ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Fahrertüre lässt sich selten öffnen

Fahrertüre lässt sich selten öffnen

Skoda Octavia 3 (5E)
Themenstarteram 14. März 2020 um 2:23

Guten morgen,

Vor 2 Wochen hat alles angefangen, ich bediente die Funke die Zentralverriegelung machte ihren Job, aber nicht an der Fahrertür.

Nochmal Funke betätigt ging auf einmal.

 

Jetzt 2 Wochen später das gleiche Problem, nur das die Fahrertüre gar nicht auf gehen will... bei bestimmt 100mal probieren.

Fenster mit Funke aufgemacht und von innen geöffnet, sieht recht kriminell aus aber es funktioniert.

Jetzt die frage woran liegt das ?

Vermute das das Schloss dem Ende naht...

Hoffe mir kann jemand helfen.

Fahrzeug ist Bj 2018

Ähnliche Themen
17 Antworten

Wenn Bj. ab 03/2018 hast du noch Garantie, dann ab zu Skoda.

Hast du eine Anschlussgarantie? Dann ab zu Skoda.

Wenn Bj. 01–02/2018, bist du grad wenige Wochen aus der Garantie raus, dann Kulanz versuchen und ab zu Skoda.

Wenn's mit skoda nicht klappt, kannst den bauerntrick probieren und batterie mal ab und wieder anklemmen, um neuinitialisierung der Steuergeräte zu forcieren.

Aber auf eigene Gefahr, danach können sporadische Fehler im Bordcomputer kommen, die nach paar km Fahrt im Normalfall wieder weggehen.

Schätze mal eher der Öffner in der Fahrertür ist defekt.

Würde mal vorher manuell mit dem Schlüssel versuchen ob das Schloß selbst leichtgängig ist.

Themenstarteram 14. März 2020 um 20:29

Heute ist mir aufgefallen das wenn ich aussteigen will macht die tv wieder auf und sobald ich dir Türe geöffnet habe hat das Schloss mehrmals geratert

Schlösser gehen gern mal kaputt. Reklamier es einfach und gut isses.

Hast du noch Garantie oder eine Garantieverlängerung?

Themenstarteram 15. März 2020 um 1:20

Problem mit Garantie ist ich hab das Auto nicht bei skoda gekauft sondern irgend ein gebrauchtwagenverkäufer.

Er hat mir eine 2 Jährige GGG Garantie abgeschlossen, aber wenn ich im Netz lese wie unzufrieden die Kunden mit dieser Garantie sind dann mach ich es leichter selber

Nochmal von vorne:

1) Skoda bietet eine zweijährige Werksgarantie. Wenn dein Auto Bj. 2018 ist, ist es mit 75 % Wahrscheinlichkeit noch innerhalb dieser Werksgarantie, dazu müsste man aber den Tag der Erstzulassung kennen. Wann war der denn?

2) Existiert eine Anschlussgarantie von Skoda? Die wurde gern dazuverkauft, eventuell besteht bei deinem Fahrzeug eine solche. Das kann dir die Skoda-Hotline am Telefon sagen. Oder jeder Skoda-Händler. Oder jeder Skoda-Servicepartner.

3) Du hast eine GGG-Garantie bezahlt (war ja im Kaufpreis), willst sie aber nicht in Anspruch nehmen, weil du irgendwo irgendwas Negatives darüber gelesen hast? Hast aber überhaupt keine eigenen Erfahrungen damit?

Themenstarteram 16. März 2020 um 8:40

1) Produktionsdatum 16.02.2018 und EZ 03.2018

2) Da müsste ich wie du gesagt hast dort anrufen und nachfragen da reicht ja die Fahrgestellnummer?

3) Das Problem ist die GGG wird da wohlmöglich nicht greifen. Zudem wird die Garantie mein Fahrzeug abholen und es richten falls die es nicht zahlen sitz ich auf überteuerten Kosten fest und kann nix machen .

Da mache ich mich aber trotzdem mal schlau und rufe dort an.

Zu Skoda fahren, Problem melden. Fertig.

Zitat:

@MrEddy schrieb am 16. März 2020 um 08:40:57 Uhr:

1) Produktionsdatum 16.02.2018 und EZ 03.2018

03.2018 ist kein Tag. Versuch doch bitte mal die Fragen zu beantworten, dann kann dir auch geholfen werden.

Zitat:

2) Da müsste ich wie du gesagt hast dort anrufen und nachfragen da reicht ja die Fahrgestellnummer?

Ja.

Zitat:

3) Das Problem ist die GGG wird da wohlmöglich nicht greifen. Zudem wird die Garantie mein Fahrzeug abholen und es richten falls die es nicht zahlen sitz ich auf überteuerten Kosten fest und kann nix machen .

Da mache ich mich aber trotzdem mal schlau und rufe dort an.

Ob die GGG-Garantie greift, lässt sich im Vorfeld klären. Warum sollte sie denn "womöglich" nicht greifen?

Und nein, die werden nicht erst reparieren und dann erst klären, ob sie es zahlen. Das ist Quatsch.

Themenstarteram 25. April 2020 um 7:51

So genug telefoniert keine Garantie greift.

Kurzer Hand hab ich mir ein neues Schloss bestellt.

Jetzt die Frage:

Ich find absolut keine Anleitung wie ich das alte Schloss ausbauen soll ??

Wie man die Türverkleidung runter kriegt weiß ich bereits.

Vielleicht kann hier ja einer sagen wie ich genau das Schloss austauschen soll und auf was ich achten muss.

Moment, das kanns doch ned sein... auch wenn die standardgarantiezeit von skoda (2 jahre) abgelaufen ist und keine anschlussgarantie vorhanden ist, muss doch auf Kulanz noch was gehen? Ich mein bei EZ 3.2018 ist man knapp nen Monat drüber....

Hast du mal in einer richtigen Vertragswerkstatt die Anfrage gestellt?

Da ist erstmal egal wo du das Fahrzeug gekauft hast...

Kulanz ist eine freiwillige Leistung ohne Rechtsanspruch (-;

Wahrscheinlich gibt es bei einem Türschloss die Basiskulanz 70% Material das kann aber nur die Vertragswerkstatt prüfen.

Zitat:

@Rickracing schrieb am 25. April 2020 um 11:15:06 Uhr:

Kulanz ist eine freiwillige Leistung ohne Rechtsanspruch (-;

Wahrscheinlich gibt es bei einem Türschloss die Basiskulanz 70% Material das kann aber nur die Vertragswerkstatt prüfen.

Dazu muss man aber auch dort vorstellig werden und auch mit etwas Selbstsicherheit auftreten. Am Telefon fragen bringt natürlich zu 99,99% eine Ablehnung.

Ob die GGG greift steht ja in den Garantiebedingungen, denke aber das sowas tatsächlich eher weniger zu den Leistungen einer Gebrauchtwagengarantie gehört.

Denke dass hier das Interesse eher in Richtung "Ich kann und will nicht in eine Diskussion gehen, mache es eben selbst und habe meine Ruhe" läuft. Vielleicht hat jemand eine Anleitung zum Austausch des Schlosses? So schwierig kann es sicher nicht sein, auch wenn die Türpappe runter muss. Hoffentlich ist es auch das Schloss und nicht ein Fehler an einem Steuergerät oder so, wo halt ein "Wackler" das Problem verursacht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Fahrertüre lässt sich selten öffnen