ForumCivic 10
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Felgen Civic

Felgen Civic

Honda Civic 10 (FK1,FK2,FK3,FK7)
Themenstarteram 13. November 2018 um 17:07

Hallo,

da ich auf der Suche nach neuen Sommerfelgen für meinen Civic 10 bin, würde ich euch gerne mal Fragen was Ihr im Sommer so drauf habt oder plant aufzuziehen. Gerne mit Bildern, Maße der Felgen und Rad- Reifen Kombination.

Liebe Grüße

Ähnliche Themen
20 Antworten

Kann mir jemand Tipps geben, worauf ich bei der Auswahl für Felgen achten soll?

17x7 - ET45 - Nabendurchmesser 64 - Lochkreisdurchmesser und -zahl 114,3/5

So wie ich das verstehe, sollten 7,5 Zoll statt 7 kein Problem darstellen, falls es meinerseits erwünscht ist. 17 Zoll bleibt.

Aber welchen Einfluss haben Abweichungen von ET, Nabendurchmesser und Lochkreisdurchmesser auf die Montage??

Danke!

Zitat:

@Chiefs schrieb am 12. Januar 2019 um 00:16:21 Uhr:

Kann mir jemand Tipps geben, worauf ich bei der Auswahl für Felgen achten soll?

Montiere nur Felgen, welche für dein Fahrzeug eine Freigabe haben. (ABE, Gutachten). Und dann ganz genau die Auflagen/Bedingungen studieren und dran halten.

Zitat:

@Tom_FK7 schrieb am 12. Januar 2019 um 16:11:14 Uhr:

Zitat:

@Chiefs schrieb am 12. Januar 2019 um 00:16:21 Uhr:

Kann mir jemand Tipps geben, worauf ich bei der Auswahl für Felgen achten soll?

Montiere nur Felgen, welche für dein Fahrzeug eine Freigabe haben. (ABE, Gutachten). Und dann ganz genau die Auflagen/Bedingungen studieren und dran halten.

Genau bei allem was von deinem Gutachten, ABE abweicht brauchst Du eine Einzelabnahme!

Dringend Freigängigkeit der Radreifenkombination testen und einen Verschränkungstest auf der Bühne machen. Kanthölzer unterlegen bzw. Auffahrrampen, Fahrzeug ablassen und Freigängikeit testen. Erst wenn das alles passt, dein Abrollumfang auch passt (keine Tachoabweichung) zum TÜV fahren und eintragen lassen.

Zitat:

Genau bei allem was von deinem Gutachten, ABE abweicht brauchst Du eine Einzelabnahme!

Auch die ABE kann verlangen, dass man beim TÜV noch vorstellig werden muss.

Zitat:

@Tom_FK7 schrieb am 12. Januar 2019 um 17:50:56 Uhr:

Zitat:

Genau bei allem was von deinem Gutachten, ABE abweicht brauchst Du eine Einzelabnahme!

Auch die ABE kann verlangen, dass man beim TÜV noch vorstellig werden muss.

So ist es! Genau das Gutachten bzw. die ABE vorher studieren!

Mit neuen Felgen könnte ich pro Reifen ca. 3 Kg Gewicht reduzieren. Wie soll ich das beurteilen? Geil, ich verbrauche weniger, werde schneller etc. oder verliere ich mit weniger Gewicht pro Achse irgendeine Besonderheit. Wenn es irgendwie einfach oder klar wäre, wäre es doch ein Fehler der Hersteller, keine leichten Felgen zu montieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen