ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erste Erfahrungen "Michelin E-Primacy" ?

Erste Erfahrungen "Michelin E-Primacy" ?

Themenstarteram 19. Juli 2021 um 16:38

Hallo,

hab im ganzen Web nichts gefunden, hat jemand von euch Erfahrungen mit dem Reifen? Vor allem Laufruhe?

Ähnliche Themen
36 Antworten

Zitat: "Und da bin ich mit den Contis wesentlich langsamer."

Interessante Feststellung. Fahre SR Primacy 4 und WR TS 860. Der Verbrauch liegt jeweils sehr nahe beieinander. Punktgenaues zurücknehmen vom Gas mache ich auch ohne eine Differenz zu merken.

War der Luftdruck bei deinen WR niedriger als in den SR?? Fahre immer den gleichen Luftdruck.

Themenstarteram 12. Oktober 2021 um 23:13

Ja. Luftdruck wird regelmäßig kontrolliert. Der E-Primacy hat ggü. dem "normalen" Primacy knapp 30% weniger Rollwiederstand.

Zitat:

@xavair1 schrieb am 20. September 2021 um 19:07:14 Uhr:

Im Vergleich zum Dunlop Sport Blue Response auf jeden Fall nicht so schwammig wie dieser ...

Jeder neue Winterreifen wird sich in der Einfahrphase wohl mehr oder weniger

schwammig fahren. Das hängt wiederum aber auch vom persönlichen Empfinden ab. Ich habe z. B. nagelneue Dunlop Winter Sport 5 drauf und habe von diesem Fahr-

verhalten bisher (noch) nichts gemerkt.

Themenstarteram 14. Oktober 2021 um 8:06

Zitat:

@Quertraeger schrieb am 13. Oktober 2021 um 10:05:18 Uhr:

Zitat:

@xavair1 schrieb am 20. September 2021 um 19:07:14 Uhr:

Im Vergleich zum Dunlop Sport Blue Response auf jeden Fall nicht so schwammig wie dieser ...

Jeder neue Winterreifen wird sich in der Einfahrphase wohl mehr oder weniger

schwammig fahren. Das hängt wiederum aber auch vom persönlichen Empfinden ab. Ich habe z. B. nagelneue Dunlop Winter Sport 5 drauf und habe von diesem Fahr-

verhalten bisher (noch) nichts gemerkt.

Es geht hier bei dem Punkt um den Vergleich Dunlop Blue Response vs. Michelin E-Primacy

Ich habe das schon richtig gelesen, xavair! :p

In meiner Aussage ging es vielmehr um das subjektive Empfinden

bei einem (x-beliebigen) Reifenvergleich. Soll heißen:

Man empfindet und erfährt etwas anders als andere Personen. :)

Themenstarteram 16. Oktober 2021 um 14:18

Also heute morgen, Kaltstart, 10 Grad Temperatur, kein Wind, null Verkehr gerade von 4,5 auf 4,4L/100km umgeschalten am Ende der Messstrecke. Also wieder quasi 4,5L/100km mit den Conti Winterreifen. Schauen wir mal im Frühjahr, was nach dem Wechsel auf die Michelin E-Primacy bei ca. gleichen Bedingungen da steht. Ich bin mir ziemlich sicher, dass da dann eine 3 vor dem Komma steht.

Themenstarteram 17. Oktober 2021 um 17:48

... heute nochmal das gleiche. Es bleibt bei 4,5L/100km. Die Anzeige ist ca. 150m nach der Messstrecke wieder auf 4,4L/100km gesprungen. Es wird spannend im Frühjahr ;-). Also quasi exakt das gleiche Ergebnis.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erste Erfahrungen "Michelin E-Primacy" ?