihr!

Bin grad zu meiner Freundin gefahren und hab ein ganz fieses Schleifgeräusch im Motorraum gehört.

Hab versucht es einzugrenzen.

Wenn ihr von der Beifahrerseite aus schaut kommt das Geräusch meiner Meinung nach aus dem Bereich der Rolle (oder was auch immer) die unter der ZR-Abdeckung oben links sitzt.

Was ist da?

Was kann das sein?

Habe X16XEL Bj. 96

Zahnriemen wurde neu gemacht im März 05, hat also noch Zeit, damaliger Km-Stand war 42tkm, jetzt 91tkm, ist also auch noch im Rahmen.

Bitte helft mir :(

Ähnliche Themen
31 Antworten

Wurde denn WaPu auch gewechselt? Und die Spannrollen??

Das weiß ich nicht, da wars das noch nicht mein Wagen, Ich weiß das mit dem Wechseln nur, weil mir das der Inspektionskleber im Motorraum sagt.

Aber ich vermute mal, dass das bei damals 9 Jahren und 42tkm der erste ZR-Tausch gemacht wurde und die WaPu werden die Herren vom FOH bestimmt auch mit gewechselt haben.

Na ja...

Ich vermute nur, das ist die Spannrolle oder WaPu frisst sich fest. Auf jeden Fall ich würde damit nicht mehr fahren- oder nur einmal zur Werkstatt. Sonst nirgends.

Hab mir dann jetzt eben nen Ersatzwagen für morgen organisiert, muss ja morgen noch zur Arbeit und fahr meinen dann Nachmittags zur Werkstatt.

hallo

ist würd da gar nicht mehr fahren!!!!

der letzte der hier mit schleifgeräuschen aus den bereich zahnriemen war,den ist auf den weg zur werkstatt die spannrolle gebrochen,fazit motorschaden!!!!

überleg dirs!

 

MFG

Moin!

Also, auch BJ96,war 2007 dito, ZR an der Seite angefressen (und Schleifgeräusche), ZR war 60.000 km und 6 Jahre alt.

Hab ihn gleich beim Foh stehen lassen, sah böse aus, war wahrscheinlich auch noch die erste Wapu (auch Geräusche)/Spannrolle.

Hat mir damals ca 330,- (incl ZR Satz und Wapu) gekostet.

08/2008 wars dann, weg an die Ostfront, 102.000 km Zylinder 2 null Kompression und 2 weitere 7bar, Kopfrep. und auch weitere Reparaturen waren mir zu viel, zum Teil bedauer ich es aber..., Moppel und Astra F sind schon nen Unterschied.

Mfg Ulf

 

hi

ich hatte auch ein schleifendes geräusch im motorraum kam aus richtung keilriemen. meine vermutung war servopumpe bin in die werkstatt gefahren und da wurde gleich nachgesehen. keilriemen wurde abgebaut dann sollte ich motor starten und es war weg..... es war die spannrolle.

mfg

Bei mir scheift es auch und klingt fies. Ist aber auch nur die Spannrolle des Keilrippenriemens.

Themenstarteram 20. November 2008 um 8:29

Naja, aber klingts bei dir auch wie ne Eisenbahn, die über Schienen reibt?

Also als Wuppertaler kann ich sagen, das klingt, wie wenn die Schwebebahn in eine Kurve fährt. Also richtig schön metallisch.

Meine Servopumpe macht auch Geräusche, aber da weiß ich ja aus dem Forum, dass das nix schlimmes ist. Aber das jetzt ist halt echt Auffällig.

Und ich bin mir ziemlich sicher, dass es nicht aus dem Bereich Keilriemen kommt, sondern irgendwo unter der Abdeckung ZR, und da von oben links.

@Blue: Mein Wagen hat jetzt die 7 km zu meiner Freudin gestern Abend und dieselbe Strecke heute morgen zurück überlebt, ich gehe mal davon aus, dass er die 3km bergab zur Werkstatt heute Nachmittag auch überlebt.

hi

ich bin mit dem geräusch ca. 3000km gefahren und es war nicht passiert. weiß hätte ich vieleicht nicht machen sollen aber ging nicht anders hatte kaum zeit in die werkstatt zu fahren.

mfg

Zitat:

Original geschrieben von ocs - schnuffie141

hi

ich bin mit dem geräusch ca. 3000km gefahren und es war nicht passiert. weiß hätte ich vieleicht nicht machen sollen aber ging nicht anders hatte kaum zeit in die werkstatt zu fahren.

mfg

... so sind also Menschen drauf, denen der Zahnriemen reißt... 3000 km weiter fahren, weil sie kaum Zeit für die Werkstatt haben:D

Mal im Enrst:

Sowohl Wasserpumpe, als auch Spannrolle kommen in Frage. Beides solltest Du nicht auf die leichte Schulter nehmen. Aber die Fahrt zur Werkstatt sollte schon noch gehen.

Allerdings kann es im Falle der Spannrolle auch zur Katastrophe kommen, wenn die komplett auseinander fällt.

Das mit Deiner akustischen Ortung "oben links" halte ich für ungut, weil Schallwellen sich eben mit Schallgeschwindigkeit aubreiten und Schwingungen auch über mehrere Teile hinweg übertragen werden.

Beispiel: In einem Computer vibriert meistens irgendwann die Festplatte Und hören tut man das, weil die Schwingungen auf das Gehäuse übertragen werden.

Also in jedem Falle auf kürzestem Weg zur Werkstatt, vielleicht bergab mit Motor aus und getretener Kupplung nur rollen lassen!

Es kann harmlos sein, aber wenn es das nicht ist, bist Du bei einem Defekt an dieser Stelle an der Grenze zum totalen Motorschaden.

Gruß

Headhunter_T

Ich habe auch ein Klackern im Riementrieb und ich FINDE ES EINFACH NICHT!!!

Das ist wie verhext, immer wenn ich danach schauen will, ist es nicht da, also taucht meist sporadisch auf. Egal, ob der Wagen kalt oder warm ist, manchmal ist es da, manchmal nicht. Lauter ist es aber, wenn er kalt ist. (Nein, es ist nicht der Krümmer.)

Was ich bisher rausgekriegt habe, ist, dass das Lager vom Keilriemenspanner nicht mehr das beste ist - mahlt etwas beim Drehen aber macht keine großartigen Geräusche - aber ich weiß nicht, ob es das ist; könnte genauso gut vom ZR kommen, aber ich hoffe einfach, dass es kein Lager vom ZR ist.

Ich fahre aber auch schon 30tkm so rum :D

 

Was mich irritiert ist, dass es total unregelmäßig ist. Eine Sekunde "Tack", zweite Sekunde "TackTackTack", dritte nix, ... nur so als Beispiel.

@Headhunter!

Ich weiß, die Ortung war auch schwierig, konnte auch nicht genau sagen, hätte auch von der LIMA kommen können, aber ich bin mir sicher, dass es unter der Abdeckung ist.

Ansonsten, die Idee mit Motor aus hatte ich auch, aber das sind 10% Gefälle und das ohne Bremskraftverstärker :D

Dürfte zu nem ähnlich teuren Problem kommen, wie wenn der Motor tot ist :D

Ich werde zumindest versuchen, möglichst ohne Gang zu fahren, in Leerlauf ist ja dann am wenigsten Kraft auf dem System.

Heute Abend kann ich bestimmt mehr erzählen.

Hab gegen 16Uhr Schluss, dann sollte ich alles in Allem gegen 16.45 in der Werkstatt sein.

So, hab ihn vor einer Stunde zur Werkstatt gebracht.

Hatten leider keine Zeit mehr sich irgendwie zu kümmern, hab ihn also da gelassen.

Ich denke mal, dass die sich morgen irgendwann melden werden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Fieses Schleifgeräusch im Bereich ZR, Dringend!!