ForumVW Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Motoren
  6. Engine of the year 2012 - 1.4 TSI

Engine of the year 2012 - 1.4 TSI

VW Touran 1 (1T)
Themenstarteram 16. Juni 2012 um 10:39

Die Auszeichnung "Internationaler Motor des Jahres" wird alle zwölf Monate von einer renommierten Jury vergeben, der 76 Motorjournalisten aus 35 Ländern angehören. Der Preis wurde von der Fachzeitschrift "Engine Technology International" im Rahmen eines Festakts in Stuttgart verliehen.

 

...and the Winner Engine of the year 2012

1 bis 1,4 Liter Hubraum:

Der aus dem VW-Konzern bekannte 1,4 TSI gewinnt diese Kategorie (Bester Motor).

(Audi und Seat verbauen auch den kleinen Twincharger)

 

 

Gefällt mir...:D

 

TSI im Touran
Beste Antwort im Thema

Da haben diese Motorjournalisten dem VW-Konzern aber eine reingewürgt. Ausgerechnet den Motor auszuzeichnen der nur für 50 000Km gut ist. Ein Schelm der über diese Verarsche böses denkt.

M.f.G.

136 weitere Antworten
Ähnliche Themen
136 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von TSI United

Die Auszeichnung "Internationaler Motor des Jahres" wird alle zwölf Monate von einer renommierten Jury vergeben, der 76 Motorjournalisten aus 35 Ländern angehören. Der Preis wurde von der Fachzeitschrift "Engine Technology International" im Rahmen eines Festakts in Stuttgart verliehen.

...and the Winner Engine of the year 2012

1 bis 1,4 Liter Hubraum:

Der aus dem VW-Konzern bekannte 1,4 TSI gewinnt diese Kategorie (Bester Motor).

(Audi und Seat verbauen auch den kleinen Twincharger)

 

Gefällt mir...:D

Na dann hoffe ich mal die Jury hat nicht nur das Design der Maschine gewertet. Das Drumherum macht mir größere Sorgen. Besonders die Steuerkette und die vielen kleinen Sensoren drumherum. Wenn ich meinen am 07.07. in WOB abhole möchte ich einen prämierten Motor im Touran haben.

Der "reale" Spritverbrauch ist bestimmt auch nicht gemessen, hier ist die VW Berechnung prämiert. Aber alles in allem denke ich die haben schon irgendwie recht.

 

Eric

Themenstarteram 16. Juni 2012 um 13:40

Hier noch der Link dazu (engl.):

(Keine Authentifizierung erforderlich >Abrechen, dann gehts weiter...)

 

www.ukipme.com/engineoftheyear/1_14.php#1

Da haben diese Motorjournalisten dem VW-Konzern aber eine reingewürgt. Ausgerechnet den Motor auszuzeichnen der nur für 50 000Km gut ist. Ein Schelm der über diese Verarsche böses denkt.

M.f.G.

Zitat:

Original geschrieben von ditre

Da haben diese Motorjournalisten dem VW-Konzern aber eine reingewürgt. Ausgerechnet den Motor auszuzeichnen der nur für 50 000Km gut ist. Ein Schelm der über diese Verarsche böses denkt.

M.f.G.

meiner hat nun 54000 drauf, muss ich mir Sorgen machen ?

Dieser Motor hat die Auszeichnung nicht verdient.

 

Habe die Tage gelesen, dass der 1l Ecoboost-Motor von Ford auch diese Auszeichnung bekommen hat.

Der Motor ist weder sparsam noch Standfest. Die Auszeichnung sagt viel darüber aus, wie ernst man den "Engine of the year" Award nehmen darf. ;)

Zitat:

Original geschrieben von Aygo Club

Der Motor ist weder sparsam noch Standfest. Die Auszeichnung sagt viel darüber aus, wie ernst man den "Engine of the year" Award nehmen darf. ;)

Das denke ich auch, ...

Zitat:

Original geschrieben von gtiwatt

...Habe die Tage gelesen, dass der 1l Ecoboost-Motor von Ford auch diese Auszeichnung bekommen hat.

und Ford hat nicht nur in der "bis 1l" Katergorie sondern auch den Gesamtpreis gewonnen ;)

 

mfg

Das Motörchen dürfte nicht einmal den "Schrott of the Year " Award bekommen.:D

Das dieser Motor überhaupt noch produziert wird, zeugt mal wieder von totaler VW ignoranz.

Die Kunden kaufen den Schrott für teuer Geld, und VW hofft einfach das der Motor in der Garantiezeit nicht kaputt geht.

Die nächste Generation dieser TSI Luftpumpen haben ja wieder einen Zahnriemen, ob es dann besser wird, muss man erst einmal abwarten.

Genau meine Meinung !!! - habe letzte Woche meinen Golf TSI 1.4 verkauft - letzte Reparatur (750 € Eigenanteil) mit VW-Kulanz 70% für Kettenspanner und neuen Nockenwellenversteller bei km Stand 112500 Dieser Motor ist ideal für Sonntagsfahrer ( max 10000 km/Jahr) oder VW-Werksangehörige, die das Fahrzeug spätestens nach 2 Jahren wieder verkaufen . Ansonsten: Finger weg von dieser Fehlkonstruktion !!

]Original geschrieben von ditre

Da haben diese Motorjournalisten dem VW-Konzern aber eine reingewürgt. Ausgerechnet den Motor auszuzeichnen der nur für 50 000Km gut ist. Ein Schelm der über diese Verarsche böses denkt.

M.f.G.

Zitat:

Original geschrieben von vw tsi

Zitat:

Original geschrieben von ditre

Da haben diese Motorjournalisten dem VW-Konzern aber eine reingewürgt. Ausgerechnet den Motor auszuzeichnen der nur für 50 000Km gut ist. Ein Schelm der über diese Verarsche böses denkt.

M.f.G.

meiner hat nun 54000 drauf, muss ich mir Sorgen machen ?

Du kannst aber auch Fragen stellen! Dein Motor is' doch schon seit 4 000 km kaputt. Aus, alle, basta. Hat dir ditre doch gerade zu großem Beifall erklärt. :D

Alle tsi Motoren bis mind. bj 2009 müssen sich Sorgen machen!!!! Auch wenn VW das nicht zugeben wird! Mein Touran steht seit 2 Wochen beim Händler u. Steuerkette wird getauscht! EZ 08/2009, km 28.000 ! Mehr muss man hier nicht hinzufügen! Dies sind schon längst keine Einzelfälle mehr, sonst würde der Austauschkit schneller lieferbar! Die meisten TSI Besitzer wissen garnichts von den Problemen mit Steuerkette u. merken es erst wenn Sie einen Motorschaden haben!

das  bis  mindestens  2009   theoretisch willkürlich chargen mit  vorgeschädigten ketten wegen ausgelutschten Stanzwerzeug   vom Zuliefer   verbaut wurden    weiß VW  weiß der interessierte  kunde

 

somit kann es schon bei geringer laufleistung unwillkürlich     zum motorschaden kommen

 

also 1,4tsi fans ist schon ein scheiß gefühl  immer   mit der angst  fahren zu müssen  wann springt sie über  jetz gleich nacher  oder wenn ich gerade  zu nem wichtigen termin muss

 

das war schon beim VR6 ebenso wie beim V624v r32  egal ob im G5  audi tt oder porsche cayenne oder treq  einfach  scheiße    da war es pumpen bedingt  und  später   die schon  im regal rasselnde  Simplex

 

eins kann VW  einfach nicht   die sparwut beisete lassen und mal nen vernünftigen steuerkettentrieb bauen   das ist nicht ihr  ding

 

und das sage ich als VAG fan wenn VAG  was aus kulanz macht  dann ist es eigentloich so  das  sie ne rückrufaktion machen müssten  und maL wieder  nen richtigen Bock geschossen haben

Themenstarteram 6. August 2012 um 22:27

Zitat:

Original geschrieben von aixcessive

 

also 1,4tsi fans ist schon ein scheiß gefühl  immer   mit der angst  fahren zu müssen  wann springt sie über  jetz gleich nacher  oder wenn ich gerade  zu nem wichtigen termin muss

Gääähhhnnnnn! Sorry....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. VW Motoren
  6. Engine of the year 2012 - 1.4 TSI