ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erfahrungen mit infinity ECOMAX

Erfahrungen mit infinity ECOMAX

Themenstarteram 14. Februar 2014 um 11:54

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit der neusten Infintity ECOMAX Serie gemacht ??

Angeblich soll Infinity einiges getan haben und der Reifen soll recht ok sein.

Kann jemand etwas dazu sagen ??

Beste Antwort im Thema

Und wer keine anderen Meinungen duldet sollte Foren meiden. :D

Sorry, aber wenn Ich einen neuen Reifen montiere und merke das Ich meinen Fahrstil ändern und dem Reifen anpassen muss ist dieser Reifen in Meinen Augen Untauglich.

Nun ja, wie mein Reifenhändler mal meinte, für Einige muss ein Reifen Profil haben, halbwegs Rund sein und vor Allem möglichst Billig, dann ist es ein guter Reifen.

184 weitere Antworten
Ähnliche Themen
184 Antworten

Nach wessen Angaben soll denn der Hersteller "einiges getan haben" und was?

 

Zwar ist der Ecomax hier nicht aufgeführt, aber ich vermute, dass es sich um den INF-50 handelt, wenn ich die Größentabelle auf der Infinity-Seite beachte. Aber durch die Bank weg, finden sich nach die Reifen nur ganz hinten wieder. Selbst die Reifen-Label, die man im Internet zu den Reifen findet und vom Hersteller selbst erstellt werden, sind nicht gerade berauschen.

Investier besser ein paar Euro in einen Mittelklassereifen oder kaufe die neuen Felgen ne Nummer kleiner, wenn es ein Komplettradsatz sein soll. ;)

Gruß

Simon

Themenstarteram 14. Februar 2014 um 13:55

Nach wessen Angaben soll denn der Hersteller "einiges getan haben" und was?

Nach Angaben der Zeitung "Reifenpresse"

War einfach ne Frage, die mich interessiert hat.

ich gucke auch eine weile diese Reifen. Nach ADAC Skandal bin ich um so mehr skeptisch, ob die first-class Reifen wirklich doppel oder drei-fach wert ist als NORMALE Reifen ohne Marken-Helo .

 

Diese Reifen sind angeblich neu im Markt. Was gutes ist, wirst du keine alte Reifen bekommen. :) Was mich verwirt macht, manche Label zeigt 70db Rollgeräusch und manche 72db.

 

http://www.reifenpresse.de/.../

 

Es gibt zwar auch welchen Testbericht für diese Reifen, ob er objektiv ist, bin ich nicht sicher. Ob der Ergibnis auch geschumelt ist, schließe ich nicht aus. Aber eine Sache ist auch relativ klar, dass die Reifen den Test durchgelaufen ist und keine Schrottmangel zeigt.

 

Stell mal vor, der Fahrer diese Reifen nimmt und andere z.B. wie die Contis.

Im ersten Jahr hat der Conti-Fahrer 3 Fach bezahlt und hat einen norminalen Nutzungsgewinn von X gegenüber der Ecomax-Fahrer.

im zweiten Jahr sinken die Reifensprofile von beiden Reifen auf 6mm oder noch weniger, nemmen wir an, dass Conti-Fahrer immer noch einen kostant norminalen Nutzugsgewinn von X, obwohl die Leistung von Reifen mit sinkendem Profil singkt ehe progressiv als linear. Das ist auch warum, die Reifen bis 3mm nicht mehr fahren soll stattdesen bis 0 mm. Jedoch der Ecomax-Fahrer hat bereits eine Alternative, nähmlich einen Satz neuen Reifen zu holen. Ob die neue Gummi mit vollem Profil immer noch so viel schlechter bzw. überhaupt noch schlechter als die alte Conti, kann ich nicht objektiv beweisen, jedoch wissen wir, die alte der Gummi, die Tiefe des Profils sind wichtige Faktoren von Reifenleistung. An dieser Stelle nemme ich an, dass der norminale Nutzungsgewinn von Conti-Fahrer keine bzw. sehr gering wird. Bis jetzt der Ecomax-Fahrer zahlt ca. 60% der Preis ggü. Conti-Fahrer abgesehen von der Investitionsdiscontierung und restwert der 6mm Profil Reifen. Der Ecomax-Fahrer holt die Conti-Fahrer bereits sowohl Leistungs- als auch Finanziellmäßig ab.
Die Situation verdeutlicht im 3. Jahr noch mehr, da das Reifenprofil von Conti-Fahrer an der Grenze sein könnte. Ob schon einen neuen Satz Reifen zu wechseln steht in Frage. Der Ecomax-Fahrer hat ebensfalls zwei Optionen wie oben, WELCHSELN oder NICHT. Für beide Optionion ist für Ecomax-Faher vorteilhaft, da die 1 Jahr jährige 6mm Profil-Reifen oder neue reifen fahrsicherer als die 2 Jährige 4mm Conti-Reifen.

Die 3 Satz Ecomax-Reifen gegen 1 Satz Conti-Reifen
pro:
ähnliche Anschaffungspreis
vermeidung von unregelmäßige verschleiss (da nur ein Jahr gefahren ist)
dadurch wird ruhiger und sicherer (wegen neues Profils)
vergleichbarer Norminaler Nutzungsgewinn (in 3 Jahrenperiode)

PS: Diese Reifen in der Größe 235 45 18 98Y kostet um 65 Euro/st. Conti CSC5, Michi Prim HP etc. um 170. Fast 3 Fach des Preises von einem Ecomax.

 

Der ADAC ist ja nicht der einzige, der Reifen testet:rolleyes:.

Und, ja, es lohnt sich.

Hallo ;)

Die Marke infinity ECOMAX, kann ich nur empfehlen habe die Reifengröße

255 35 18Y XL auf mein Fahrzeug.

Nasshaftung gut

Trockenhaftung gut

Auch bei hoher Geschwindigkeit (min.250) angenehm leise

Preis ist gegen .... günstig sowie die Qualität

Fahre meine in der Größe 245/45 18 100Y auf einem Allroad unter härtebedingungen, d.h. 2,5t Hänger aus Kiesgruben und Sand, auf der Autobahn bin ich auch gerne mal flotter unterwegs. Kann diesen reifen uneingeschränkt empfehlen.

kann ich bestätigen. Der Reifen ist wirklich gut. Geräusch top, Haftung Top. Bereits über 15000km gefahren

Was soll denn dass ecomax bedeuten? Ist es ein reifen mit geringerem rollwiederstand? Lässt sich damit wirklich etwas sprit sparen?

Hallo

da ich auch auf diesen Reifen gestossen bin, will ich gerne Meinungen erfahren von Mitgliedern die mit diesem Reifen auch fahren.

Danke im Voraus

Zitat:

@fromseattoaudi schrieb am 10. Oktober 2014 um 00:44:22 Uhr:

Was soll denn dass ecomax bedeuten? Ist es ein reifen mit geringerem rollwiederstand? Lässt sich damit wirklich etwas sprit sparen?

Letztens war irgendwo ein Test. Verbrauchsreduzierung auf dem Prüfstand zwischen 0,1 und 0,3L/100km und Das mit erheblich längeren Bremswegen bei Nässe erkauft.

Hallo

Ich fahre seit Samstag diesen Reifen und kann noch nichts dazu sagen.

Etwas zu meiner Person bzw Auto und Fahrweise.

Es geht hier um mein Sommerauto. Opel Signum. Original Sport Fahrwerk und 19 Zoll OPC Felgen.

Ich fahre damit ca 2000KM im Jahr.( Arbeitsweg von ca 35KM mit Fahrrad) Das ganze auch noch sehr unauffällig. AB meist 140kmh mit Tempomat und der Rest Landstraße mit angemessener Geschwindigkeit.

Wozu in meinem Fall teure Premium Reifen oder teurere Mittelklasse Reifen? Sie stehn sich eh nur kaputt. Verbale Ohrfeigen gabs bereits von allen Seiten.

Gibt's denn inzwischen von jemandem Erfahrungen über diesen Reifen?

Grüße

 

Ps. Mein voriger Reifen Hankook S1 Evo war echt mies bei Nässe. Schlechter kann ein Reifen fast nicht sein.

Von einem Problem bei Nässe höre ich beim S1 Evo das erste mal... :confused:

Wenn man ihn nicht zu lange fährt, was bei den wenigen KM der Fall sein könnte.

Ich hab die Erfahrung mit dem S1 Evo gemacht das der für Wenigfahrer nichts ist, der wird nach ein paar Jahren knüppelhart

Das ein neuer Infinity besser ist glaube ich deshalb sogar

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erfahrungen mit infinity ECOMAX