ForumBrava, Bravo, Marea, Sedici & Stilo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Brava, Bravo, Marea, Sedici & Stilo
  6. Erfahrung Bravo 1.9 Multijet 120PS

Erfahrung Bravo 1.9 Multijet 120PS

Fiat Bravo 198
Themenstarteram 17. September 2014 um 13:08

Hallo,

ich spiele mit den gedanken, mir ein Fiat Bravo 1.9 Multijet 120 PS zu kaufen. Habe bereits einen bei einem bekannten mit 101000km und Navi in schwarz gefunden. Was könnt ihr zu dem Fahrzueg positives und negatives berichten?

Ist der Zahnriemen bei 120000km oder 150000km fällig? Letzte Inspektion ist bei 88000km im Jan. 2014 erledigt. Inspektionsintervall ist doch 30000km und 2 Jahre oder?

Gibt es stellen, die ich besonders gut überprüfen soll?

Danke für eure Unterstützung.

Ankara84

Ähnliche Themen
21 Antworten

Zahnriemenwechsel steht alle 5 Jahre oder nach 120.000km an. Je nachdem, welcher Fall zuerst eintritt.

Inspektionsintervall vom Bravo kenne ich jetzt nicht.

Wichtig ist vor allen Dingen: Wie pfleglich war der Vorbesitzer zum Wagen? Alle Inspektionen, Ölwechsel etc. gemacht worden?

Allgemeiner Zustand?

Gerade Fiat reagieren sehr empfindlich auf Wartungsstau/ mangelnde Pflege.

Mfg

Andi

Jedes Fahrzeug reagiert empfindlich auf Wartungsstaus, das ist keine FIAT typische Sache.

Ich würde alternativ mich umschauen den Wagen mit dem 1,6 Multijet Motor.

Ich fahre den Motor seit 2011 im Vectra EZ 08/2005, bisher 153000km auf der Uhr (mit 93000km gekauft), bisher keine Motorprobleme (LIMA, Bremsen, Dämpfer, Federn, Ventileinstellung, alles Verschleiß), Verbrauch bei zügiger Fahrweise 6,2L/100, 6 Gang.

Ein sehr schöner zuverlässiger Motor (Zahnriemenwechsel bei Opel 10 Jahre oder 150 000km), Zahnriemen wurde bei 148000km gewechselt.

Schwachpunkt bei diesem Fahrzeug ist das 6 Gang Getriebe, das öfter zu Problemen neigt.

Google mal nach "M32 Getriebe".

 

Schöne Grüße Toni

Themenstarteram 19. September 2014 um 21:33

Hallo und Danke wegen den Antworten. Ich bin heute damit gefahren und fährt sich soweit einwandfrei, außer die bremsen quitschen ein bisschen, aber es ist kein schleifen und ist auch nur sporadisch. Sobald ich leicht auf die Bremse drücke ist es auch weg.

Außerdem hat es nur ein 5 Gang Getriebe, der 150 PS hat doch 6 Gang oder liege ich falsch?

Das Blue&Me ist etwas außergewöhnlich aber ist halt etwas anders und gar net schlecht.

Wenn er ein 5 Gang Getriebe hat, mußt Du Dir keine Gedanken machen.

Das M32 ist ein 6 Gang Getriebe.

Die Bravo Diesel haben alle kein M32...

Ich habe auch denselben Wagen mit 120PS 1.9l und kann nichts wirklich schlechtes zu dem Wagen sagen, bis jetzt bei alles Top, 155tkm, seit 8tkm in meinem Besitz.

Zitat:

Original geschrieben von Jeens

Die Bravo Diesel haben alle kein M32...

Ich habe auch denselben Wagen mit 120PS 1.9l und kann nichts wirklich schlechtes zu dem Wagen sagen, bis jetzt bei alles Top, 155tkm, seit 8tkm in meinem Besitz.

Welcher Verbrauch bei Dir ?

Streut bei mir extrem, Langstrecke auf Autobahn, immer gefahren wenn erlaubt 160-180 ca 5,8l/100km, in der Stadt mit Klima an auch an die 6l/100km, gemischt bei 5-5,5l/100km bei zügiger Fahrweise.

Wenn man lange Strecken auf Landstraßen mit wenig Ortsdurchquerungen hat kann man auch 4,6-4,8l/100km schaffen :)

Habe aber auch die 225er Reifen drauf, vllt schafft mit schmalen noch weniger. Ich bin da voll zufrieden.

Themenstarteram 21. September 2014 um 22:13

Das was ich hier lese freut mich sehr, denke sieht gut aus für dne italiener :-)

Danke für eure hilfreichen tips...

Was gerne vergessen wird: Beim 8V gibt es keine Hydrostößel. Alle 60.000 km sollte das Ventilspiel überprüft und ggf. eingestellt werden.

Ich glaube das wurde bei meinem seit 156tkm nicht mehr gemacht...

Zitat:

Original geschrieben von dokkyde

Was gerne vergessen wird: Beim 8V gibt es keine Hydrostößel. Alle 60.000 km sollte das Ventilspiel überprüft und ggf. eingestellt werden.

Na und ? Das Überprüfen kostet 69,- + MWST (zumindest beim FOH), was beim FFH kostet, weiß ich nicht.

Die Frage ist ob es noch jemanden gibt in der Werkstatt, der das auch noch beherrschen kann- hab mal ein Praktikum bei ner Werkstatt gemacht, da munkelte man das manch einer dann mehr verstellt als einstellt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen