ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erfahrungen mit NEXEN N'Fera SU 4

Erfahrungen mit NEXEN N'Fera SU 4

Themenstarteram 12. März 2015 um 15:12

Hallo zusammen, neben dem im Forum bekannten NEXEN N'Fera SU 1, möchte ich hier einen eigenen Thread für den NEXEN N'Fera SU 4 eröffnen und euch über meine ersten Erfahrungen informieren.

Über Reifensuche.com habe ich für meinen Mazda 3 BL 2.2 Diesel (185 PS) 4 neue NEXEN in der Grösse 205/50R17W bestellt. Die Reifen wurden diesen Montag geliefert und am selben Tag aufgezogen.

Das Reifenprofil wirkt m.M.n. sportlich. Die Profiltiefe im Neuzustand beträgt ca. 7,5 mm.

Mittlerweile bin ich etwa 300 km unterwegs gewesen. Mein erstes Fazit lautet "gar nicht schlecht!". Der N'Fera SU 4 rollt sauber und komfortabel ab. Es werden auch keine störenden Geräusche in den Fahrgastraum übertragen, weder beim Überfahren von Gullideckeln oder Querfugen. Das kann aber auch daran liegen, das der Mazda 3 recht straff gefedert ist und ich mich mittlerweile an die Geräuschkulisse gewöhnt habe. Dies kann bei anderen Farzeugtypen und anderen Reifendimensionen schon wieder anders sein.

Zum Thema Haftung (Trocken bzw. Regen) sowie Verschleiss kann ich natürlich noch nichts sagen. Es ist momentan tolles Wetter und die Reifen fahre ich erst einmal vernünftig ein.

Sobald ich mehr Kilometer abgespult habe und diverse Witterungsbedingungen durchlebt habe, werde ich euch weiter auf dem Laufenden halten.

Diverse Fotos findet ihr im Anhang.

 

 

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 12. März 2015 um 15:33

Mein Beitrag bezweckt nicht das ich Gott und der Welt mitteilen möchte, welch tolle Sommerreifen ich gekauft habe.

Der Thread soll all diejenigen informieren, die sich keinen Premiumreifen kaufen wollen. Im Netz findet man zum NEXEN N'Fera SU 4 weder Tests noch Erfahrungen.

Da ich wohl einer der Wenigen bin die nun diesen Reifen fahren, möchte ich meine persönlichen Erfahrungen gerne teilen. Dies hilft anderen Forum-Mitgiledern eventuell bei der Entscheidung weiter, welchen NEXEN Reifen sie kaufen sollen.

134 weitere Antworten
Ähnliche Themen
134 Antworten

Das Nexen Mädchen Model ist ja der "Wahnsinn". Ich hätte die Inge nach Hause geschickt, wie die sich da stellt. Bei Produktwerbung muss Nexen wahrscheinlich noch lernen. Mit so einem Blick und so einer Pose präsentiert und vermarktet man doch keine Reifen... Das ist doch abtörnend. Ich wäre am Set ausgetickt... Sieht aus wie Anfänger ohne Elan und Esprit. Liebe Leute von Nexen, nächstes Shooting vorher die Referenzen prüfen. http://www.14model.de/pics_all.php?...

Themenstarteram 3. Mai 2015 um 19:11

So, kleines Update. Mittlerweile 4.000 km mit den NEXEN N'Fera SU 4 unterwegs. Habe mal gestern die Profiltiefe gemessen. Vorne 7mm und hinten ca. 7,2mm. Die Anfangsprofiltiefe betrug 7,5mm. Bisher geht der Verschleiß in Ordnung.

Bei Aussendienst Fz.(Renault Espace DCI) mit der Dimension 225/55R17 haben die meisten 18`000Km und mehr gemacht. Vorher waren der Cooper Cs6 und Pirelli Cinturato P7 montiert, die mit Ausnahme des Pirellis, auch nicht mehr Km machten.

Zum Kommentar von Romanusko: Ist etwa das Mädel vom Autotechnik Link gemeint? Die kommt aus Region unseres Hauptlagers und kennt einen Produktmanager. So ist sie zum Shooting gekommen. War leider nicht dabei :(

Zitat:

@Jack1973 schrieb am 13. März 2015 um 10:15:56 Uhr:

Hat nun VW, besser Skoda den Nexen als Werksauslieferungsreifen eingeführt? Weiß jemand was? War ja mal im Gespräch. Dann könnten sich noch viel mehr Schreiber hier beteiligen...

[/quote

Soweit ich informiert bin sind folgende Modelle aus dem VW-Konzern mit dem NEXEN N'blue HD werksseitig ausgestattet:

Seat Ibiza

Skoda Octavia, Fabia, Rapid

VW Polo

Hi Jack

Ich habe Nexen Reifen auf VW Polo, Seat Ibiza und Kia Sorento gesehen. SInd alles EU Import Autos.

Just my 2 cents

Themenstarteram 5. Mai 2015 um 21:18

So. Nun hat sich mein Schwiegervater für seinen 5er BMW auch den N'Fera SU 4 in der Größe 225/50R17 98 W gekauft. Kostenpunkt für 4 Reifen 281,- Euro. Nach den ersten 1.000 km ist er sehr zufrieden. Er lobt das niedrige Geräuschniveau des SU4.

Hi Jack

Welcher von denen gehört zu den sportlichsten

Hab Quattro 19 Zoll.

SU1 SU 4 oder der N8000?

Also der Su4 ist eher ein Touring-Reifen. Der N8000 und der SU1 sind die Sportlicheren Modelle. Der N8000 hat Steifere Seitenwände, daher Direkter beim Einlenken. Beim SU1 sind die Seitenwände weicher = mehr Komfort und weniger Direkt beim Lenken und bessere Gummimischung. Letztlich auch eine Geschmacksache.

Der N8000 ist sportlicher, allerdings sehe ich den auf trockener Straße noch immer weit hinter den Top-Reifen.

Dann kann ich das mit meinem Allrad kompensieren?! :)

Themenstarteram 6. Mai 2015 um 20:34

Also der SU 4 hat eine weichere Reifenflanke. Das merke ich bei zügiger Kurvenfahrt deutlich. Daher nehme ich eher den Fuß vom Gas, als das Letzte raus zu holen. Mein Mazda ist ja ein Fronttriebler. Wie sich der Reifen auf einem Quattro schlägt kann ich leider nicht beurteilen.

Zitat:

@reis1337 schrieb am 6. Mai 2015 um 18:53:10 Uhr:

Dann kann ich das mit meinem Allrad kompensieren?! :)

Nö.

Die Sache mit der weicheren Reifenflanke wirkt sich kaum auf die Kurvengeschwindigkeit aus, aber die Präzision und das Kurvengefühl leiden darunter. Und das finde ich wichtiger als ob ich in einer Kurve statt 82km/h nur 80km/h schaffe

Wer einen auf Trockenheit sportlichen Reifen sucht ist bei Nexen falsch.

Ich hab von Michelin Conti Dunlop jeden Reifen da so ganz merke ich den Unterschied zwischen denen.

Mich interessieren die Nexen Modelle und der Barum Bravuris 3 HM.

Zitat:

@Scour schrieb am 6. Mai 2015 um 21:10:46 Uhr:

Wer einen auf Trockenheit sportlichen Reifen sucht ist bei Nexen falsch.

Das ist deine Meinung und sollte daher nicht als Fakt dargestellt werden.

Ich sehe das z.B ganz anders.

Das ist aber dann deine Meinung und kein Fakt

Sportlichkeit konnte ich beim N8000 nicht erkennen, die SU1 und SU4 sind noch weicher, Präzision nicht vorhanden. Leider gibt es kaum Tests von diesen Reifen, ich denke das die meine Erfahrung (nicht Meinung) weitestgehend decken würden.

Deswegen weise ich auch daraufhin, dass ich anderer Meinung bin und ihn gut finde.

Es gibt natürlich immer verschiedene Meinungen/Erfahrungen, das sollte aber auch als persönliche Meinung erkennbar sein.

Ich selbst fahre generell sehr "sportlich" und bin mit dem N8000 voll zufrieden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erfahrungen mit NEXEN N'Fera SU 4