ForumBrava, Bravo, Marea, Sedici & Stilo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Brava, Bravo, Marea, Sedici & Stilo
  6. Fiat Bravo 1.4 16V 150 PS Batterie hat Überspannung - Regler oder Lima?

Fiat Bravo 1.4 16V 150 PS Batterie hat Überspannung - Regler oder Lima?

Fiat Bravo 198
Themenstarteram 8. April 2018 um 12:19

Hallo zusammen,

habe mir gerade einen Bravo T-Jet von 2007 gekauft und bin wirklich sauer. Bei der Probefahrt dacht ich noch das Flimmern der Frontlichter läge daran, dass das Kurvenlicht ein wenig merkwürdig reagiert, oder der einen auf dem Massekabels hat oder eine falsche Batterie verbaut wurde und kalkulierte eine Kleinigkeit ein.

Auf der Überführungsfahrt mit extremen Lichterflackern (Kontrollampen zeigten nichts an) mit anschließender Messung das böse Ergebnis.

Batteriespannung 13,5 bei Motor aus, 16,5 V bei an mit eingeschaltetem Licht.

Großes Kino, den Wagen fahr ich nur direkt in die Werkstatt.

Frage: Lohnt es sich erstmal nur einen neuen Regler einzubauen oder lieber gleich komplett neue Lima? Und welche Teile nehme ich da am Besten? Oder sollte ich noch andere Fehlerquellen prüfen?

Bin euch sehr dankbar für ein Feedback!

Liebe Grüße

Ähnliche Themen
24 Antworten

also die 13,5 V bei mozor aus sagen erst einmal nixmotor muß mindestens 10 min aus sein um was Aussagekräftiges zu liefern , mit was hast Du die 16 V gemessen ?

Es könnte auch noch das Batteriekabel eine Macke haben.

Hat der Bravo schon ein Batterielademanagement,dann läuft die Regelung übers Motorsteuergerät , sonst reichts den Regler wechseln,macht meistens nur der Bosch Dienst

Themenstarteram 8. April 2018 um 12:51

Der Wagen war schon ein paar Stunden aus zum Messzeitpunkt.

Die 16,5 V mit einem normalen Messgerät an der Batterie gemessen.

Hast Du das Messgerät auf Gleichstrom gestellt ? ist alles Misteriös

Themenstarteram 8. April 2018 um 13:20

Es war ein Multimeter und es war auf Gleichstrom :(

Normalerweise kann dort eigentlich so hohe Spannung nicht auftreten. Hast du denn das Flackern nicht auf dem Kaufvertrag dokumentiert? Interessant ist auch die Ladespannung, diese auch einmal messen.

Themenstarteram 8. April 2018 um 16:43

Nein, natürlich nicht. Die Verkäuferin wusste noch nicht mal was ein Holm ist oder der Unterschied zwischen Alu und Stahlfelgen. Wie gesagt ich bin am Tage Probe gefahren und im Stand merkt man es nicht. Und abends auf der Überführungsfahrt war dan Strobo angesagt.

Sie sagte als ich nachfragte nur dass es nun mein Auto sei :@ bin echt sauer.

Ladespannung?

Dass ich den erstmal nicht fahre ist besser oder? Soll ich sogar lieber die Batterie abklemmen?

Servus!

Tausch die Lichtmaschine ,dann ist alles wieder gut.

Den gleichen Fall hatte ich schon des Öfteren.

LG Günni.

Zitat:

@JuliaMar schrieb am 8. April 2018 um 16:43:20 Uhr:

Nein, natürlich nicht. Die Verkäuferin wusste noch nicht mal was ein Holm ist oder der Unterschied zwischen Alu und Stahlfelgen. Wie gesagt ich bin am Tage Probe gefahren und im Stand merkt man es nicht. Und abends auf der Überführungsfahrt war dan Strobo angesagt.

Sie sagte als ich nachfragte nur dass es nun mein Auto sei :@ bin echt sauer.

Ladespannung?

Dass ich den erstmal nicht fahre ist besser oder? Soll ich sogar lieber die Batterie abklemmen?

Nicht fahren -JA , Batterie abklemmen - Nein (Aber beim LIMA reparieren Ja)

Übrigens,hast Du batteriewasser in der Batterie ?

Themenstarteram 8. April 2018 um 21:55

Nein, aber das ist ein sehr guter Hinweis. Das werde ich morgen prüfen lassen.

Zitat:

@JuliaMar schrieb am 8. April 2018 um 21:55:39 Uhr:

Nein, aber das ist ein sehr guter Hinweis. Das werde ich morgen prüfen lassen.

Die meisten Batterien gehen nicht mehr öffnen. (Wartungsfrei)

Flackerndes Licht kommt immer von der Lima und nie von der Batterie.

LG

Zitat:

@guenni100560 schrieb am 8. April 2018 um 22:04:58 Uhr:

Zitat:

@JuliaMar schrieb am 8. April 2018 um 21:55:39 Uhr:

Nein, aber das ist ein sehr guter Hinweis. Das werde ich morgen prüfen lassen.

Die meisten Batterien gehen nicht mehr öffnen. (Wartungsfrei)

Flackerndes Licht kommt immer von der Lima und nie von der Batterie.

LG

Aber wenn in der Batterie kein Wasser ist, kann es vorkommen ,das der Regler die Spannung nicht richtig messen kann

Zitat:

@JuliaMar schrieb am 8. April 2018 um 16:43:20 Uhr:

Nein, natürlich nicht. Die Verkäuferin wusste noch nicht mal was ein Holm ist oder der Unterschied zwischen Alu und Stahlfelgen. Wie gesagt ich bin am Tage Probe gefahren und im Stand merkt man es nicht. Und abends auf der Überführungsfahrt war dan Strobo angesagt.

Sie sagte als ich nachfragte nur dass es nun mein Auto sei :@ bin echt sauer.

Ladespannung?

Dass ich den erstmal nicht fahre ist besser oder? Soll ich sogar lieber die Batterie abklemmen?

Nun ganz ausschließen kann sie die Haftung nicht. Selbst, wenn im Kaufvertrag steht kauf wie gesehen.

Themenstarteram 9. April 2018 um 16:40

Regler gabs nicht separat. Diese Woche wird Lima getauscht. Lag netto bei 190-200€. Ein Gebrauchtwagen bleibt immer ein Ü-Ei.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Brava, Bravo, Marea, Sedici & Stilo
  6. Fiat Bravo 1.4 16V 150 PS Batterie hat Überspannung - Regler oder Lima?