ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. FAQ - Xenon nachrüsten

FAQ - Xenon nachrüsten

Opel Corsa C
Themenstarteram 4. Januar 2007 um 17:01

Auf Bitte von QPhalanx die Infos für die tüvkonforme Xenonnachrüstung im Motor-Talk - Format :)

fertige pdfs gibts auch hier: www.michas-corsa.de/xenon.htm

Grundlage der Dokumentation: Corsa C 1.7CDTi Edition MJ2006

1. benötigte Teile

Teilenummer

Bezeichnung

Menge

Preis netto in € (Stand Sommer 2006)

Beschreibung

Scheinwerfer + SG + Leuchtmittel

1216297

Scheinwerfer

1

366,00

SW links

1216296

Scheinwerfer

1

366,00

SW rechts

6235278

Steuergerät

2

ca. 120,00 / Stk.

Hochspannungsnetzteil

Xenonbirne D2S

2

ca. 100,00

z.B. die Philips ColorMatch von Xenonwhite.de

 

Teile für die Leuchtweitenregulierung

13135472

Sensor

1

127,05

Lwr – Sensor inkl. SG (ein Bauteil)

13129997

Bügel

1

15,35

Haltewinkel für Sensor Leuchtweitenregulierung

13121886

Kabelsatz

1

50,44

Kabelsatz für Sensor

??

Lichtschalter

1

ca. 55,00

Lichtschalter ohne Rad für manuelle Leuchtweitenregulierung

Teile für die Scheinwerferreinigungsanlage

13126546

Behälter

1

25,58

Wischwasserbehälter

13136153

Trichter

1

10,84

Einfüllstutzen

90508709

Pumpe

1

46,48

Hochdruckpumpe

90053056

Dichtung

1

1,27

Dichtung Pumpe am Wischwasserbehälter

9114703

Dichtung

1

2,26

Dichtung Einfüllstutzen am Wischwasserbehälter

13143706

Antrieb

1

80,03

Spritzeinheit rechts

13143707

Antrieb

1

80,03

Spritzeinheit links

13178433

Düse

1

25,14

Düse rechts

13178454

Düse

1

25,14

Düse links

90582110

Winkelstück

1

3,96

Schnappverschluss an Pumpe

9114696

T – Stück

1

4,24

T – Stück

90512724

Schlauch

3m

2,31 / m

Hochdruckschlauch

11083362

Schelle

6

1,00

Schlauchschelle

3447012

Relais

1

7,76

Relais für Pumpe

11072641

Schraube

3

0,24

Blechtreibschraube

13167280

1

ca. 14,00

Abdeckung Radlauf für SRA bei Z10XEP, Z12XE, Z14XE, Z14XEP

13167281

1

ca. 14,00

Abdeckung Radlauf für SRA bei Z18XE, Z13DT, Z17DTH

 

vor allen Arbeiten immer die Batterie abklemmen!!

2. automatische Leuchtweitenregulierung einbauen

1. Haltewinkel montieren

Für die Montage muss die Bremsleitung unterbrochen und nach Beendigung der Montage entlüftet werden. Dies sollte von einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.

Sensor an Halterung am Tank anschrauben und auf das Halteblech clipsen

http://www.michas-corsa.de/mt/xenon01.jpg

Kabelsatz tauschen (alles nur geclipst)

Sitzflächen der Rückbank ausbauen und Stecker freilegen (Teppich zurückklappen)

http://www.michas-corsa.de/mt/xenon02.jpg

Abdeckkappe lösen und Halteklammer mit einem kleinen Schraubenzieher lösen

 

Schraube Torx-30 lösen

wenn Stecker unten abgezogen sind, Einheit nach oben herausnehmen.

ACHTUNG: Einige Fahrzeuge haben einen kleinen Steckverbinder an dieser Stelle verbaut, dieser muss getauscht werden da nicht genug Pins vorhanden sind! Kosten ca. 100€

 

die entsprechenden Löcher (siehe Skizze) mit einem kleinen Bohrer aufbohren und später die Pins dort hineinstecken, am besten mit Silikon fixieren

http://www.michas-corsa.de/mt/xenon03.jpg

 

Legende zur Skizze:

X20 und X20.1 ist die Steckerbindung unter der Rücksitzbank, X20 der Stecker / X20.1 die Buchse

X45 und X46 befinden sich auf der Unterseite des BCM

Pin am Sensor (B25) / Funktion / wo abgreifen?

1 / Masse / Massepunkt suchen

2 / Zündungsplus (Klemme 15) / z.B. am Radio

3 / BCM (Xenon) / Stecker X46, Pin 72

4 / Wegstreckensignal / z.B. am Radio

5 / Diagnoseleitung / Stecker X45, am Kabel 44 anlöten

6 / Leuchtweitenregulierung / Scheinwerfer, Pin 6

7 / Scheinwerfererkennung / Scheinwerfer, Pin 3

 

Kabel durch Schweller nach vorne ziehen -> siehe Dokumentation auf www.freak0815.de zur Demontage Innenraumverkleidung und BCM - Kasten

Weiterhin muss am Lichtschalter die Leuchtweitenregulierung verhindert werden. Dazu baut man den Lichtschalter aus und pint den Anschluss 7, braun-gelb, aus (einfach zurückschieben, mit Isolierband umwickeln und alles wieder einbauen) ODER man setzt den korrekten Lichtschalterblock ein (laut TÜV geht beides)

3. Scheinwerfer tauschen

www.freak0815.de -> Anleitung zum Tausch der Scheinwerfer. wer die 3D - Elipsoid - Scheinwerfer hat muss nichts beachten, ansonsten die Belegung des Steckers überprüfen.

Bei allen Varianten muss am Stecker auf Pin 9 noch ein zusätzliches Massekabel nachgerüstet werden!

4. Scheinwerferreinigungsanlage nachrüsten

Wischwasserbehälter montieren

Front abnehmen

Radlaufabdeckung entfernen

http://www.michas-corsa.de/mt/xenon04.jpg

http://www.michas-corsa.de/mt/xenon05.jpg

Dichtungen in die Öffnungen vom Wischwasserbehälter stecken

Anschlusskabel auf Pumpe stecken und Pumpe in Behälter einsetzen

Behälter festschrauben (3 Blechtreibschrauben)

http://www.michas-corsa.de/mt/xenon06.jpg

Einfüllrohr von oben in den Behälter einsetzen

http://www.michas-corsa.de/mt/xenon07.jpg

 

Spritzdüsen montieren

http://www.michas-corsa.de/mt/xenon08.jpg

mit einer kleinen Stichsäge die Öffnungen für die Düsen entlang der vorgestanzten Linie in die Front sägen

http://www.michas-corsa.de/mt/xenon09.jpg

 

die Spritzeinheit in die vorhandene Aufnahme einhängen, dabei mit dem großen Halter anfangen

http://www.michas-corsa.de/mt/xenon10.jpg

Schlauch auf Länge schneiden und an den beiden Spritzeinheiten befestigen, dabei Schlauchschellen nicht vergessen (Hochdruck!)

http://www.michas-corsa.de/mt/xenon11.jpg

am Schlauchende zur Pumpe den Schnappverschluss montieren und mit einer Schlauchschelle sichern

Düse herausziehen (Empfehlung: mit einem Stückchen Holz herausdrücken) und die Abdeckkappen draufdrücken

 

Sicherung einsetzen (30A), Relais einsetzen

 

Die SRA funktioniert erst wenn sie im BCM freigeschalten ist!

Es kann sein dass die Kabel nicht komplett liegen!

Ähnliche Themen
19 Antworten

Wow, die FAQ iss super.

Nur wär's vielleicht hilfreicher, wenn alle FAQs auf der 1. Seite ganz oben angepinnt werden, damit alle "neuen" User sie direkt finden ;).

Themenstarteram 4. Januar 2007 um 17:22

aus dem Volvoforum weiß ich das das wohl im MT geht aber von den MODs nicht gern gemacht wird weil es zu viel Platz wegnimmt, aber sinnvoll wäre es natürlich :)

Man braucht ja nur die ganzen einzelnen FAQs hier in die gesamt FAQ von QPhalanx mit aufnehmen.So wirds ja meist gemacht, ev. mal Bescheid geben.

Diese Gesamt-FAQ oben angepinnt wäre sehr sinnvoll, und man bräuchte nur einen einzigen Thread.

Andere Threads als Sticky sind sicher diskussionswürdig, aber eine FAQ sollte imho überall angepinnt sein.

Es gibt ja mittlerweile in einigen Foren hier Stickys, letztlich erst im Sicherheits-forum.

 

Gruß

Kebap11

Themenstarteram 4. Januar 2007 um 18:14

hab ihm schon geschrieben

Themenstarteram 29. August 2007 um 22:29

ich sehe gerade das die Links beim MT - Design - Update kaputt gegangen sind. Kann die mal ein Mod reparieren?

 

Danke

Hier noch als Addon die Teilenummer vom Lichtschalterblock:

Teilenummer: 9138127 Katalognummer: 6240256, Kennzeichnung KZ QG

Hi,

hab soweit alles nach deinen Anleitungen gemacht, scheitere jetzt aber an der LWR. Im OP-COM Steht "Steuergerät nicht programmiert" und "Kalibrierung Funktionsstörung". Reicht es mit OP-COM in der Variantenkonfiguration auf "Xenon - Vorhanden" umzustellen?

Wirklich interessant, ich habe zwar nicht vor auf Xenon umzurüsten, finde das "normale" Licht schon mehr als gut, hatte aber überlegt, die SRA und evtl. die automatisch LWR nachzurüsten. Weiss jemand, ob die automatische LWR auch bei den normalen Scheinwerfern funtionieren würde?

Hi!

Die SWRA ist auf jeden Fall machbar, wenn der Pumpenstecker schon liegt. Vorfacelift links, Facelift rechts. Das habe ich bei meinen Geschwistern schon erfolgreich gemacht.

Die LWR: wenn du mit der Elektrik klar kommst, geht auchd as, denn dem Scheinwerfer an sich ist egal, ob du manuell am Rad die Höhe verstellst oder ob die Sensoren in ansteuern.

Gruß

Micha

Danke für die Antwort.

Das hatte ich mir auch so gedacht. Und eigentlich sollte die LWR doch auch mit dem Lichtschalter mit LWR-Rädchen funktionieren oder?

PS: Steht ja oben in der Beschreibung, daß das geht. :)

Hi!

Das weiß ich nicht 100 %ig, aber warum sollte es nicht gehen? Dem Stellmotor ist es egal, wer die Signale sendet...bzw ob nur ein Gehirn oder 2 da was sagen...

Gruß

Micha

Um sicher zu gehen, kannst du ein Kabel aus dem Lichtschalterstecker auspinnen, dann ist das Rädchen ohne Funktion.

SWRA Behälter ist unterschiedlich ob Benziner oder Diesel, meine ich. Diesel rechts, Benziner links. Ich hab meinen Behälter links (Z10XEP)

Zitat:

Original geschrieben von Ice_Werl

Um sicher zu gehen, kannst du ein Kabel aus dem Lichtschalterstecker auspinnen, dann ist das Rädchen ohne Funktion.

SWRA Behälter ist unterschiedlich ob Benziner oder Diesel, meine ich. Diesel rechts, Benziner links. Ich hab meinen Behälter links (Z10XEP)

Hi!

Nein, es gibt keinen Unterschied zwischen Benzin und Dieselbehältern. Es sit so: Vorfacelift+Diesel (65 und 75 PS) gab es glaube ich gar keine SWRA (muß aber zu Hause nochmal nachschauen, schreibe heute Abend) und der Behälter/Füllrohr saß links vor dem Sicherungskasten. Facelift war das ganze dann auf der Beifahrerseite und saß vor/unter dem Lüftfilterkasten. Der Teilekatalog hat ja auch nur 2 Nummern eben vor und nach Facelift... Ich glaube 1,3er CDTI mit Easytronic war nicht mit der SWRA/Xenon lieferbar...

Warum du nen xep und SWRA Behälter links hast, kann ich dir nicht sagen, vllt hast du noch ein altes KB bekommen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen