ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Ewiges Thema: Winterreifen

Ewiges Thema: Winterreifen

Letztes Jahr hatte ich keine Winterreifen. Und bin mit meinen Sommerreifen 2 mal nicht Hause gekommen. Will aber nicht das mir das dieses Jahr noch mal passiert.

Habe überlegt aber was nicht genau was ich tun soll:

- Erste Möglichkeit: Winterauto kaufen. Wird leider das teuerste sein.

- Zweite Möglichkeit: Lasse mir Winterreifen auf die Orginal CTR Felgen legen. Und schaue dan das ich nächstes Jahr neue Felgen kaufen. Dachte da an 19 Zoll. Aber gibt es überhaupt 19 Zoll für meinen CTR und ddas ganze mit Tüv.

- Dritte Möglichkeit: Kaufe mir eine jetzt eine Winterkombiation, also Reifen und Felgen. Da habe ich bei D&W welche gefunden. Da werde ich nicht klug. Da gibt es einmal 7*17-45 und einmal 7,5*14-38. was ist der Unterschied.

 

Würde gern eure Meinungen und Erfahrung hören.

Ähnliche Themen
38 Antworten

ich brauch auch welchen... (nur reifen)

wo bekomm ich günstig welche her?

hab mich schon erkundigt! unter 700 euro find ich aber nix!

wenn die wirklich so teuer sind müssen halt solche her... ;-)

thx und gruß sascha

Ein Satz 17-Zöller mit passenden Winterreifen sollte so um die 1000 EUR liegen, ein Winterauto kriegst du sicherlich locker für den selben Betrag. :)

Die 19-Zöller würde ich schnell wieder vergessen... :rolleyes:

warum soll ich den 19 zoll vergesen?????

Zitat:

Original geschrieben von gruto

warum soll ich den 19 zoll vergesen?????

Weil es nur Nachteile bringt, die Kiste nicht mehr vorwärts kommt und es zudem scheisse aussieht. :D

Solche Fragen stellt man immer wenns zu spät wird....bei ebay gabs viele die ihre orginal felgen verkauft haben....

Ich habe auch nen zweiten satz Originalfelgen mit winter pellen bestückt....

Winterauto muss nicht unbedingt die teuerste variante sein...du kaufst dir einen kleinen günstigen der noch ein halbes jahr TÜV AU hat und kannst ihn durch den winter prügeln....und im frühling bekommst ihn sicher auch noch weg...kosten belaufen sich so um die 500 euro (maximal!!!) wenn man sich richtig anstellt und etwas sucht. das beste wäre ein auto von der stange wie ein fiesta oder vw polo 86 c die es heute zu genüge auf dem schrottplatz gibt wenns mal um teile geht oder winterpneus....du glaubst nicht was du alles finden wirst.

19" auf dem CTR!?! wenn du einen leistungsverlaust in kauf nimmst! Lass das lieber sein und wechsle auf die superleggeras.....weniger gewicht.....den rest sagen dir sicher die anderen....

Und jetzt ne winterkombi bei d&W?! versteh ich nicht....dann hast ja drei satz felgen daheim....deine jetzigen und die D&W und evtl. die 19".

Wichtig ist jetzt noch zu wissen wieviel mm profil du auf deinen jetzigen hast....wenn sie noch neu sind würde ich sie bis zum ende runterfahren....und mir evtl. ne winterschleuder holen...

bei mir stehen noch 4 stück med felgen in der garage rum. sind 16 zoll

1000 Euro für ne winterschleuder?! da findest aber schon was sehr beachtliches!

Beispiel:

VW Jetta 90 Ps 100000 km für 450 euro! Versicherung fürs 1/4 jahr 90 euro und steuer rund 190 euro p.A.

Sicher gibts da auch welche die noch billiger sind!

beispiel:

www.quoka.de

da unter auto bis 500 euro mit TÜV suchen....

hat hier einer aus dem forum welche verkauft??

Was haltet ihr von neim Fiat Panda als Winterfahrzeug? Sehr günstig, nur weiss ich nicht, ob die über den Winter kommen :) Bin am überlegen mir so nen Teil für 200 Euro zu holen..

Wenn ich mich nicht irre kommt Gruto auch aus Luxemburg.

Hier gibt es leider keine billigen Autos, die auch noch einen Winter überstehen können. :D

Im Winter sieht es bei mir so aus:

http://img418.imageshack.us/img418/9499/kopievonimg00040wg.jpg

Finde ich die eleganteste Lösung.

Winterauto hab ich kein Bock und eh kein Platz.

@ getri

Das ist ja auch ein feiner Winterwagen :) Bekommt man den auch für 200 Euro?

geile Winterfelgen. Sind die von Nippon Motorsport? Hab nämlich dieselben.

Also ich lasse die Winterpellen immer auf die Stock-Felgen ziehen und im Sommer die Dinger runter und die Sommerpneus wieder auf die Stockfelgen.

Da die Dinger eh nur verkratzt sind, ist es wurscht. Meistens sieht man vor lauter Dreck die Makcen eh net :D

Ich habe für die 4 Toyo-Wintergummis knapp 500,-- Euro gelöhnt incl. Montage - Glühfix sei dank...

wenn die in deutschland endlich mal die wechselkennzeichen einführen würden wie in der schweiz z.b. ... wäre die ganze sache noch einfacher ... aber ok viele wollen ja ihren ctr abmelden ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Ewiges Thema: Winterreifen