ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Fahranfänger sucht Fahrzeug

Fahranfänger sucht Fahrzeug

Themenstarteram 16. März 2016 um 23:23

Nabend,

Am 19.04. ist es soweit ich werde 18 und der Führerschein sollte bis dahin dann in der Tasche sein.

Und wie bei fast jedem kommen die Fragen aud, welchen man kaufen sollte, welcher nicht so teuer in der Versicherung etc. ist.Zur Verfügung werden mir wohl 1200€ stehen.

Was könnt ihr empfehlen?

Mir persönlich gefällt ein Alfa Romeo 147, jedoch soll bei denen ja viel auf der Mängelliste stehen.

Worauf muss man da genau alles achten?

Ist er überhaupt geeignet für einen Fahranfänger?

Gibt es sonst irgendwelche Pkw, die ihr empfehlen könnt?

Mir persönlich gefällt ja auch ein e46, aber der wird für das Budget wohl nicht in vernünftigem Zustand sein sein.

Des Weiteren wäre auch ein Golf IV auf meiner Liste.

 

Aber genug davon.

Was sagt ihr, ist ein fahranfängertaugliches Fahrzeug?

MfG

Meyer

Ähnliche Themen
25 Antworten

Bei dem Budget kannst du die drei gleich vergessen. Hier kann man auch keine Marke Modell empfehlen. Die meisten Fahrzeuge in diesem preisbereich stehen mit 2 Rädern schon auf den Schrottplatz. Hier gilt es aus dem Müll ein halbwegs brauchbares Exemplar zu finden. Landen wirst du aber. Sicherlich bei älteren polo fiesta corsa und co.

Moin,

Als Fahranfänger kann man beinahe jedes moderne Auto ab ca. 1990 fahren - die wenigsten werden einen Fahranfänger vor eine unlösbare Aufgabe stellen, wenn man sich an die Regeln hält. Die Frage ist eher - in wieweit der Fahrer charakterlich mit dem Auto umgehen kann, aber auch hier gilt - daran ist nicht das Auto schuld - auch mit 34 PS kann man sich dumm verhalten.

Die Frage ist viel eher - kannst du jedes Auto unterhalten z.B. sind Alfa und BMW meistens recht teuer zu versichern, kombiniert mit schlechter Versicherungseinstufung als Fahranfänger kann das schon teuer werden. Kombiniert mit niedrigem Einkommen (nicht so untypisch für 18 Jahre) oft ne schlechte Idee. Zudem sind Autos, die heute billig sind und neu mal recht teuer auch dafür bekannt bei niedrigem Kaufpreis häufiger Wartungsstau zu haben - den zu beseitigen kostet viel Geld - z.B. kann ein Alfa altersbedingt einen neuen Zahnriemen brauchen - je nach Werkstatt kostet das dann zwischen 500 und 700€ - das Geld muss man natürlich haben. Auch sind bei eher flotten Autos die Reifen, Bremsen und Fahrwerke beansprucht und meist teurer in der Instandsetzung als bei vielen drögeren Fahrzeugen.

Die Frage ist also weniger - ist das Auto anfängertauglich als vielmehr kannst du dir das Auto leisten und das hängt von deinem Einkommen dem davon für das Auto freiem Budget und wieviel du fahren wirst ab.

MfG Kester

Themenstarteram 17. März 2016 um 19:49

Ich könnte höchstens 1600€ draus machen.

Achja ein weiterer Wagen wäre noch der Mercedes CLK 200.

Das ältere Modell.

Ich weiß, dass die Rost anfällig sind, jedoch hat mein Vater Mitarbeiter, die dies dann machen würden.

Sonst irgendwelche Empfehlungen für die Preisklasse?

MfG

FreeLanceButters

Zitat:

@FreeLanceButters schrieb am 17. März 2016 um 19:49:18 Uhr:

Ich könnte höchstens 1600€ draus machen.

Achja ein weiterer Wagen wäre noch der Mercedes CLK 200.

Das ältere Modell.

Ich weiß, dass die Rost anfällig sind, jedoch hat mein Vater Mitarbeiter, die dies dann machen würden.

Sonst irgendwelche Empfehlungen für die Preisklasse?

MfG

FreeLanceButters

Für 1200-1600 kriegst du einen clk in den du nächstes Jahr nochmals. 3000€ stecken musst. Ein Fahrzeug hat eben seinen Preis und wenn es so günstig ist, hat es auch einen Grund. Wartungsstau. . Clk 200. Kannstdu aauch mit 10 Liternaauf 100 Kilometer rechnen. Ein gut gewarteter clk ohne Probleme und wartungsstau wird sicherlich seine 4-5k Kosten.

Zitat:

@FreeLanceButters schrieb am 17. März 2016 um 19:49:18 Uhr:

Ich könnte höchstens 1600€ draus machen.

Hast du dein Budget mal bei den bekannten Autobörsen eingegeben und geguckt was dabei rauskommt?

 

Mit ganz viel Glück vielleicht ein E36 Vierzylinder oder ein W202... Und dann musst du wahrscheinlich sehr weit fahren...

Zitat:

@Amarok85 schrieb am 17. März 2016 um 20:01:09 Uhr:

Zitat:

@FreeLanceButters schrieb am 17. März 2016 um 19:49:18 Uhr:

Ich könnte höchstens 1600€ draus machen.

Hast du dein Budget mal bei den bekannten Autobörsen eingegeben und geguckt was dabei rauskommt?

Mit ganz viel Glück vielleicht ein E36 Vierzylinder oder ein W202... Und dann musst du wahrscheinlich sehr weit fahren...

Ich habe meinen w202 an Händlerffür knapp1000€ verkauft. Mit Motorschaden, 230tkm auf der. Uhr in rund um am blühen mit Rost. Wage. Deswegen zu bezweifeln, dass es da für 1,2-1,6 was Vernünftiges gibt.

Hi,

für 1200-1600€ lässt sich gelegentlich schon mal was anständiges finden, dazu gehört aber verdammt viel Glück und auch ein bisschen Fachkenntnis. Außerdem darf man kein Markenbrille auf haben.

Autohändler überwachen die Autobörsen mit speziellen Programmen,wenn da ein interessanten Angebot auftaucht rufen die innerhalb von Minuten an. Da braucht mal als Otto Normalkäufer schon Glück.

Wenn das Budget so knapp ist sollte man sich auch immer fragen wie die Nebenkosten bezahlt werden sollen. Steuer ist sofort fällig. Versicherung kostet für einen Anfänger gerne mal 100€ im Monat die man besser ein halbes oder ganzes Jahr im vorraus bezahlt weil sonst auch noch Strafzuschläge fällig werden. Das können dann also schnell nochmal 600-1200€ werden die man direkt nach dem Kauf haben muss.

Gruß Tobias

Themenstarteram 17. März 2016 um 21:30

Zitat:

@Turbotobi28 schrieb am 17. März 2016 um 21:24:18 Uhr:

 

Wenn das Budget so knapp ist sollte man sich auch immer fragen wie die Nebenkosten bezahlt werden sollen. Steuer ist sofort fällig. Versicherung kostet für einen Anfänger gerne mal 100€ im Monat die man besser ein halbes oder ganzes Jahr im vorraus bezahlt weil sonst auch noch Strafzuschläge fällig werden. Das können dann also schnell nochmal 600-1200€ werden die man direkt nach dem Kauf haben muss.

Gruß Tobias

Jegliche Nebenkosten würden glücklicherweise meine Eltern übernehmen, was natürlich nicht heißt, dass ich deshalb einen sonst wie teuren Wagen fahren darf. Sie werden das dann schon entscheiden, ob es geht oder nicht.

 

Ja, ich muss mich dann mal auf die Suche machen nach einem Wagen.

Kenne von Schulpraktikum glücklicherweise einen Mechatroniker, der kostenlos sein Statement zum Wagen abgeben würde.

MfG

FreeLanceButters

Kannst uns ja mal sagen aus welchem PLZ Bereich du kommst dann findet jemand bestimmt schon was Interessantes.

 

@Conqueror

Also ich finde über 160 die 1 Jahr rest TÜV haben und angeblich fahrtauglich sein sollen... Ich bin mir sicher 1 einer davon ist es ;)

 

Aber klar ein guter Benz der nicht gleich das Doppelte an Reparaturkosten mitbringt ist in der Preiskategorie eine Seltenheit.

160 in ganz Deutschland und versuche mal den richtigen Einen aus 160 zu erahnen. Ein guter Benz oder BMW kostetim aAlter auch einiges. Und ist eher was für Liebhaber der keine Probleme hat, wenn die eine oder andere Reparatur ansteht. Aber für fahranfanger der sein letztes Sparschwein plündert?

Moin,

Wenn die Komfortgeschichten nicht zwingend alle Tadellos sein müssen und es nicht schön sein muss - dann ist die Technik durchaus brauchbar, auch Verschleißteile sind nicht der Kostenfaktor beim CLK - die Karosserie und ggf. Fahrwerk schon eher. Und irgendwann ist die Struktur nunmal so fertig, dass es richtig teuer wird.

Hausaufgabe ;-) Erkundige dich ersteinmal WAS für Vorstellungen deine Eltern so haben. Wer die Party bezahlt - bestimmt nunmal auch was es zu trinken gibt ;-) Mit den Ideen zu Verbrauch und Kosten wird es viel einfacher etwas zu finden. Und verabschiede dich davon, dass so ne alte Hutschachtel noch Image hat - auch ein alter Mercedes ist nur ein altes Auto.

MfG Kester

Themenstarteram 18. März 2016 um 7:19

Komme aus 32479 Hille.

Ich werde heute Nachmittag mit meinem Vater mal darüber sprechen, wie es mit der Steuer und Versicherung aussieht. Wie teuer das sein darf.

Na, den Mercedes finde ich persönlich bloß schick. Hat nichts mit Image oder so zu tun.

MfG

FreeLanceButters

Themenstarteram 18. März 2016 um 7:23

Könnte aber auch in 27232 Sulingen und Umkreis suchen.

Ich verlinke hier mal ein gutes Angebot, zwar etwas über Budget, aber viele Neuteile:

http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Fahranfänger sucht Fahrzeug