Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. F07: Speed Limit Info nachrüsten

F07: Speed Limit Info nachrüsten

BMW 5er F07 GT
Themenstarteram 14. Februar 2011 um 17:15

Moin Gemeinde,

die Frage steht ja im Betreff.

Als weitere Info: Habe Navi Prof, HUD.

Im Spiegel ist nur der Regensensor verbaut, nicht die Kamera?

Geht der nachträgliche Einbau überhaupt? Liegt der Kabelbaum schon? Ist es nur eine Umrüstung Spiegel/Kamera-Kombi und Software?

Wie sieht das mit der gerasterten schwarzen Region um den Spiegel aus (ist glaub als UV-Schutz für den Kleber), da das Gehäsuse mit Kamera ja breiter ist - braucht man da auch eine neue Frontscheibe?

Was kostet das alles, wenn überhaupt möglich?

Fragen über Fragen.... :rolleyes:

...also danke schon einmal für evtl. Antworten und euch allen einen schönen Abend.

Beste Antwort im Thema

Hmm... bist Du Dir da sicher?

Die Speed Limit Info habe ich zumindest bei realoem.com mal als einsames echtes Assistenten-Teil bei den Nachrüstkomponenten gesehen und deswegen gedacht, DAS sei vergleichsweise einfach. Eben nochmal nachgeschaut: ja, da steht es einsam rum.

Auch die Teilenummern der Frontscheiben bei vorhandenem HUD sind (zumindest wenn nicht Klimakomfort) anscheinend direkt gleich. Fixer (!) Guck bei Kabelbaum etc. gab auch erstmal keine Anzeichen für grosse Austausch-Dramen.

Die o.a. Infos sind nun aber freilich nicht für F07 gezogen (sondern F11), und realoem ist auch nicht unbedingt zweifelsfrei.

Zum Sinngehalt der Anzeige: Ich habe sie (zwar eher zufällig), sehe deutlich weniger Flaws als ich gedacht habe und bin mittlerweile so zufrieden damit, dass sie hier (im HUD!) klar schonmal "really-very-nice-to-have" ist. Wenn jmd anderes das Ding haben will kann ich es schon gut verstehen.

Just my 2 cents...

68 weitere Antworten
Ähnliche Themen
68 Antworten

Puhh, um das vorweg zu nehmen: lass das mal lieber: es lohnt sich nicht. Mal abgesehen vom fragwürdigen Nutzen der Speed-Limit-Anzeige (ich habe sie, nutze sie aber kaum - vor allem arbeitet sie nicht zu 100% korrekt, sodass man sich schlussendlich auch nicht auf sie verlassen darf). Dennoch skizziere ich mal den Aufwand: Neue Forntscheibe ist verpflichtend, denn sie muss den trapezförmigen Ausschnitt für die Kamera haben, dann: neue Spiegelaufnahme mit Kamera, Regensensor etc., neues Spiegelgehäuse, neuer Kabelbaum, neue ICex-Schnittstelle für Speed-Limit-Info, Programmierung etc. Wenn man das alles aufrechnet, kannst Du Dir schon das ein oder andere Knöllchen leisten.

Ergo: lass die Spielerei. Lohnt nicht!

Gruß

Bernd

Hmm... bist Du Dir da sicher?

Die Speed Limit Info habe ich zumindest bei realoem.com mal als einsames echtes Assistenten-Teil bei den Nachrüstkomponenten gesehen und deswegen gedacht, DAS sei vergleichsweise einfach. Eben nochmal nachgeschaut: ja, da steht es einsam rum.

Auch die Teilenummern der Frontscheiben bei vorhandenem HUD sind (zumindest wenn nicht Klimakomfort) anscheinend direkt gleich. Fixer (!) Guck bei Kabelbaum etc. gab auch erstmal keine Anzeichen für grosse Austausch-Dramen.

Die o.a. Infos sind nun aber freilich nicht für F07 gezogen (sondern F11), und realoem ist auch nicht unbedingt zweifelsfrei.

Zum Sinngehalt der Anzeige: Ich habe sie (zwar eher zufällig), sehe deutlich weniger Flaws als ich gedacht habe und bin mittlerweile so zufrieden damit, dass sie hier (im HUD!) klar schonmal "really-very-nice-to-have" ist. Wenn jmd anderes das Ding haben will kann ich es schon gut verstehen.

Just my 2 cents...

Themenstarteram 15. Februar 2011 um 13:23

so far....danke für eure Antworten.

Ich habe jetzt mal auf realoem geschaut, finde aber sowohl bei F07 als auch bei F10 bei der Nachrüstung nur einen Karton angezeigt. Wenn ich den anklicke, geht weiter unten kein Feld mit weiteren Einzelheiten auf? Bei anderen Themen (z.B. Rückfahrkamera) kommt da der ganze Kladderadatsch.

EDIT: Wenn ich als Baujahr 12/09 eingebe (meiner) kommt "Keine Verwendung in Ihrem Fahrzeug". Wenn ich allerdings 05/10 eingebe kommen die Daten :(

....heißt das, das meiner zu früh gebaut wurde....

Zitat:

Original geschrieben von Caca-King

....heißt das, das meiner zu früh gebaut wurde....

Nicht unbedingt. Ich würde mich aber auch nicht drauf verlassen, dass von hier wirklich mehr konstruktive Hilfe beikommt.

Themenstarteram 16. Februar 2011 um 7:31

...dann werde ich mich wohl mal zu meinem :) aufmachen müssen und dies mal abklären lassen.

Wie Du schon sagtest, es ist kein "Must have" aber auf jeden Fall eine "Nice ...very nice to have!". Und ich könnte mir heute noch in den A***** beissen, daß ich das bei meiner damaligen Bestellung quasi "schlichtweg übersehen" habe.

Meine Info dazu:

 

Die Speed Limit Info kann nachgerüstet werden.

 

Nachrüstung Speed Limit Info

für F01, F02, F04, F07, F10 und F11

 

Im Fahrzeug müssen die Sonderausstattungen kamerabasierte Spurverlassungswarnung (SA 5AD) und Navigationssystem Professional (SA 609) vorhanden sein.

 

Die Nachrüstung „Speed Limit Info“ ist nur in folgenden Fahrzeugen möglich:

 

5er Reihe F07, F10 und F11 ab 03/2010 mit SA 609 und SA 5AD

 

7er Reihe F01, F02 und F04 ab 03/2010 mit SA 609 und SA 5AD

 

Grüße

Loecki

 

 

passt wohl.

SA 5AD ist ansonsten nicht zwingend gekoppelt und bedeutet verrmutet wenig mehr als "den grossen Kasten auf der Innenseite brauchts eben auch; besser also, wenn er schonmal aus anderen Gründen da ist".

Zitat:

Original geschrieben von loecki1976

Meine Info dazu:

Die Speed Limit Info kann nachgerüstet werden.

Nachrüstung Speed Limit Info

für F01, F02, F04, F07, F10 und F11

Im Fahrzeug müssen die Sonderausstattungen kamerabasierte Spurverlassungswarnung (SA 5AD) und Navigationssystem Professional (SA 609) vorhanden sein.

 

Die Nachrüstung „Speed Limit Info“ ist nur in folgenden Fahrzeugen möglich:

5er Reihe F07, F10 und F11 ab 03/2010 mit SA 609 und SA 5AD

7er Reihe F01, F02 und F04 ab 03/2010 mit SA 609 und SA 5AD

Grüße

Loecki

 

wenn es aber erst ab 03/10 geht, kann es der TE nicht nachruesten (s.o.), oder gibt es fuer aeltere modelle (12/09 TE) auch nachruestsaetze?

Zitat:

Original geschrieben von Caca-King

We Du schon sagtest, es ist kein "Must have" aber ...

hier auch eins der "Firlefanz-Gimmicks", bei denen ich meine Meinung ehrlich mal gedreht habe. Du hast da also klar mein Verständnis.

Gibst bitte dafür Infos zum weiteren Verlauf zurück?

Zitat:

Und ich könnte mir heute noch in den A***** beissen, daß ich das bei meiner damaligen Bestellung quasi "schlichtweg übersehen" habe.

Wunschperfektion erreicht man prinzipell nie oder nur kurz. Mein Tipp: Auch wenn es nicht sinnvoll klappt, nicht ärgern, sondern am Ende der Zeit einfach freuen für welche weiteren Features Du auch kein Geld unnötig rausgeschmissen hast :)

Das hier habe ich gefunden:

BMW Teilekatalog

http://www.bmwetk.com/.../65_2242

Hallo,

hat es nun jemand schon versucht das Speed Limit Info nachzurüsten?

ich häng mich da mal auf dem Begriff "nice to have" rein.

In meinem F07 ist das Ding verbaut und leider ist es "not so nice", denn:

Solange die Kamera kein Verkehrszeichen erblickt hat, kriegst die Info von den Navi-Karten eingeblendet (die ja bekanntlich net wirklich up to date sind).

Heißt z.B: (aus meinem lokalen Umfeld)

Du bist in einem Ort, wo es eine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung von 40 gibt.

Das siehst dann, wenn Du in diesen Ort einfährst und dort auch eine entsprechende Tafel steht schön brav im Display.

Dann parkst wo, fährst dann wieder weg und da natürlich dort keine Tafel steht, zeigt dir das Ding 50 an (weiß es vom Navi, weil ja Ortsgebiet).

oder

Du verläßt den Ort und biegst in einen Autobahnzubringer ein, wo 70 gelten.

Da Du das Ortsgebiet bereits verlassen hast (das weiß das Navi) die Kamera aber beim Rechtsabbiegen die 70er Tafel net gesehen hat (du aber schon), hast 100 aufm Display stehen --- au weia...

oder

die wetterabhängigen Beschränkungen auf Autobahnen "80 bei Regen"

kriegst natürlich auch bei strahlendem Sonnenschein und wenn Du die Tafel übersehen hast und dich dran hältst wirst zur rollenden Schikane.

oder auch "80 für LKW über 7,5 t"

Nicht alles was "innovativ" ist, ist auch gut.....

Also solltest Dir überlegen, ob Du für sowas die Klimmzüge und Kosten eines Umbaues nehmen willst :-)

Hallo!

Hmm, es scheint unterschiediche SLI zu geben. Mein System erkennt sehr wohl, dass dort "80 bei Nässe" steht und registriert, dass der Regensensor nicht an ist, es wird kein Limit angezeigt - gleiches gilt auch für zeitabhängige Limits. Manche beschweren sich, dass die Schilder von LKW-Rückseiten erkannt werden, das hatte ich bislang auch nie. Das einzig störende und dafür kann das System nichts, das sind Baustellen. Diese Kurzbaustellen werden auf Autobahnen gerne mit 100,80, 60 etc. angezeigt, oft wird aber das Schild mit dem Aufheben des Limits vergessen. Dann hat man noch ein paar Kilometer die 80 als Beispiel stehen.

Es gibt ja nun bei BMW Nachrüstsätze für das SLI inkl. dem 9C-Freischaltcode. Ich für meinen Teil sehe diese SA als eine der sinnvollen an.

CU Oliver

Na wenn es SLI als offizielle Nachrüstung gibt würde ich mal die dann vornhandene BMW Nachrüstanleitung ( PDF) ansehen und mal die Teilenummer checken was das Paket kostet um einen groben überlick bezüglich Aufwand zu erhalten.

Den 9c Freischaltcode kann dich Milk bestimmt auch so .....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. F07: Speed Limit Info nachrüsten