ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Facelift (Mopf) Themen

Facelift (Mopf) Themen

Mercedes C-Klasse W205
Themenstarteram 9. August 2015 um 13:40

Hallo,

Muss noch für meinen neuen Mercedes sparen. Das kann noch 2-3 Jahre dauern bis ich das Geld endlich zusammen hab. Was meint ihr wann Mercedes ungefähr das Facelift-Modell vom jetzigen W205 heraus bringt ?

Vielen Dank

Beste Antwort im Thema

Es sind noch wenige Wochen bis zur Präsentation der Mopf, die mich brennend interessiert. Bei jedem neuen Forumsbeitrag hoffe ich auf die ersehnten Informationen. Aber hier geht es seit Tagen nur noch um ein, dem Threadtitel nach, offtopic-Thema. Wärt ihr so nett und macht einen neuen Thread auf, wenn es um den Vergleich der Navis und um die Darstellungsqualität der Displays geht? Fragen von Forumsteilnehmern, die sich zwischendrin zum Ursprungsthema melden, werden dagegen regelmäßig wegignoriert. Ich halte das für unhöflich. Danke!

3302 weitere Antworten
Ähnliche Themen
3302 Antworten

Zitat:

@mercmaster schrieb am 23. Juli 2018 um 04:56:49 Uhr:

Was ist eigentlich die SA

- Instrumententafel und Bordkanten der Türen in Ledernachbildung ARTICO

Ich will das AMG Interiour bestellen und dort sind im Konfigurator Ziernähte auf dem Amaturenbrett sichtbar.

Die belederte Version ist im exclusive Serie, bei AMG-line kostet das Aufpreis. Der Konfiguration zeigt nicht immer die Realität

Zitat:

@mercmaster schrieb am 23. Juli 2018 um 02:20:08 Uhr:

Kann es sein dass sehr viele Sitzkomfort-Optionen als Sonderausstattung ohne Mehrpreis lieferbar sind? In der Preisliste Seite 64 und 65 (T-Modell) sind Elektrische Einstellbarkeit für Fahrer und Beifahrer, Multikontursitz-Paket, Sitzheitzung, Sitzkomfortpaket alle als gratis ausgezeichnet. Warum sollte man also eins der Komfort-Pakete teuer nehmen? Druckfehler?

Das gilt aber nur dann wenn das entsprechende SA-Paket gewählt wird. Die Preisliste stimmt im wesentlichen, ist aber irreführend. Könnte man um 20 Seiten kürzen. Vieles ist doppelt genannt. Du musst die Überschriften und die Hinweise unter den Beschreibungen dazu beachten

Danke für die prompte Faktenschaffung. Super! Frage noch bezügl. der Felgen und Reifenwahl. (Ja ich weiß kein einfaches Thema).

Kann man komplett Winter bestellen und als Reserve eine 19er Sommerfelge um das Runflat Thema bei den 19ern zu umgehen?

Alternativ, wie bekommt man auf die sonst nur mit Run Flat bezogenen 19er ein besseres Gummi nach (ohne RF) bei Lieferung? Lassen Händler da mit sich sprechen?

Letze und schwierigste Frage bezügl. Fahrwerk; ja ist ein sehr subjektives Thema und wurde auch schon breit diskutiert. Air Body Control und Dynamic Body Control. Der Herr Landgraf meinte in seinem Mopf Video, man solle würfeln. Was sagt die Runde hier, welches ist nun das sportlichere FW und v.a. Komfortlenkung, ist diese eher schwammig für enge, schnelle Kurvenfahrten im Bereich 80-140 kmh auf Alpenstrassen?

Mein Ziel ist ein ausreichend komfortabel gefedertes Sport-T Modell auf die Beine zu stellen, mit dem zügige Bergstrassen in den Alpen und Überholmanöver möglich sein sollen. Ja es ist kein Cayman oder 911, aber das Ziel ist so gut es geht Richtung Porsche Fahrgefühl zu gehen, ohne gleich AMG kaufen zu müssen. Sportfahrwerk, DBC oder ABC? 19 oder 18? Führt doch kein Weg am C400/C43 vorbei, oder bekommt man den C300 auch gut hin? Sänfte für die Langstrecke und Sportflitzer für die Passstrasse, möglich? Danke für die Meinungen!

Wer es wirklich sportlich mag und auch etwas Bums unter der Haube hat, sollte zum DBC greifen... hatte im S205 250d ein Jahr lang das ABC drin, was mir selbst in Sport+ in den Kurven einfach zu schwammig war... dann W213 als 220d mit DBC und 20er Runflat-Felgen auch ein Jahr „erfahren“... mein jetziger S213 350d hat daher wieder die 20er als Rfl. und das DBC bekommen... tolle Sache... in 5-6 Wochen komme ich leider, weil kein größerer Diesel verfügbar ist, beim S205er Mopf für den dann lieferbaren 220d bewusst zurück zum ABC... sportlich geht halt anders... Komfort ist aber auch nett...

Zitat:

@DynaDel schrieb am 23. Juli 2018 um 15:35:09 Uhr:

dann W213 als 220d mit DBC und 20er Runflat-Felgen auch ein Jahr „erfahren“...

Danke für diese Einschätzung. Ich tendiere auch zum DBC, Probefahrt aufgrund Abgabedruck der Konfig leider nicht mehr möglich, daher sehr dankbar für die tollen Antworten!

Finde es krass dass Du 20 Zolle RunFlats fährst, das muss knüpelhart sein, kannst Du mit dem Komfortmodus eines 911 vergleichen? Bin mal den auslaufenden 991.2 als GTS auf der Autobahn mit 250+ gefahren, auf Komfort war es hart aber akzeptabel. Auf Sport/Sport+ war es leider unerträglich hart. Eine der besten Fahrten die ich vor einigen Jahren hatte, war jedoch in einer starken C-Klasse, da es Skills erfordert hat sie auf der Autobahn bei Tempo 250 zu bewegen, aber belohnend.

Hattest Du schon mal die Gelegenheit das reine tiefergelegte Sportfahrwerk, in welcher Klasse auch immer, anzutesten? Ist das DBC eigentlich tiefergelegt?

Ich fahre auch die E-Klasse mit 20 Zoll Runflat und DBC. Bin nie was besseres gefahren. Auto ist wirklich noch komfortabel und wesentlich präziser als die E-Klasse meiner Frau mit Avantgarde Fahrwerk und 18 Zoll Runflat. Ich weiß nicht wie es MB hinbekommen hat, dass ist das beste Fahrwerk was ich jemals gefahren bin, es kann knackig sportlich und recht sanft. Es ist nicht tiefer als das normale Avantgarde Fahrwerk.

Zitat:

@froggorf schrieb am 23. Juli 2018 um 19:17:05 Uhr:

Ich fahre auch die E-Klasse mit 20 Zoll Runflat und DBC. Bin nie was besseres gefahren. Auto ist wirklich noch komfortabel und wesentlich präziser als die E-Klasse meiner Frau mit Avantgarde Fahrwerk und 18 Zoll Runflat. Ich weiß nicht wie es MB hinbekommen hat, dass ist das beste Fahrwerk was ich jemals gefahren bin, es kann knackig sportlich und recht sanft. Es ist nicht tiefer als das normale Avantgarde Fahrwerk.

Und denoch verliert es wieder gegen BMW beim AUTOBLÖD Test

Aber das kennen wir ja nicht anders

Zitat:

@froggorf schrieb am 23. Juli 2018 um 19:17:05 Uhr:

Ich fahre auch die E-Klasse mit 20 Zoll Runflat und DBC. Bin nie was besseres gefahren.

MB-Sportfahrwerk schon mal bewegt?

Ich kann gut damit leben, solche Vergleiche sind nicht Aussagekräftig, BMW ist nicht grundlegend besser oder schlechter.

Was ist denn das Sportfahrwerk?

Wieso hat der C180 mehr Hubraum als der C200?

Was ist der Unterschied der beiden Motoren? Kommt der C180 von Renault?

1) weil der 200 einen neuen Motor hat mit 48V/RSG

Damit ist 2) gleich mitbeantwortet

3) nein

Das SpoFa beim Modegepflegten C Modell ist immer 15mm tiefer gelegt und hat imho auch die Agility Control, was auch immer das sein mag. Es muss klar sein, dass man beim SpoFa nicht die Modi wechseln kann, daher glaube ich inzwischen auch dass das DBC der beste Kompromiss ist.

am 24. Juli 2018 um 0:06

Hat die Modellpflege der C-Klasse eigentlich auch Remote Parken im Advanced- oder High-End Parkpaket? (Also Parken mit Handy wie hier: https://www.youtube.com/watch?v=PEvx3Or_PUc)

Deine Antwort
Ähnliche Themen