ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Fahrzeugpflege

Fahrzeugpflege

Themenstarteram 27. April 2013 um 20:31

Fahrzeugpflege

Nachdem hier sehr viele Themen diskutiert werden und immer mal wieder Diskussionen aufkommen bezüglich einiger Tücher / Mittel / Zubehör und anderem, ist der wahre sin nach so einem Forum in den Hintergrund gerutscht. Einige User hier haben den Ansporn Ihr Kraftfahrzeug so im Alltag zu pflegen, das dieses nach der Anwendung besser aussieht als ein vergleichbarer Neuwagen. Denke dass es sich hier um maximal 10 User handelt.

Viele hier möchten mit möglichst wenig Aufwand ein schönes Ergebnis erzielen. Was auch noch eine Zeit lang hilft. Als ich mal vor einem halben Jahr circa diese Problematik angesprochen habe, kam sehr viel Gegenwind welcher bis heute noch anhält.

Mir Persönlich ist es aber vollkommen egal.

Nun könnten wir dieses Thema mal als neunen Versuch starten für die User welche nicht den besseren Look als Neuwagen erzielen möchten sondern einen Alterstauglichen Wagen welcher doch als besonders gepflegt auf den Straßen unterwegs ist.

Kurz um ein Thema um die Reinigung um Kraftfahrzeuge ohne Mittel welche A ein vermögen kosten und B welche im Vergleich zu anderen gar nicht schlecht sind.

Ähnliche Themen
38 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von pepe125

Es gibt halt nicht nur Reiniger hier, sondern auch User die hier schnell alles Kaputt schreiben....

 

Zur Zeit sind aber nur zwei da...

kein Problem, dann halten sich die Fortgeschrittenen einfach mal etwas zurück :cool:

Themenstarteram 27. April 2013 um 21:22

Nix anderes habe ich auch schon weiter oben geschrieben:

Nur das nun zwei User ein Thema Vollmüllen finde ich echt nicht gut.

Aber, dass scheint hier die masche zu sein.

 

 

Zitat:

Original geschrieben von pepe125

Muss es das Wachs sein welches 60 - 100 Euro kostet. Gibt es gute alternativen. Kann man z.B. MIt dem BSD die Handwäsche und somit den Glanz auffrischen. Sollte man andere mittel einsetzten?

Selbstverständlich muss es das nicht sein, aber in den entsprechenden Threads werden i.d.R. auch gar nicht derart teure Wachse empfohlen. Meist werden Wachse im Preisbereich von ca. 20,- Euro vorgeschlagen, die sich a) durch eine enorme Standzeit auszeichnen und deren Gebindegrößen b) einen Nachkauf erst in etlichen Jahren notwendig werden lassen. Um z.B. die 411g große Dose Finish Kare 2685 Pink Paste Wax für € 21,95 leer zu bekommen, muss ein mittelgroßes Auto vom Schlage eines VW Touran mindestens 50-mal gewachst werden – setzt man hier nur eine Standzeit von läppschen 4 Monaten an (das Wachs hält bei anschließender schonender Handwäsche deutlich länger), dann reicht die Dose für knapp 17 Jahre! Verwendet man statt dem Finish Kare eines der vorher genannten Baumarkt LSP's, hat man im gleichen Zeitraum ein Vermögen in die Fahrzeugpflege investiert – beim Finish Kare fallen über den gesamten Zeitraum Kosten von 1,29 € pro Jahr an. Kannst Du ein preiswerteres LSP nennen?

Die anderen sehr oft hier empfohlenen Wachse Collinite 476s, Collinite 915 und Meguiar's #16 sind am Ende übrigens nur unwesentlich teurer bei gleicher Leistung…

Sollte die einmalige Investition von 21,95 Euro für das Wachs aber doch zu hoch sein, dann böte sich das gleiche Wachs im 56g Panel-Pot für 3,95 Euro an – mit den 56g kann der Touran mindestens 6-mal komplett gewachst werden…

Edit:

Ganz vergessen: In einem Punkt gebe ich pepe125 aber durchaus Recht, in vielen Fällen preschen einige wenige Enthusiasten aber sehr schnell mit Produktempfehlungen vor, ohne sich vorab über die tatsächlichen Bedürfnisse des Anfragenden informiert zu haben. Da kommt es dann zu vollkommen unpassenden Einkaufslisten, die den Anfragenden durchaus verschrecken können und die (vernünftig) Beratenden hier im Forum als spinnende Freaks dastehen lassen.

Themenstarteram 27. April 2013 um 21:29

Der Touran geht aber immer nur in die Waschanlage.

Mein letztes Posting in diesem sinnfreien Thread:

Zitat:

Original geschrieben von FastEddy

Verwendet man statt dem Finish Kare eines der vorher genannten Baumarkt LSP's, hat man im gleichen Zeitraum ein Vermögen in die Fahrzeugpflege investiert – beim Finish Kare fallen über den gesamten Zeitraum Kosten von 1,29 € pro Jahr an. Kannst Du ein preiswerteres LSP nennen?

Meine Nachbarin fährt auch 40Km zur Metro und 40Km wieder zurück, weil ihre Lieblingsbutter 1 Cent günstiger ist, als im Supermarkt, der von hier 5Km entfernt ist. Dabei freut sie sich noch, dass sie Geld gespart hat, weil sie gleich 5 Pakete Butter mitgebracht hat :rolleyes:

Milchmädchenrechnungen kommen halt vor :rolleyes:

 

Themenstarteram 27. April 2013 um 21:35

Zitat:

Original geschrieben von Bunny Hunter

Mein letztes Posting in diesem sinnfreien Thread:

Zitat:

Original geschrieben von Bunny Hunter

Zitat:

Original geschrieben von FastEddy

Verwendet man statt dem Finish Kare eines der vorher genannten Baumarkt LSP's, hat man im gleichen Zeitraum ein Vermögen in die Fahrzeugpflege investiert – beim Finish Kare fallen über den gesamten Zeitraum Kosten von 1,29 € pro Jahr an. Kannst Du ein preiswerteres LSP nennen?

Meine Nachbarin fährt auch 40Km zur Metro und 40Km wieder zurück, weil ihre Lieblingsbutter 1 Cent günstiger ist, als im Supermarkt, der von hier 5Km entfernt ist. Dabei freut sie sich noch, dass sie Geld gespart hat, weil sie gleich 5 Pakete Butter mitgebracht hat :rolleyes:

Milchmädchenrechnungen kommen halt vor :rolleyes:

Dann haben wir ja nun ruhe vom MILCHBAUERN

Zitat:

Original geschrieben von pepe125

Der Touran geht aber immer nur in die Waschanlage.

Wenn das so ist, dann lohnen sich keine zusätzlichen Lackpflegemittel – das Zeug wird beim nächsten Waschanlagen-Besuch eh wieder herunter gespült. Von daher wäre dieser Thread tatsächlich sinnfrei.

Ich verstehe aber Dein Ansinnen – nur sehe ich das Problem, dass es auch hier keinen Sinn macht, eine generelle Billig Einkaufsliste zusammenstellen zu wollen, da auch Sparfüchse unterschiedliche Bedürfnisse haben.

Themenstarteram 27. April 2013 um 21:45

Ne Ne ich habe noch andere Autos.

Einer davon wird sogar penibel gepflegt.

Aber der Touran von meiner Frau landet regelmäßig in der Waschstraße.

Alleine schon um zu schauen mit welchen mitteln die Kratzer wieder raus gehen.

Herzlich willkommen als dritter hier an Bord.

ich weiß zwar nicht um was es genau geht weil ich die Beiträge des TEs nicht sehe, aber aufgrund der Replies kann ich mir zusammenreimen um was es geht.

Wie kann ich billig(st) mein Auto waschen und pflegen.

1. http://www.ebay.de/.../181062406217?...

2. http://www.ebay.de/.../270745480256?...

Dazu ein paar Küchenhandtücher zum Trocknen

3. http://www.ebay.de/.../360632733847?...

oder

4. http://www.ebay.de/.../400474875663?...

Dazu eine Frotteesocke zum Wachsauftrag, bzw. 1 Paar Socken wenn man auch Polieren will zB mit der W5 Politur in Link Nr. 4

5. 2 Stück http://www.ebay.de/.../310658073459?...

so - da hat man nun für 20 EUR eine Top Pflege. Vergleichbare Produkte kann man auch im Supermarkt oder im Baumarkt finden.

Ich denke trotzdem, dass ein FORUM dass sich mit einem bestimmten Thema befasst auch immer User anzieht, die sich etwas INTENSIVER mit dem Thema beschäftigen. Sei es Häkeln, Gartenarbeit, Abnehmen, Sport oder eben Autopflege. Dass sich dort dann eben Leute tummeln, die ein intensiveres Interesse für die Themen haben und bereit sind dafür mehr Zeit und ggbf. auch Geld dafür zu investieren liegtr meist auf der Hand ... denn sonst wären sie nicht dort :)

Für meine Liste braucht man aber kein Forum, sondern nur einen Baumarkt.

Wenn ich Discounterfleisch für Billig Geld will, dann ziehe ich eben das Fleisch für 1,99 EUR beim Discounter aus dem unteren Kühl Regal. Ich will keine große Arbeit damit und auch nicht viel dafür ausgeben aber trotzdem grillen .... das ist wäre bei uns der Baumarkt mit seinen schönen roten Flüssigwachs Flaschen

 

Will ich aber etwas besonderes, dann gehe ich zum Biohof, bei dem die Rinder im freien leben, ein schönes Leben haben und weder Antibiotika noch sonstigen Schrott bekommen. Dort kostet das Kilo dann eben 30 EUR ... das wären bei uns eben die gerne genutzten Pflege-Online-Shops

 

WAS jeder will, muss jeder selbst entscheiden. Ich finde es nur unsinnig den Leuten vorzuwerfen dass sie nur teure Produkte empfehlen. Zuerst muss ihnen ja jemand sagen dass man nur 20 EUR insgesamt für alles ausgeben will. Dann wäre eben die ANtwort: Geh zum Baumarkt - ist ja nix schlimmes - nur Vorwürfe sollte es keine geben

 

Themenstarteram 27. April 2013 um 22:01

Zitat:

Original geschrieben von Elchtest2010

ich weiß zwar nicht um was es genau geht weil ich die Beiträge des TEs nicht sehe, aber aufgrund der Replies kann ich mir zusammenreimen um was es geht.

Wie kann ich billig(st) mein Auto waschen und pflegen.

1. http://www.ebay.de/.../181062406217?...

2. http://www.ebay.de/.../270745480256?...

Dazu ein paar Küchenhandtücher zum Trocknen

3. http://www.ebay.de/.../360632733847?...

oder

4. http://www.ebay.de/.../400474875663?...

Dazu eine Frotteesocke zum Wachsauftrag, bzw. 1 Paar Socken wenn man auch Polieren will zB mit der W5 Politur in Link Nr. 4

5. 2 Stück http://www.ebay.de/.../310658073459?...

so - da hat man nun für 20 EUR eine Top Pflege. Vergleichbare Produkte kann man auch im Supermarkt oder im Baumarkt finden.

Ich denke trotzdem, dass ein FORUM dass sich mit einem bestimmten Thema befasst auch immer User anzieht, die sich etwas INTENSIVER mit dem Thema beschäftigen. Sei es Häkeln, Gartenarbeit, Abnehmen, Sport oder eben Autopflege. Dass sich dort dann eben Leute tummeln, die ein intensiveres Interesse für die Themen haben und bereit sind dafür mehr Zeit und ggbf. auch Geld dafür zu investieren liegtr meist auf der Hand ... denn sonst wären sie nicht dort :)

Für meine Liste braucht man aber kein Forum, sondern nur einen Baumarkt.

Wenn ich Discounterfleisch für Billig Geld will, dann ziehe ich eben das Fleisch für 1,99 EUR beim Discounter aus dem unteren Kühl Regal. Ich will keine große Arbeit damit und auch nicht viel dafür ausgeben aber trotzdem grillen .... das ist wäre bei uns der Baumarkt mit seinen schönen roten Flüssigwachs Flaschen

 

Will ich aber etwas besonderes, dann gehe ich zum Biohof, bei dem die Rinder im freien leben, ein schönes Leben haben und weder Antibiotika noch sonstigen Schrott bekommen. Dort kostet das Kilo dann eben 30 EUR ... das wären bei uns eben die gerne genutzten Pflege-Online-Shops

 

WAS jeder will, muss jeder selbst entscheiden. Ich finde es nur unsinnig den Leuten vorzuwerfen dass sie nur teure Produkte empfehlen. Zuerst muss ihnen ja jemand sagen dass man nur 20 EUR insgesamt für alles ausgeben will. Dann wäre eben die ANtwort: Geh zum Baumarkt - ist ja nix schlimmes - nur Vorwürfe sollte es keine geben

Leider gar nicht´s

Manchmal einfach die Klappe halten

und nicht deinen Senf dazutun

Und nun begrüßen wir den vierten hier.

 

Schon witzig ....

Zitat:

Original geschrieben von pepe125

Ne Ne ich habe noch andere Autos.

Einer davon wird sogar penibel gepflegt.

Aber der Touran von meiner Frau landet regelmäßig in der Waschstraße.

Alleine schon um zu schauen mit welchen mitteln die Kratzer wieder raus gehen.

Herzlich willkommen als dritter hier an Bord.

"der Touran von meiner Frau landet regelmäßig in der Waschstraße"

Ja, was ist das denn?

 

Und welcher wird dann penibel von Hand gepflegt???

Themenstarteram 27. April 2013 um 22:12

Zitat:

Original geschrieben von Magnolia.fr

Zitat:

Original geschrieben von pepe125

Ne Ne ich habe noch andere Autos.

Einer davon wird sogar penibel gepflegt.

Aber der Touran von meiner Frau landet regelmäßig in der Waschstraße.

Alleine schon um zu schauen mit welchen mitteln die Kratzer wieder raus gehen.

Herzlich willkommen als dritter hier an Bord.

"der Touran von meiner Frau landet regelmäßig in der Waschstraße"

Ja, was ist das denn?

 

Und welcher wird dann penibel von Hand gepflegt???

Na ein Rost anfälliger Viano vielleicht.

 

Zitat:

Original geschrieben von pepe125

Ne Ne ich habe noch andere Autos.

Einer davon wird sogar penibel gepflegt.

Aber der Touran von meiner Frau landet regelmäßig in der Waschstraße.

Alleine schon um zu schauen mit welchen mitteln die Kratzer wieder raus gehen.

Herzlich willkommen als dritter hier an Bord.

Ach, Du hast auch einen Touran im Bestand? Ich schaue mir die Fahrzeugprofile anderer User nur äußerst selten an…

Ich hatte das Auto als Beispiel genommen, weil ich zwei hatte und diese eben mit dem Finish Kare konserviert habe und daher ungefähr abschätzen kann, wie viel Wachs pro Auftrag bei so einem Auto drauf gehen.

Inzwischen habe ich aber beides nicht mehr – weder Touran noch Finish Kare. Das Auto wich einem KIA und das Wachs mehreren exklusiveren LSP's…

Zitat:

Original geschrieben von pepe125

Zitat:

Original geschrieben von Magnolia.fr

 

 

"der Touran von meiner Frau landet regelmäßig in der Waschstraße"

Ja, was ist das denn?

 

Und welcher wird dann penibel von Hand gepflegt???

Na ein Rost anfälliger Viano vielleicht.

Aha,

dann bist Du also ein rationaler Vernunftmensch (und doch kein Frauen - Verächter...) :cool:

also ich kann pepe schon verstehen. Ich finde seinen Standpunkt nicht so unsinnig, wie von manchen Usern behauptet.

Manchmal hat man das Gefühl nach dem lesen von Fahrzeugpflegeforen, dass das Auto in Einzelteie zerfällt, sollte man sich nicht penibelst an Wax- und Polierorgien halten.

Es soll aber auch solche Leute geben,die eben nicht die Zeit für Pflegeorgien haben. Ich z.B. bin so ein Fall. Mein Phaeton hat eigentlch die beste Pflege verdient, die man ihm geben kann. Doch ich andererseits bin so ausgelastet, dass ich einfach nicht die Zeit dazu finde. (Ich wasche allerdings nur von Hand, 2 Eimerwäsche. Der Pflegevirus ist also nicht ganz an mir vorbeigegangen. Diese Zeit nehme ich mir.)

Ich studiere hauptberuflich, was den großteil meiner Zeit von Morgens bis Abends von Mo. - Sa. einnimmt. Ja richtig, ich habe als Student eine 72 bis 84 Stunden Woche. Vorbereitungen f. Vorlesungen, Vorlesungen, Nacharbeiten für Vorlesungen, Lernen für Prüfungen...... Nicht mit eingrechnet sind hierbei Planungen der Studienzukunft, suchen von Praktikumsplätzen, kurze Essenspausen. Manche Bücher zu Vorlesungen haben u.U. zw. 500 - 1000 Seiten, die gelernt werden wollen (und zwar inkl. Kleinigkeiten, überfliegen reicht da absolut nicht), nebenbei Übungsskripten zur Theorie durcharbeiten, analysieren von fehlerhaft gelösten Beispielen usw. usw.

Die restliche, spärliche Freizeit, die mir verbleibt, verbringe ich mit Sozialkontakten, ansonsten stehe ich irgendwann alleine da. Wäre nicht so toll, was?

Die Zeit die ich mir zugegebenermaßen gerne nehme, um mein Auto von Hand zu waschen, muss ich mir irgendwo anders abziehen, denn der Tag hat auch für mich nur 24 Stunden.

Sonntags ist Entspannen angesagt, sofern neben Hausarbeit wie Wäsche waschen u.ä. noch Zeit bleibt. Hätte ich Sonntags diese spärliche Zeit zur Entspannung nicht, so bekomme ich früher oder später ziemliche Magenschmerzen, die mir aufzeigen, dass ich langsam an mein körperliches Limit komme, so meine Erfahrung.

 

Ich würde meinem Auto gerne eine komplette Kur gönnen, doch Woher nehme ich ein paar Stunden Zeit dafür? Ich meine, ich habe alles da, Knete, PreWax Cleaner, mehere Wachse (Dodo Blue Velvet, Supernatural, Meguiars Ultimate Liquid Wax usw.)

In der Praxis bleibt Mangels Zeit nicht mehr als Waschen und ev. max. Sonax Brillant Shine Detailer oder Meguiars Ultimate Quick Wax übrig. Fürs Interior noch eine schnelle Runde Swissvax Quick Interior Finish - und dann wieder zurück an die Arbeit.

 

Nur um mal so einen anderen Standpunkt zu präsentieren.

 

PS: Ich beneide die Studenten, die neben dem Studium Zeit haben nachmittags im Cafe zu sitzen, durch die Stadt zu bummeln oder mehrfach wöchentlich Party's zu feiern. Ich frage mich was die wohl studieren? Offensichtlich andere Fächer als ich.

Ähnliche Themen