ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Erfahrungen von CR-tuning (Car Revolutions) von Schortens

Erfahrungen von CR-tuning (Car Revolutions) von Schortens

Mercedes E-Klasse
Themenstarteram 20. Mai 2014 um 13:35

Ich möchte gern wissen falls jemand andere hat extrem schlechte erfahrungen mit diesen Firma gemacht oder ob ich den einige bin? Bei meine Fall hat nämlich alles schief gelauft von anfang an. Ich war dumm genug meine Bestellung als Vorzahlung bezahlt und danach passierte wochenlange nichts. Niemand antwortete meine Emails, niemand antwortete Telefon usw. Letztendlich habe ich von eine "versteckte" Nummer angeruft und dann hat der Geschäftsfühler selbst antwortet...Und wurde sofort wutend als er war so "gespielt"

Jedenfalls nach ein par Woche danach habe ich meine bestellte Waren bekommen.... Aber naturlich nicht alles wofür ich bezahlt habe....Nochmals mehrere versuch Jemand zu erreichen.....Ich habe einfach kein Lust mehr und möchte deswegen Fragen, ob andere gleiche Erfahrungen gemacht habe, oder bin ich die einzige?

Ähnliche Themen
19 Antworten

Ja dass habe ich auch schon öfters gehört. Absoluter Witz

Hatte auch mal Scheinwerfer bestellt für mein Civic und kamen kaputt an. Hab natürlich gleich reklamiert mit Zusage dass da Ersatz für kommt und ich die alten zurückschicken soll.

Gemacht und dan hab ich gewartet und nix is gekommen. Hab noch paar mal angeschriebn und keien Antwort.

Toll Geld war weg.

Nie wieder bei denen

Zitat:

Original geschrieben von mustalintu

Ich möchte gern wissen falls jemand andere hat extrem schlechte erfahrungen mit diesen Firma gemacht oder ob ich den einige bin? Bei meine Fall hat nämlich alles schief gelauft von anfang an. Ich war dumm genug meine Bestellung als Vorzahlung bezahlt und danach passierte wochenlange nichts. Niemand antwortete meine Emails, niemand antwortete Telefon usw. Letztendlich habe ich von eine "versteckte" Nummer angeruft und dann hat der Geschäftsfühler selbst antwortet...Und wurde sofort wutend als er war so "gespielt"

Jedenfalls nach ein par Woche danach habe ich meine bestellte Waren bekommen.... Aber naturlich nicht alles wofür ich bezahlt habe....Nochmals mehrere versuch Jemand zu erreichen.....Ich habe einfach kein Lust mehr und möchte deswegen Fragen, ob andere gleiche Erfahrungen gemacht habe, oder bin ich die einzige?

Am 7.7. habe ich Tagfahrlicht mit integrierten Nebelleuchten für Ford Fusion aus dem Online-Angebot bestellt und Vorkasse geleistet. Am 2. August erfuhr ich auf telefonische Nachfrage, dass die Teile noch "unterwegs sind". Wie ich das verstanden habe, werden sie per Schiff aus dem Ausland (China?) geliefert. Am folgenden Freitag sollten die Teile eintreffen, wobei es Herrn Kotsier (Geschäftsführer) nicht möglich war, eine verbindliche Zusage abzugeben. Bei dem Telefonat - und hinterher per eMail - habe ich für die Lieferung eine Frist gesetzt bis zum 12.8., andernfalls den Kaufpreis wegen Nichterfüllung zurückgefordert. Am 12.8. hatte ich die Firma aufgefordert, den bereits überwiesenen Kaufpreis innerhalb von drei Tagen zu erstatten. Der Termin wurde nicht eingehalten, cr-tuning hat sich nicht wieder gemeldet, weder per Telefon noch per eMail, obwohl aus der Korrespondenz alle erforderlichen Angaben dort vorlagen. Ich trage den Fall jetzt an meine Rechtsschutzversicherung heran, mal sehn was da kommt.

So, das Geld ist erstattet worden. Was bleibt: Es war alles mühsam und langwierig! Die Firma hat keinen Überblick, wann die Produkte vom Hersteller eintreffen und versandt werden können, darüber wird man vorher aber nicht informiert. Da habe ich bisher bei allen anderen Internet-Versendern bessere Erfahrungen gemacht! cr-tuning legt Wert auf die Korrektur des Erfahrungsberichts, weil das Geld ja erstattet wurde. Symptomatisch allerdings, dass diese Aufforderung (nicht besonders höflich oder mit Entschuldigung) per Mail auch erst Wochen nach Abschluss des Vorgangs eintraf.

Guter Bericht. Werde da lieber nichts kaufen...

 

Gruß

AvE

ich hatte folgende Erfahrung:

hab mir Scheinwerfer mit Tagfahrlicht bei cr-tuning bestellt.

Als ich ein paar Km fuhr fiel mir auf, dass das Tagfahrlicht macken hatte.

Ich schrieb im online chat, weil ja in dem laden scheinbar niemand für das telefon zuständig ist.

Dann musste ich den Scheinwerfer einschicken. Warte schon seit 5 Wochen!!!!! bin echt sauer mittlerweile.

Hab schon 2 mal per E-Mail nachgefragt wann ich Ihn wieder bekomm und man sagte mir immer es ist noch in arbeit.

Jetzt setzt ich noch ne letzte Frist und dann geh ich zum Verbraucherschutz.

Hoff das wird noch was.....

Ich hoffe auf diesem Wege meinem Ärger Luft machen zu können und einige zu erreichen nicht dort zu bestellen...

Bestellt war (wie aus der Bestätigung zu lesen) eine Kennzeichenbeleuchtung (Dectane) für den Skoda Fabia II Baujahr 2011. Hierbei handelt es sich um die geschraubte Version wie auch bei CR Tuning angeboten. Das selbe Produkt hatte ich schon einmal von einem anderen Shop.

Geliefert wurde eine Kennzeichenbeleuchtung für einen Octavia/Roomster.

Als ich nun reklamierte wollte man mir nicht das richtige Produkt (wie angeboten) nachsenden. Zunächst wurde ich von einer Sachbearbeiterin für dumm verkauft und mir wurde eingetrichtert ich hätte das richtige Produkt erhalten! :cursing::cursing::cursing:

Weder Artikelnummer noch aussehen stimmten auch nur annähernd mit dem auf der Website beworbenen Produkt überein!

Als ich deutlicher wurde bot mir der Geschäftsführer an mein Geld zurück zu überweisen wenn ich die Falschware zurücksende. Was ich wollte war aber die Kennzeichenbeleuchtung für meine Auto und nicht mein Geld.

Extreme Unfreundlichkeit legte der nette Geschäftsführer an den Tag und drängte mich das Produkt zurück zu senden. Rechtlich gesehen steht er aber in der Pflicht bei Falschlieferung nachzubessern, sprich das richtige Produkt zu liefern.

Er wusste es war seine Pflicht das Produkt zu liefern welches angeblich laut Website "auf Lager" sei.

Schließlich stellte sich heraus es wurde noch nie von der Firma die korrekte Ware versendet! Das bedeutet bisher wurde jedem Kunde eine Falschlieferung geschickt und offensichtlich gehofft man würde nicht reklamieren.?(

Als ich Ihn darauf ansprach und mit einem Schreiben meines Anwaltes gedroht habe, sagte er schließlich zu das Produkt zu liefern welches bestellt war.

Einen Tag später kam überraschend die Info: Der Hersteller hat dieses Produkt nicht auf Lager und kann es auf unbestimmte Zeit nicht liefern! Die Email war gefaked, Anschrift stimmte nicht und das Layout war ganz unterschiedlich zu einer originalen Mail von Dectane.:cursing:

Zwischenfazit: Er steht immernoch in der Pflicht die Kennzeichenbeleuchtung nachzuliefern. Es handelt sich hierbei schließlich um Serienware welche auch bei diversen Onlineshops bestellt werden kann.

Als er merkte ich gebe mich mit der Fake Mail nicht zufrieden, änderte er die Beschreibung der Kennzeichenbeleuchtung auf seiner Website. NATÜRLICH NICHT OHNE GRUND:

Jetzt wurde behauptet ich würde ein Produkt verlangen welches ich nicht bestellt habe.;););) Alles klar...

-> zu dumm nur, dass ich seine Website mit Datumsstempel abfotografiert habe :thumbsup:

Zudem wollte man mir weiß machen, ein Kaufvertrag wäre nie zu stande gekommen 8o...

Ich wurde noch unfreundlicher dazu aufgefordert die Falschlieferung sofort zurück zu schicken!:cursing:

 

Meine letzte Mail wurde noch nicht beantwortet, falls sich aber nichts tut werde ich mit Sicherheit rechtlich dagegen vorgehen und meinem Anwalt alle Dokumente und jeden Schriftverkehr vorlegen.

Die Rechtslage ist eindeutig :D

 

Fazit: Neben Falschlieferungen wurde mir gedroht, ich wurde genötigt und es wurden betrugsähnliche Strategien benutzt um mich einzuschüchtern!:thumbdown::cursing::thumbdown:

!!! BITTE UNTERSTÜTZT SO EIN VERHALTEN BITTE NICHT UND BESTELLT WOANDERS !!!

Hört sich bei euch ja ziemlich mies an. ich kann das überhaupt nicht bestätigen. Meine Bestellung Kennzeichenbeleuchtung, Scheinwerfer mit Tagfahrlicht, Benzindruckregler und ein paar andere Kleinigkeiten kamen zügig und ohne Probleme.

Gruß

Hört sich bei euch ja ziemlich mies an. ich kann das überhaupt nicht bestätigen. Meine Bestellung Kennzeichenbeleuchtung, Scheinwerfer mit Tagfahrlicht, Benzindruckregler und ein paar andere Kleinigkeiten kamen zügig und ohne Probleme.

Gruß

Habe ähnliche Erfahrungen mit dieser freundlichen Fa. gemacht

Habe ähnliche Erfahrungen mit dieser freundlichen Fa. gemacht

Habe einen Endschalldämpfer bei CAR gekauft.Passte aber keine ABE. Habe den ESD wieder zurück geschickt. Aber die Reaktion von Herrn Krieges o.ä.war sehr arrogant und abweisend. Angeblich wäre der ESD schon eingebaut und gebraucht.

Nichts von dem entspricht der Wahrheit. Wäre er schon gebraucht hätte er Schweißdrüsen aufweisen müssen, dem ist aber nicht so. Herr K.schickte irgendwelche Fake Fotos und will sich so vor Geldrückgabe drücken. Er schickt das Ding auch nicht mehr zurück, obwohl das Rückporto überwiesen wurde.

Am Montag 12.06.2017 ergeht Anzeige wegen Betrug.

Werde weiter berichten wie sich CR verhält und welche Winkelzüge Herr K. noch drauf hat

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Erfahrungen von CR-tuning (Car Revolutions) von Schortens