ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erfahrung 205/55/16 Winterreifen: Conti TS 830, TS 830P, Dunlop 3D oder 4D, Goodyear UG8, Hankook?

Erfahrung 205/55/16 Winterreifen: Conti TS 830, TS 830P, Dunlop 3D oder 4D, Goodyear UG8, Hankook?

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 22. November 2011 um 11:27

Eine Freundin von mir hat kurzfristig einen Touran 2.0 TDI gekauft. Es passen nur die 16´Zoll. Felgen hat sie, Winterreifen braucht sie noch.

Aktuell kann sie den:

Conti 830 bzw. 830P

Dunlop 3D/4D

Goodyear UG 7+/8

Hankook W 442 bzw. I´Cept Evo 310

(günstig) bekommen.

Ihren Favoriten, Michelin, bekommt sie bei ihrem Händler nicht mehr bzw. per Sonderbestellung, dann aber viel teurer.

Mit welchem Reifen habt ihr Erfahrungen gemacht bzw. welcher passt gut zum Touran?

Sie fährt pro Saison ca. 10000 - 12000 Km.

Vielen Dank für die Antworten!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Schnappi Schnup

 Klick hier für eine detaillierte Untermalung meiner Präferenz.

Kriegst Du eigentlich Provision, oder bist Du gar beteiligt, weil Du in Deinen bisherigen 141 Antworten immer und immer wieder diesen Link wie Sauerbier anbiederst.

65 weitere Antworten
Ähnliche Themen
65 Antworten

Ehrlich gromi, war schlimm genug für mich, die letztes Jahr auftragen zu müssen. :rolleyes:

Jetzt hab ich mir vor kurzem die bei Ebay ersteigert und die M3 haben noch 5mm ;)

Ich weiß, sind Gebrauchte, aber ich hab bisher nur gute Erfahrungen damit gemacht.

Dunlop 3d Klasse Alleskönner und fährt sich super auf dem Wagen !Zum 4D kann ich aktuell leider nichts sagen soll noch besser sein, aber auch der Preis ! ;) Hankook sind Verschleißmäßig höher !! Der Goodyear ist auch eine Super Wahl, aber ich würde dir(Freundin) die 3D verkaufen :D

Wirst es nicht bereuen.

Gruss

Hallole ...

 

Dunlop 3D ... die bekommen jetzt den 4. Winter bei mir .

TOP zufrieden , wie mit dem Vorgänger M3 auch .

 

Gruß

Hermy

Hallole ...

 

@ Chrstian He & all

 

Zwischenfrage ...

 

Diesen identischen Beitrag  findet man aktuell  im " Touran " & im " Reifen - Felgen " Bereich :eek::rolleyes::confused:

 

... auch noch nicht gesehen :rolleyes:

 

Wie funktioniert das , oder Fehler im System :confused:

 

Gruß

Hermy

 

 

Meine Freundin ist auch total begeistert mit den M3,

da die jetzt nur noch 5mm haben und von 2004,

kommen die diesen Winter bei mir drauf.

Themenstarteram 22. November 2011 um 19:52

Ich habe den Thread nur im Touranforum gestartet, weil es hier ja Erfahrungen auf dem Touran bzw. verwandten Autos gibt.

Vielen Dank für die zahlreichen Beiträge.

Werden es Morgennachmittag entscheiden, entweder der Dunlop oder Conti. Mal schauen, welcher die jüngere DOT hat und wo sie produziert wurden.

Wintersport 4D ist jünger als 3D und der ist jünger, als der M3 und Winter Response

Ich fahre auch den Dunlop 3D auf den Nardos .

Guten Grip im Trockenen , auf Nässe und natürlich auch auf Schnee .

Man kann mit dem Dunlop auch sehr sportlich fahren , und das bei geringem Verschleiß .

Für mich ein perfekter Winterreifen .

Bei der Wahl damals habe ich die Kriterien eher auf trockenes und nasses Wetter gelegt , weniger auf Schnee . Deswegen viel die Wahl auf den Dunlop . Letzten Winter hatten wir auch hier im Raum Karlsruhe sehr viel Schnee . Aber selbst die eingeschneitesten Pisten waren kein Problem . Wo andere in ihren Parklücken stecken blieben , bin ich prima herausgekommen .

Ich hoffe , dass der Nachfolger genauso gut ist wie der 3D .

Von mir eine klare Kaufempfehlung .

Gruss Homer

ich habe den Thread ins Reifenforum verschoben aber aufgrund des Bezugs zum Fahrzeug eine Kopie im VW Touran Forum belassen;)

mfg Andy

MT-Moderationtik

Zitat:

Original geschrieben von Christian He

Ich habe den Thread nur im Touranforum gestartet, weil es hier ja Erfahrungen auf dem Touran bzw. verwandten Autos gibt.

Vielen Dank für die zahlreichen Beiträge.

Werden es Morgennachmittag entscheiden, entweder der Dunlop oder Conti. Mal schauen, welcher die jüngere DOT hat und wo sie produziert wurden.

Hallole ...

 

Seltsam , ... hab mich schon über den Mix an Stamm - Usern aus dem Touran & Reifen - Bereich gewundert ;)

 

Vielleicht kann " Andy " ja die Sache klären ...

 

Edit : Hat er ja schon & Danke .

 

 

Soweit mal gut damit .

 

Gruß

Hermy

 

 

so lernen die VW Touran Fans auch mal das Reifen Forum kennen;)

mfg Andy

Zitat:

Original geschrieben von Christian He

 

Conti 830 bzw. 830P

Dunlop 3D/4D

Goodyear UG 7+/8

Hankook W 442 bzw. I´Cept Evo 310

He, Christian He!

Angesichts der nicht allzu schlechten Auswahl, die du da anbietest, würde ich mich - wie auch einige andere meiner Vorredner - trotz relativ weicher Gummimischung, für den Conti entscheidn. Solang die Profiltiefe reicht, bringt der nunmal gute Testergebnisse in Bezug auf sein Fahrverhalten auf Schnee und Eis. Klick hier für eine detaillierte Untermalung meiner Präferenz.

Wünsche allseits gute Fahrt (auf welchen Reifen auch immer) ;)

 

Zitat:

Original geschrieben von Schnappi Schnup

 Klick hier für eine detaillierte Untermalung meiner Präferenz.

Kriegst Du eigentlich Provision, oder bist Du gar beteiligt, weil Du in Deinen bisherigen 141 Antworten immer und immer wieder diesen Link wie Sauerbier anbiederst.

Zitat:

Original geschrieben von FordMaus2008

Hankook W442 ist in allen Belangen gut.

Liebe Grüße, Viviane

Kann mich dem nur anschliessen.

Zitat:

Original geschrieben von chris230379

Meine Freundin ist auch total begeistert mit den M3,

 

da die jetzt nur noch 5mm haben und von 2004,

 

kommen die diesen Winter bei mir drauf.

Winterreifen nie älter als 3 Jahre , die verhärten und sind somit unbrauchbar .. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Erfahrung 205/55/16 Winterreifen: Conti TS 830, TS 830P, Dunlop 3D oder 4D, Goodyear UG8, Hankook?