ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. FAQ: Audio, Video und Entertainment

FAQ: Audio, Video und Entertainment

Themenstarteram 2. Januar 2007 um 14:58

Moin!

Da die Frage nach den Inspektionsarbeiten immer mal wieder aufkommt, hier mal der Inspektionsplan für Corsa C ab BJ 2000, ausgenommen Fahrzeuge mit "ECOService Flex". Für letztere gilt ein anderer Insp.-Plan (siehe unten).

Das generelle, von Opel vorgegebene, Inspektionsintervall beträgt 30.000km bzw. 1-mal jährlich. So auch in der Tabelle als "30t km" und "60t km" aufgeführt.

Serviceplan G

Code:
Nr. Auszuführende Arbeiten 30t km 60t km
1 Kontroll-, Beleuchtungs-, Signaleinrichtung und Airbag sichtprüfen X X
2 Funk-Fernbedienung, Batterien ersetzen, Achtung: Zweitschlüssel beachten! alle 2 Jahre
3 Scheibenwischer, Scheibenwaschanlage, Scheinwerferwaschanlage prüfen, korrigieren X X
4 Kühlmittelstand, Frostschutzmittel (hellorange) prüfen, korrigieren X X
Bremsflüssigkeitsstand prüfen, korrigieren (Pos. 27 beachten!) X
Batteriepolklemmen auf Festsitz und Batterieauge prüfen X X
6 Reinluftfilter (Pollenfilter) ersetzen: alle 2 Jahre / 30.000 km
7 Luftfiltereinsatz ersetzen: alle 4 Jahre / 60.000 km
8 Zündkerzen ersetzen (Ausnahmen siehe unten): alle 4 Jahre / 60.000 km
Z 16 YNG- und Z 20 LET-Motor: alle 2 Jahre / 30.000 km
9 Keilrippenriemen und Spannvorrichtung prüfen X X
Z 13 DT-, Y 17 DT-, Y 17 DTL-, Z 17 DTH-, Z 17 DTL-Motor Keilrippenriemenwechsel: alle 10 Jahre / 150.000 km
10 Ventilspiel prüfen, einstellen bei Y 17 DT-, Y 17 DTL-, Z 17 DTH-,: alle 10 Jahre / 150.000 km
11 Zahnriemen und Spannrolle ersetzen (Zahnriementabelle beachten)
ab MJ 2001, Y 17 DT-, Y 17 DTL-, Z 17 DTL-Motor: alle 10 Jahre / 150.000 km
ab MJ 2001, Z 16 SE-Motor: alle 8 Jahre / 120.000 km
MJ 2001 bis MJ 2002, Z 14 XE-, Z 16 XE-, Z 16 YNG-, Z 18 XE-Motor: alle 4 Jahre / 60.000 km
ab MJ 2003, Z 14 XE-, Z 16 XE-, Z 16 YNG-, Z 18 XE-Motor: alle 6 Jahre / 90.000 km
ab MJ 2004, Z 17 DTH-Motor: alle 10 Jahre / 100.000 km
13 Servolenkung auf Dichtheit sichtprüfen, Ölstand prüfen, korrigieren X X
14 Motoröl und Motorölfilter wechseln: X X
15 Kraftstofffilter entwässern, Diesel (Pos. 16 beachten): jährlich
16 Kraftstofffilter ersetzen, Diesel (Qualität EN 590): alle 2 Jahre / 30.000 km
Z 13 DT-, Y 17 DT-, Y 17 DTL-, Z 17 DTH-, Z 17 DTL-, Y 30 DT-Motor: zusätzlich entwässern
Otto (Qualität EN 228), außen liegend: alle 4 Jahre / 60.000 km
18 Feststellbremse prüfen, einstellen, (Räder unbelastet);
Radaufhängung und Federung vorne und hinten, Bremsleitungen, Bremsdruckschläuche,
Kraftstoffleitungen, Niveauregulierung und Abgasanlage sichtprüfen X X
19 Äußere Karosserie / Unterboden-Korrosionsschutz prüfen,
Beschädigungen im Serviceheft vermerken: jährlich
Agila, Corsa-C / Combo ab MJ 2004; Meriva, Vectra-C, Signum: alle 2 Jahre
20 Vorder- und Hinterradbremsen sichtprüfen X X
21 Automatisches Getriebe (Ölwechsel)
AF 13/17/20/22/23/33: alle 4 Jahre / 60.000 km
23 Motor, Getriebe (AT, MT), Klimakompressor, Hinterachsgetriebe auf Dichtheit sichtprüfen X X
24 Bremstrommel abnehmen, reinigen, sichtprüfen: alle 4 Jahre / 60.000 km
26 Faltenbälge der Lenkung, Spurstangen, Achsantrieb sichtprüfen X X
Spurstangenkopf- und Traggelenkprüfung X X
27 Bremsflüssigkeitswechsel: alle 2 Jahre
Kupplungsflüssigkeit (MTA) wechseln
29 Radbefestigung lösen, mit Drehmoment festziehen
(Agila Radmuttern: 85 Nm, Agila Radschrauben: 110 Nm; übrige Pkw 110 Nm)
Reifenzustand prüfen; Reifenluftdruck (inklusive Reserverad oder Reifenfüllsystem)
prüfen, korrigieren X X
Erste-Hilfe-Box sichtprüfen alle 2 Jahre
Alle 4 Jahre Reifendichtmittelflasche ersetzen, Haltbarkeitsdatum (Tigra B 3 Jahre) beachten
30 Scheinwerfereinstellung (inklusive Zusatzscheinwerfer) prüfen, korrigieren X X
31 Türscharniere , Türbremse, Schließzylinder, Schließbügel, Haubenschließung,
Rückwandklappenscharniere schmieren X X
32 Probefahrt, Endkontrolle (Lenk- und Zündschloss, Instrumente und Kontrollleuchten,
ges. Bremssystem, Lenkung, Klimaanlage, Motor, Karosserie und Fahrwerk prüfen)
Agila, Corsa-C / Combo, Astra-G, Zafira: Service-Intervallanzeige zurücksetzen X X
Corsa-C / Combo ab MJ 2004; Meriva, Vectra-C, Signum: ggf. Instrument auf
ECOService programmieren (TECH 2), falls dieser beibehalten wird
33 Abgasuntersuchung (AU): erstmals nach 3 Jahren, dann alle 2 Jahre
bei gewerblicher Personenbeförderung,
Taxi, Kranken- / Mietfahrzeuge, u.a. jährlich
34 CNG / monovalent plus: Umschalter prüfen: alle 2 Jahre / 30.000 km

Titel für andere Modelle sind hier nicht enthalten, deswegen fehlt ab und zu mal auch durchaus eine Nummerierung.

Die teilweise schlechte Formatierung bitte ich zu entschuldigen, leider ist diese Art der Darstellung für mich der einzigste übersichtlichste Weg. :( Wenn jemand nen besseren Weg kennt, oder Änderungen hat, bitte per PN bei mir melden, der Beitrag wird dann überarbeitet. ;)

MfG

Beste Antwort im Thema

Hallo zusammen,

hab den Serviceplan G mal in ne Excel Tabelle gepackt.

Vielleicht für den einen oder anderen interessant Zwecks ausdrucken oder ähnlichem.

3 weitere Antworten
Ähnliche Themen
3 Antworten
Themenstarteram 2. Januar 2007 um 15:21

Serviceplan O

Für Fahrzeuge mit ECOService-Flex / Corsa-C / Combo ab MJ 2004

Inspektionsintervall beträgt hier 2 Jahre bzw. 30.000km (Benziner) / 50.000km (Diesel).

Code:
Nr. Auszuführende Arbeiten 30t km 60t km
1 Kontroll-, Beleuchtungs-, Signaleinrichtung und Airbag sichtprüfen X X
2 Funk-Fernbedienung, Batterien ersetzen:Achtung: Zweitschlüssel beachten! alle 2 Jahre
3 Scheibenwischer, Scheibenwaschanlage, Scheinwerferwaschanlage
prüfen, korrigieren X X
4 Kühlmittelstand, Frostschutzmittel (hellorange)
prüfen, korrigieren X X
Bremsflüssigkeitsstand prüfen, korrigieren (Pos. 27 beachten!)
Batteriepolklemmen auf Festsitz und Batterieauge prüfen X X
6 Reinluftfilter (Pollenfilter) ersetzen X X
7 Luftfiltereinsatz ersetzen:
Diesel alle 4 Jahre / 50.000 km
Otto alle 4 Jahre / 60.000 km
8 Zündkerzen ersetzen: alle 4 Jahre / 60.000 km
9 Keilrippenriemen und Spannvorrichtung prüfen X X
Z 13 DT-, Y 17 DT-, Y 17 DTL-, Z 17 DTH-Motor Keilrippenriemenwechsel: alle 10 Jahre / 150.000 km
10 Ventilspiel prüfen, einstellen: Y 17 DT-, Y 17 DTL-, Z 17 DTH-Motor: alle 10 Jahre / 150.000 km
11 Zahnriemen und Spannrolle ersetzen (Zahnriementabelle beachten!)
Z 16 SE-Motor: alle 8 Jahre / 120.000 km
Z 16 XE-, Z 18 XE-Motor: alle 6 Jahre / 90.000 km
Y 17 DT-, Y 17 DTL-Motor: alle 10 Jahre / 150.000 km
Z 17 DTH-Motor: alle 10 Jahre / 100.000 km
14 Motoröl und Motorölfilter wechseln
Z 10 XEP, Z 10 XEP ECO, Z 12 XE, Z 14 XEP, Z 16 SE, Z 16 XE, Z 18 XE
Qualität: GM-LL-A-025 X X
Viskosität SAE: 0W-30, 0W-40, 5W-30, 5W-40
Z 13 DT, Y 17 DT, Y 17 DTL, Z 17 DTH
Qualität: GM-LL-B-025 X X
Viskosität SAE: 0W-30, 0W-40, 5W-30, 5W-40
15 Kraftstofffilter entwässern, Diesel: jährlich
bei hoher Luftfeuchtigkeit und / oder minderwertigen Kraftstoff (Pos. 16 beachten!)
16 Kraftstofffilter ersetzen, Diesel (Qualität EN 590) X X
Z 13 DT-, Y 17 DT-, Y 17 DTL-, Z 17 DTH-Motor: zusätzlich entwässern
Otto (Qualität EN 228), außen liegend X
18 Feststellbremse prüfen, einstellen (Räder unbelastet);
Radaufhängung und Federung vorne und hinten,
Bremsleitungen, Bremsdruckschläuche,
Kraftstoffleitungen und Abgasanlage sichtprüfen X X
19 Äußere Karosserie / Unterboden-Korrosionsschutz prüfen
Beschädigungen im Serviceheft vermerken: alle 2 Jahre
20 Vorder- und Hinterradbremsen sichtprüfen X X
23 Motor, Getriebe (AT, MT), Klimakompressor auf Dichtheit sichtprüfen X X
24 Bremstrommel abnehmen, reinigen, sichtprüfen: alle 4 Jahre / 60.000 km
26 Faltenbälge der Lenkung, Spurstangen, Achsantrieb sichtprüfen X X
Spurstangenkopf- und Traggelenkprüfung X X
27 Bremsflüssigkeitswechsel: alle 2 Jahre
Kupplungsflüssigkeit (MTA) wechseln
29 Radbefestigung lösen, mit Drehmoment (110 Nm ) festziehen; Reifenzustand prüfen;
Reifenluftdruck (inklusive Reserverad) prüfen, korrigieren. X X
Erste-Hilfe-Box sichtprüfen alle 2 Jahre
Alle 4 Jahre Reifendichtmittelflasche ersetzen, Haltbarkeitsdatum (Tigra B 3 Jahre) beachten
30 Scheinwerfereinstellung (inklusive Zusatzscheinwerfer) prüfen, korrigieren X X
31 Türscharniere, Türbremse, Schließzylinder, Schließbügel, Haubenschließung,
Rückwandklappenscharniere schmieren X X
32 Probefahrt, Endkontrolle (Lenk- und Zündschloss, Instrumente und Kontrollleuchten,
ges. Bremssystem, Lenkung, Klimaanlage, Motor, Karosserie und Fahrwerk prüfen),
Service-Intervallanzeige zurücksetzen X X
+ ggf. Instrument umprogrammieren auf ECOService 1 (Serviceplan G) X X
33 Abgasuntersuchung (AU): erstmals nach 3 Jahren, dann alle 2 Jahre
bei gewerblicher Personenbeförderung, Taxi, Kranken-/Mietfahrzeuge, u.a. jährlich

Hallo zusammen,

hab den Serviceplan G mal in ne Excel Tabelle gepackt.

Vielleicht für den einen oder anderen interessant Zwecks ausdrucken oder ähnlichem.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. FAQ: Audio, Video und Entertainment