ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F30 kaufen bis max. 20k €. Hilfe bei der Ausstattung (adaptives Fahrwerk, M-Fahrwerk)?

F30 kaufen bis max. 20k €. Hilfe bei der Ausstattung (adaptives Fahrwerk, M-Fahrwerk)?

BMW 3er F30
Themenstarteram 26. November 2019 um 16:38

Hi,

da mein E92 325i jetzt endlich verkauft ist, habe ich jetzt glaub ich mein nächstes Auto gefunden (Hoffentlich :D). Ich glaube, ich komm einfach nicht von BMW weg. Habe mir jetzt schon die letzten 3 Monate Gedanken gemacht und es wird wohl ein F30 328i.

Folgende Fragen hätte ich:

1. Das adaptive Fahrwerk gibt es ja als Sonderausstattung? Musste dieses immer extra gewählt werden oder ist das automatisch in einer Ausführung (z.B. Luxury Line) enthalten?

2. Eigentlich will ich ja auch das M-Paket. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist hier ja schon das M-Fahrwerk dabei. Ist dieses auch adaptiv? Wenn nicht, gibt es auch M-Paket mit adaptiven Fahrwerk?

3. Apple Car Play gibt es ja erst seit 2016. Hätte ich eigentlich schon gerne, allerdings sind dann eben auch die Preise höher. Gibt es Probleme ohne Car Play mit Streaming (Spotify) vom iPhone über Bluetooth?

4. Ist der Motor empfehlenswert, auch noch bei höheren Laufleistungen (ist ja leider kein 6-Zylinder mehr)? Fahre nur ca. 6k KM pro Jahr

5. Welche Ausstattung würdet ihr auf jeden Fall nehmen?

6. Wie schaut es mit dem Sound aus (im Vergleich zu meinem E92 mit Performance Auspuff)? Muss man hier große Abstriche machen (würde mir wieder den Performance ESD holen)?

Wäre für jede Hilfe dankbar!

VG

Ähnliche Themen
31 Antworten

1. = Immer Sonderausstattung

2. = M-Fahrwerk ODER Adaptiv. Achtung nur ohne xDrive gibt es das M-Fahrwerk!

3. = Klappt auch Problemlos wenn das große Navi oder die Erweiterte Smartphone Anbindung vorhanden ist.

4. = Eher Frage des Geschmacks

5. = Xenon oder LED, Abblendende Spiegel, großes Navi, HUD, HK Sound

6. = vermutlich schon, kenne nur den F30 320d, 320xi und meinen aktuellen M4

Man muss aber generell sagen dass die adaptiven Dämpfer im F3X bei Weitem nicht den Effekt bringen wie zB im 5er. Das und die Tatsache dass es RICHTIG teuer wird wenn die adaptiven Dämpfer den Geist aufgeben bringt mich dazu eher das normale M Sportfahrwerk zu empfehlen

Den 328i gab es mit 2 verschiedenen Motorvarianten. N20 und N26. Der N20 ist bekannt für sein dieselartig nageliges Leerlaufgeräusch. Mit Drehzahl wird es besser. Gibt genug Videos dazu

2. M-Paket hat 'nur' M_Fahrwerk, das Adaptive ist Sonderausstattung, ich habe es drin und in der Einstellung Sport ist es manchmal zu viel, bei langen Fahrten nehme ich Comfort.

Bin aber nicht sicher ob das reine M-Sportfahrwerk vergleichbar ist mit der Sport-variante des adaptiven ich nehme es aber an.

 

4. bei meinem 330i ist der Sound definitiv kein 6Zyl. Sound aber der Spritverbrauch macht das wieder wett

 

5. LED oder Adaptives LED (selective Beam) was bei der geringen Fahrleistung vlt nicht so wichtig ist

HUD

Adaptiver Tempomat (auch vlt verzichtbar wg der fahrleistung)

HK Sound (macht einen großen Unterschied)

Themenstarteram 27. November 2019 um 8:24

Danke schon mal für die Antworten. Also kann ich das M-Paket wählen (vor allem wegen der Optik von Außen) und zusätzlich als Sonderausstattung das adaptive Fahrwerk. Oder gibts diese Kombo überhaupt nicht?

Doch, genau die habe ich in meinem F31

Ich würde mir vom adaptivem Fahrwerk nicht zu viel erwarten.

Meiner Erfahrung nach ist das adaptive Fahrwerk eeetwas komfortabler im Comfort- und etwas härter im Sport-Modus. Insgesamt etwas künstlich wirkend. Die evtl Folgekosten beim Dämpferwechsel sind auch nicht zu verachten.

Das M-Fahrwerk ist ehrlicher und ein guter sportlicher Kompromiss. Besonders mit non RFT Reifen.

Themenstarteram 27. November 2019 um 14:42

Ok, danke! Ja, das Sportfahrwerk im E92 war mir auf langen Strecken zu hart. Fahren öfters mal 800 KM nach Polen. Da hats dann nach 3 Stunden genervt...Muss ich wohl mal beide Porbe fahren

Also ich suche auch gerade in ziemlich genau diesem Bereich. Aber meiner Meinung nach muss man da schon auf 25.000 bis 27.000 rauf gehen, um etwas vernünftiges zu finden. Über 100.000 km würd ich sowieso nix kaufen, und schon gar keinen 4 Zylinder von BMW.

Hab mich jedenfalls von der 20er Grenze verabschiedet und suche jetzt entsprechend höher preisig. Ne halbwegs ordentliche Ausstattung muss ja sein.

Themenstarteram 27. November 2019 um 14:59

Hmm, warum? Sind die 4-Zylinder von BMW so schlecht?

Nein, die sind einfach nur langweilig! ;-)

Habe meine F30 320d damals mit 99tkm gekauft und selbst 92tkm gefahren. Alles easy und ohne irgend ein Problem am Motor!

Themenstarteram 27. November 2019 um 16:05

Ach so, jetzt hab ichs gecheckt. Gurkengraeber geht auf den 335...Ja mei, hätte natürlich auch lieber wieder nen 6 Zylinder, aber irgendwann muss man sich damit leider abfinden...

Themenstarteram 27. November 2019 um 21:45

Zitat:

@Gurkengraeber schrieb am 27. November 2019 um 14:48:42 Uhr:

Also ich suche auch gerade in ziemlich genau diesem Bereich. Aber meiner Meinung nach muss man da schon auf 25.000 bis 27.000 rauf gehen, um etwas vernünftiges zu finden. Über 100.000 km würd ich sowieso nix kaufen, und schon gar keinen 4 Zylinder von BMW.

Hab mich jedenfalls von der 20er Grenze verabschiedet und suche jetzt entsprechend höher preisig. Ne halbwegs ordentliche Ausstattung muss ja sein.

Danke übrigens, jetzt schau ich auch nach 335ern :mad::p

Zitat:

@SideEffect schrieb am 27. November 2019 um 21:45:01 Uhr:

Zitat:

@Gurkengraeber schrieb am 27. November 2019 um 14:48:42 Uhr:

Also ich suche auch gerade in ziemlich genau diesem Bereich. Aber meiner Meinung nach muss man da schon auf 25.000 bis 27.000 rauf gehen, um etwas vernünftiges zu finden. Über 100.000 km würd ich sowieso nix kaufen, und schon gar keinen 4 Zylinder von BMW.

Hab mich jedenfalls von der 20er Grenze verabschiedet und suche jetzt entsprechend höher preisig. Ne halbwegs ordentliche Ausstattung muss ja sein.

Danke übrigens, jetzt schau ich auch nach 335ern :mad::p

Nagut,schauen heißt ja nicht kaufen,sondern wie du schon schreibst "SCHAUEN" :D:D:D

Zitat:

@George 73 [url=https://www.motor-talk.de/.../...fahrwerk-m-fahrwerk-t6748623.html?...]schrieb am 27. November 2019 um 22:07:42

 

Nagut,schauen heißt ja nicht kaufen,sondern wie du schon schreibst "SCHAUEN" :D:D:D

???

Erstaunliche Auswahl an 35ern für bis zu 20k ...hätte ich nicht gedacht. Allerdings ältere Semester ab 2012. Natürlich auf viele Bastelbuden und Unfaller...aber wie immer...Augen auf

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F30 kaufen bis max. 20k €. Hilfe bei der Ausstattung (adaptives Fahrwerk, M-Fahrwerk)?