ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Erste Bilder vom "Tralien Airbox Mod" :)

Erste Bilder vom "Tralien Airbox Mod" :)

Themenstarteram 1. August 2006 um 22:02

netter Name, oder?

bin für bessere Vorschläge dankbar, ehrlich !

http://www.tralien.de/Honda/Bilder/airboxmod/

Es unterteilt sich in 5 Teile.

1. Teil ist der zu sehende neue Luftsammler incl. dickerem Schlauch bzw. nicht verengtem Schlauch. Der Kühlerschlauch sollte noch mit was umwickelt werden aber sonst ist das die schon ziemlich fertige Fassung. Evtl. wird der Luftsammler nicht genietet sondern anderswie befestigt...mal schaun

2. Teil besteht aus nem K&N Tauschfilter, den besorg jeder selbst. ca. 80 €. die meisten haben den ja eh schon

3. Teil Hondata Mod. Kennt jeder, haben die meisten auch schon, ist in unseren Augen nicht unbedingt nötig, da eh nur einseitig angesaugt wird.

4. Teil WildcatHendrix´s Schaufel. Leider noch nicht montiert. Besorgt sich auch jeder selbst, je nach Bedarf. Bringt bestimmt auch nochmal nen Tick,

5. Teil. Löcher stopfen. Ob das kommt weiß ich nicht, das wird sehr aufwendig. Es geht im Prinzip darum, die Löcher zu den Resonanzräumen zu zu machen und den Ansaugweg somit zu glätten und frei von unebenheiten oder eben Löchern zu machen. Weniger Verwirbelung sollte auch ein wenig bringen. In der Stock Box sind meine ich 3 Löcher direkt am Eingang. 2 zu Resonanzräumen und 1 zum Motor hin.

 

Erste Eindrücke waren sehr positiv, Test mit Bastuck und HJS kommt. vorher / nachher Test an nem Stock Civic würd ich gern machen, aber da feht mir der "Freiwillige" der für sowas zu haben ist.

Preise stehn noch nicht fest. Schätze mal aber, aufgrund der Tatsache dass das TÜV Thema komplett entfällt, wird sich die Sache lohnen (Eintragung kostet auch Kohle).

Ähnliche Themen
30 Antworten

gute Arbeit und bestimmt auch verhältnismäßig günstig.

Der Luftsammler sieht gut aus, ist es einer vom hendrix?

Wo hast Du den Schlauch her? sowas suche ich auch.

Ich hatte mit einem festen Gummischlauch experimetiert aber das war alles eher Lau und jetzt ist alles wieder stock vor der Box.

bin mal gespannt auf die vorher/nachher Messungen (wenn sich jemand dazu bereiterklärt)

Gute Idee!!

Das Problem ist nur wie kannst du die Mehrleistung die die Schaufel bringt bei Autobahnfahrt .... ja wie kannst du jene dann auf dem Prüfstand messen?

Müsstest dafür mit nem starken Ventilator davor fahren... oder?

mfg

!

sowas in der Art haben le smou, sk8flex und ich schon länger. ;)

Themenstarteram 2. August 2006 um 8:00

man wird sowieso keine mehrleistung messen schätze ich...ist halt so mit luffis

sk8flex lebt der noch?

@ Tralien

Was sprach denn gegen deine alte Airbox? Du warst da mal sehr überzeugt von...

Themenstarteram 2. August 2006 um 10:00

jo, die war der hammer...

aber tüv fand das net so gut. deshalb wieder die stock box...

Zitat:

Original geschrieben von Anollya

sowas in der Art haben le smou, sk8flex und ich schon länger. ;)

...ich auch.

Habe denselben Lufteinlass wie auf Traliens Bilder, allerdings aus Plaste (ist der abgebildete eigentlich aus Carbon?).

War seinerzeit der Prototyp von IDOL, den ich recht günstig bekommen habe...

Als Zuführschlauch verwende ich einen von Samco mit 80mm Durchmesser - passt perfekt auf Airbox und Lufteinlass.

Ob es leistungsmäßig (mit K&N und Airboxmod) was bringt, sei dahingestellt...

Hi,

hmmm, aber der direkte Weg von vorne mit HondataMod, vielleicht täusch ich mich, aber schießt dann das Wasser bei Regenfahrt nicht waagrecht in den Luffilter?

kann ja auch aus der Box nicht ablaufen. Ein neuer K&N verpackt das bestimmt aber nach ner Weile hätte ich bedenken, jedenfalls wenn ich mir die Vorderseite von meinem Luftfilterkasten ansehe, scheint es so, als würde da doch einiges an Soße hinspritzen, was bei der Konstruktion dann nach meinem Verständnis direkt in den Ansaugtrakt gelangen würde. Hast schon Erfahrungen gemacht, vielleicht mal nach nem Sauwetter die Box aufgemacht ob da Wasser drinn schwimmt?

Wenn ich mich vielleicht doch täusche, dann wäre der Mod genial. Wie siehts denn von Vorne aus? ist da nicht zuviel Kühler und sonstiges Material im Wege, sprich vor dem Ansaugstuzen?

cu

daTOM

@CRXTOM

 

Also ich hatte bisher noch keine Probleme mit Regen-/Spritzwasser, und ich fahre so schon knapp anderthalb Jahre!

Der auch bei Tralien abgebildete Ansaugstutzen leitet die Luft durch den Schlauch schräg nach unten zur Airbox.

Er passt übrigens perfekt in den Spalt zwischen Kühler und dem nach oben abgrenzenden Blech (und auch in der Breite) - nehme an, IDOL hat ihn genau auf den zur Verfügung stehenden Platz angepasst. Davor ist nur noch der (Plaste-/Prefacelift-Grill).

Hatte vor kurzem meine Airbox auf, um meinen K&N nach knapp 40tkm zu reinigen, und war verwundert, wie sauber Box und Filter noch waren! Wasser? Nicht mal Feuchtigkeit.

OT: Bist Du (oder jmd. anderes aus der Umgebung) zufällig kommendes Wochenende da: http://www.hondapower.de/.../viewtopic.php?...

?

Hi!

Ich hab auch den Hondata-Mod und das Carbon-Ram Teil von Wildcathendrix. Hatte anfangs auch Bedenken wegen dem Regenwasser aber vor kurzem habe ich den K&N gereinigt und die Box war furztrocken und sauber.

Im hinteren Teil der Air-Box sind übrigens Abflusslöcher in Ecken.

 

Gruss Thomas

Themenstarteram 3. August 2006 um 16:20

Zitat:

Hi, hmmm, aber der direkte Weg von vorne mit HondataMod, vielleicht täusch ich mich, aber schießt dann das Wasser bei Regenfahrt nicht waagrecht in den Luffilter?

der Lufteinlass ist ja da wo der Serie auch sitzt. Also musst du dir ohne diesen Mod genau so viel Gedanken machen ;)

das ding kannst auch aus carbon bekommen. aber preise stehn weder für die gfk noch für die carbon ausführung fest.

also ich bin der meinung, das der geringe vorteil des neuen carbon ram gleich wieder durch den schlauch vernichtet wird, da dieser einen erheblichen luftwiderstand, im vergleich zur serie darstellt. und somit die luft, die ja noch zusatzlich um die "ecke geleitet werden muss, verwirbelt "

Themenstarteram 18. August 2006 um 19:44

so, erste Preise sind da.

Teil 1

Luftsammler + Schlauch 99 €

über mich

Teil 2

K&N Tauschfilter 70 €

bei at-rs

Teil 3

gibts für aufgeschnittene Finger

Teil 4

WildcatHendrix hat sich noch nicht geäußert...hoffentlich macht er nen special price ;)

Teil 5 ist noch in Arbeit.

 

Vorher - Nachher Messung gibts noch nicht, Messung mit CTR Airboxmod + HJS + Bastuck ergaben 222 PS, 229 PS mit Hondata und mit anderen Auspuffanlagen noch mehr.

richtig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

MIT RICHTIGEN AUSPUFFANLAGEN NOCH MEHR hihihihihihihihihihihihihihihi...

nice smile @ trailen... er weiss warum... :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Erste Bilder vom "Tralien Airbox Mod" :)