ForumPrius & Prius+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Prius & Prius+
  6. Facelift 2012 - lohnt der Mehrpreis

Facelift 2012 - lohnt der Mehrpreis

Toyota Prius
Themenstarteram 29. November 2011 um 18:25

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und hoffentlich angehender Prius Fahrer :-) Allerdings ist mir jetzt mitten in die Kaufentscheidung der Prius facelift 2012 reingeplatzt. Bisher gibts wenig Infos im Netz und die Händler haben plötzlich alle sofort verfügbare Fahrzeuge mit gutem Rabatt (deshalb halte ich sie für ein wenig befangen).

Der Listenpreis des facelift ist höher, die Ausstattungsvarianten etwas anders. Außerdem gibt es weniger Rabatt.

Gibt es irgendein feature außer dem Tagfahrlicht, auf das es sich lohnen würde zu warten?

Gruß

deep_blue

Ähnliche Themen
10 Antworten

Das Tagfahrlicht ist ein guter Grund, nicht zu warten.

Bei den Ausstattungsvarianten müßte man wissen, wie genau sie sich unterscheiden, um hier wirklich etwas sagen zu können.

Hallo,

heute war ich beim Händler und habe nach dem Facelift-Modell des Prius gefragt.

Die Auskunft war: im Verkauf ab April 2012 ("im Verkauf" bedeutet hoffentlich bei sofortiger Bestellung die Auslieferung im April), noch keine Broschüren oder Preislisten. Der Händler hatte jedoch eine Preisliste im PC, Modellpreise etwas höher als jetzt, dafür verbesserte Ausstattung ohne dass ich jetzt wüsste, welche bessere Ausstattung. Ein Navi mit Rückfahrkamera (Touch & Go Navi-Modul) soll etwas mehr als 500 € kosten.

Hat noch jemand zusätzliche Infos?

Peter

hallo schön,

wenn Du einen der letzten ALTEN kaufst so sind alle kinderkrankheiten ausgemerzt. ich habe auch lieber einen ALTEN corolla genommen als einen neuen auris. jetzt müssen aber noch viele autohäuser um kunden kämpfen, denn ihre verkaufszahlen stimmem meist nicht- dann fällt die mage vom händler aus und die autohäuser zahlen nur drauf. meist lohnt ein facelift nicht - man will doch nur kunden locken.

mfg-Mazdacx5

Ein Facelift ist ja kein neues Modell ,das heißt die Fehler oder Kritikpunkte des Vorfacelift´s werden ausgemerzt oder verändert.

Da gibt es eher weniger Kinderkrankheiten.

Auris und Corolla E12 sind 2 komplett andere Autos.

PS

Der Prius 3 darf in den 200000km Dauertest der autobild.

100000km hat er fast runter.

Hi an alle Prius fahrer. Ich habe heute mal wieder den Prius Probegefahren. Bin von der Technik begeistert und spiele ernsthaft mit dem gedanken mir einen zu kaufen. Zu dem 2012 Modell habe ich mich heute mit dem Händler unterhalten. Es gibt noch keine Prospekte etc. Wenn man aber heute bestellt dann kommt schon das neue Modell, angebliche lieferzeit so ca. 8 Wochen.

Es hat sich schon etwas geändert was die ausstattung angeht.

Er kann mir bereits ein Angebot erstellen und auch ausdrucken mit den neuen Preisen und Ausstattung.

So steigt der Preis in der Executive Ausstattung um 2100 Euro, erdafür ist jetzt das große Navi drin mit Rückfahrkamera, das hat ja früher 2000 Euro Aufpreis gekostet. Also keine ersparnis. Ein Schiebedach (Solar) kostet nun 1800!! Euro (früher 1150 €) dafür sind jetzt die 17" Alu dabei (früher 15") dafür aber 650 € ?! das einzige was ich gelesen habe ist das die Spiegel nun elektrisch anklappbar sind.

Es kommt wohl eine Farbe hinzu, eine verschwindet, fragt mich nicht welche, die wo dazu kommt ist dunkel grau-schwarz metalic.

Also im großen und ganzen für mich wird sich die Sache verteuern, habe nämlich bei meiner früheren zusammenstellung auf dan Navi mit Rückfahrkamera verzichtet, wollte aber Schiebedach haben, somit ergibt sich für mich ein mehrpreis von 2750 €. Ich bekomme sachen die ich nicht unbedingt haben wollte, zahlen muss ich sie nun, ob ich will oder nicht.

Ich würde mir noch mehr farben wünschen, ganz speziel einen braunton, ähnlich wie es die Amis haben.

Ich warte nun noch paar tage ab, vll. wird toyota demnächst wenigstens mal ihre Homepage überarbeiten.

Es grüßt euch der vielleicht baldige Priusfahrer.

Gruß

Rafaelo

Anscheinend soll die Karosse versteift werden, plus zusätzliches Dämmmaterial.

Also weniger Knistern und Fahrgeräusche, was ja verbesserungwürdige Punkte beim aktuellen P III sind.

Themenstarteram 14. Januar 2012 um 23:07

Ich habe einen 2012er Prius bestellt. Gerne berichte ich über meine Errfahrungen ab April (Liefertermin).

Toyota-PR-Meldung vom 13.01.12:

Zitat:

Köln. Mit einer umfangreichen Modellpflege startet der Prius in das Toyota Hybrid Jahr 2012. Markanteres Außendesign, eine verfeinerte Innenraumqualität, neue Instrumente sind besser auf die Erwartungen der europäischen Kunden zugeschnitten. Überarbeitet wurde auch das Angebot der Multimedia und Navigationssysteme. Bereits die Basisversion ist mit dem Toyota Touch System ausgerüstet.

Die größere Anzahl Schweißpunkte und zusätzliche Verstärkungen verleihen dem Prius eine deutlich höhere Karosseriesteifigkeit. Die Abstimmung der Radaufhängung und der Feder/Dämpfer Kombination wurden einer intensiven Überarbeitung unterzogen, um die fahrdynamischen Eigenschaften zu optimieren. Zudem wurde die Steifigkeit der Lenksäule erhöht, um das Lenkgefühl zu verbessern. Zusätzliche Abdichtungen und Dämmelemente lassen weniger Wind- und Fahrbahngeräusche in den Innenraum dringen und steigern damit den Fahrkomfort. Mit einem Verbrauch von 3,9 Litern je 100 Kilometer und CO2-Emissionen ab 89 g/km bleibt der Prius das sparsamste und emissionsärmste Fahrzeug seines Segments.

Wie bei anderen neuen Toyota Modellen betont die Gestaltung des vorderen Stoßfängers den vergrößerten unteren Kühlergrill. In den vorderen Stoßfänger sind zudem Tagfahrleuchten integriert. Geändert wurden auch die Anordnung der LED-Leuchten in den optionalen Scheinwerfereinheiten sowie das Design der Rückleuchten; sie sorgen auch bei Nacht für eine unverwechselbare Heckansicht. Die mit neu gestalteten Blinkleuchten versehenen Außenspiegel sind jetzt elektrisch anklappbar. Der Prius des Modelljahrs 2012 ist in acht Außenfarben lieferbar, darunter in den beiden neuen Farbtönen Bordeaux und Dark Blue. Zusätzlich wird nun auch Dunkelgrau als neue Polsterfarbe ins Angebot aufgenommen. Die europäische Markteinführung erfolgt im April 2012.

am 8. Febuar 2012 um 10:30

Mein PRIUS "LOUNGE" soll am 20. Februar 2012 bei meinem belgischen Händler abholbereit sein.

Das Modell "LOUNGE" soll lt. Händler der in Deutschland erhältlichen Ausstattung "LIFE" entsprechen.

Hier ein paar Ausstattungsdetails:

• 215/45R17 Bereifung

• 17“ Leichtmetallfelgen

• Notreserverad

• LED-Hauptscheinwerfer

• Nebelscheinwerfer

• Nebelschlussleuchte

• LED-Tagfahrlicht

• Elektr. anklappbare Außenspiegel

• Regensensor

• Toyota Touch & Go Plus

• JBL-Premium Sound

• 8 Lautsprecher

• Bluetooth

• Rückfahrkamera

• Full Smart Entry & Start

Eine PDF-Datei kann auf der belgischen Toyota-Seite herunterladen werden.

Gruß

Helmut

So, mein Prius ist bestellt, leider habe ich noch keinen auslieferungtermin.

Ist aber vll. besser so, weil ich gestern den neuen facegelifteten Prius bei unserem Händler gesehen habe.

Das Plastik innen ist nach meinem geschmack nicht wertvoller geworden. Eine Sache ist mir aber aufgefallen, die Sitzbezüge waren dunkler, auch paar Plastikteile. Ich habe meinen Händler bei der Bestellung nach dunkleren Polstern gefragt, es war aber nur steingrau oder so was zu haben, nun das?! Verstehe die Politik von Toyota auch nicht. Da kommt ein Facegeifteter Wagen raus, neue Preise, neue Ausstattung, nur darüber lesen kann man niergends?! Keine Preislisten oder Prospekte. Wenn ich heute bestelle dann erhalte ich automatisch die neue Version, da würde ich auch eine Preisliste darüber sowie die ausstattung haben wollen.

Ich habe mich auch extra angemeldet bei toyota homepage und eine runtergeladen, die ist aber auch noch alt, BJ. 2009.

Diese Politik verstehe ich nicht und hoffe das der Händler es in meinem Fall noch ändern kann, vll. habe ich ja sogar die dunkleren schon drin mit meine Exekutiv ausstattung?! Fragen aber keine Antworten..

gruß

Rafaelo

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Prius & Prius+
  6. Facelift 2012 - lohnt der Mehrpreis