ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Endlich wieder ein AMI: 07'er Escalade 6.2 V8 AWD und ein paar Fragen dazu

Endlich wieder ein AMI: 07'er Escalade 6.2 V8 AWD und ein paar Fragen dazu

Cadillac Escalade 3 (GMT926)
Themenstarteram 3. Oktober 2015 um 16:09

Mahlzeit liebe US-Car-Kollegen! :-D

Bin seit gestern endlich wieder im Besitz eines richtigen schicken Amis und freue mich riesig darüber!!!

Da ich gern gleich einen großen Service machen möchte brauche ich noch ein paar Teile für den dicken wie Öle, Filter, Kerzen und solches Wartungszubehör. Einen Großteil habe ich in der Bucht gefunden, allerdings suche ich noch verzweifelt nach einem Getriebeölfilter und Ei er Bordmappe in Deutsch, meine Unterlagen sind leider alle in Französisch da der Escalade ein Belgier ist. :-(

Hat jemand einen Tipp woher ich sowas bekommen kann ausser natürlich beim Cadillac-Händler?

Des weiteren suche ich noch einen Radsatz für Winterräder. Hat jemand sowas zu verkaufen?

Dann habe ich gestern auf der Heimfahrt ein Mysterium beobachtet: der Wagen hat eine Gasanlage verbaut. Habe also beide Tanks (LPG und Benzin) vollgetankt und bin losgefahren. Kurz vor dem Ziel ist die Tankanzeige von Randvoll auf ganz leer umgesprungen und dort verharrt! :-O Erst heute morgen nach erneutem Motorsport ist sie dann nach den ersten Metern wieder auf voll zurückgesprungen. Was kann das sein, hat jemand eine Idee? Bin den wagen die ganze Zeit im Gasbetrieb gefahren daher also kaum Benzin verbraucht.

Danke für eure Tipps und viele Grüsse aus dem Harz sowie einen schönen Feiertag,

Peter

Beste Antwort im Thema

Kann er auch machen - wenn er das denn machen will.

Danach klebt nämlich seine Werkstatt - rostet aber nicht mehr :)

66 weitere Antworten
Ähnliche Themen
66 Antworten

Deine Benzinanzeige ist von voll auf leer gesprungen?

Dann hast du den Tank übertankt - du musst aufhören, wenn der Zapfhahn abschaltet! Das EVAP ist bei vielen US-Fahrzeugen empfindlich.

Dein Fehler kommt allerdings vom Schwimmer des Tankmoduls - der hat ein Ende....und dann liegt der Schleifkontakt ausserhalb deines Schwimmergegenstücks - keine Sensordaten = leer

Ersatzteile gibts bei rockauto.com

Themenstarteram 3. Oktober 2015 um 21:47

Aaaahhhh, das erklärt einiges! :-D Habe in der tat nach dem ersten abschalten noch ein paar mal "Nachgeklickt" bis nix mehr rein ging... kenne ich von meinem Audi so, daher die Angewohnheit! Und der Sprit war gestern in RZ so billig. :-D

Dann mache ich das zukünftig NIE mehr! Danke!

 

Und dann schaue ich mal bei Rockauto. Da bekomme ich aber sicher keinen gebrauchten Felgensatz für meinen? Oder die Abdeckung für die Heckschürze?

 

Und gibt es noch eine Empfehlung zur unterbodenversiegelung die ich jetzt noch in Angriff nehmen möchte?

 

Danke sehr!

Felgen kannst du auch dort bekommen - aufgearbeitet oder neu, aber für den Preis willst du die unterm Strich dann nicht haben - Versand und Zoll treiben dir Tränen ins Gesicht....

Rostversiegelung Mike Sanders - Partnerbetrieb aufsuchen

Themenstarteram 3. Oktober 2015 um 22:15

Also lieber hier was in D suchen... :-O Kleinanzeigen oder Bucht. Ist im Moment nur nix gescheites da... :-((

 

Mike Sander? Habe auf der Homepage mal bei den "Authorisierten Betrieben" geschaut, der nä. Ist in Magdeburg. Das geht vom fahren her. Rufe ich gleich am Montag mal an und mache einen Termin.

 

Kann eine normale Werkstatt auch dieses Spezialzeug von Sander bestellen oder dürfen das wirklich nur die gelisteten? Mein Kumpel hat nämlich eine Werkstatt.

 

Danke!

Kann er auch machen - wenn er das denn machen will.

Danach klebt nämlich seine Werkstatt - rostet aber nicht mehr :)

am 4. Oktober 2015 um 15:57

Das Syptom mit der Tankanzeige hatte ich bei meinem Tahoe auch ein paar mal; auch immer wenn gerade sehr viel Benzin in den Tank gefüllt wurde. Da brauchst Du aber nichts weiter zu unternehmen, eben nur nicht übervoll tanken.

Was sollen es denn für Felgen sein (Größe, Reifenbreite). In den beiden Chevy-Foren wurden letztens welche angeboten. Vielleicht findest Du dort was Gescheites.

Themenstarteram 4. Oktober 2015 um 16:08

@Don: :-D gut, ich schlag's ihm mal vor!

 

@Mike: danke für die Tipps! Übertanken wird jetzt vermieden. Räder: am liebsten die 18" Originalräder mit der 265/65 R18 Bereifung. Dann braucht nix mehr abgenommen und eingetragen werden...

Hab das mal bei rockauto eingegeben...in silber kostet der Radsatz knapp 800 Euro + ca. 30% Zoll/MWSt=1040 Euro

Zitat:

Dann hast du den Tank übertankt - du musst aufhören, wenn der Zapfhahn abschaltet! Das EVAP ist bei vielen US-Fahrzeugen empfindlich.

Um DonC's Beitrag hier mal mit einer offiziellen Meldung von GM aus der aktuellen TechLink Ausgabe zu untermauern

Artikel ist über

2016 CTS-V

[..]

Supercharged Engine

The all-new supercharged 6.2L V8 engine (RPO LT4) [...]

TIP: Overfilling the fuel tank by more than three clicks of a standard fuel nozzle may cause vehicle performance issues, including engine stalling and damage to the fuel system as well as fuel spills

 

Ok, ich gebs zu in dem speziellen Beitrag geht es um das capless fuel system, allerdings bezieht sich der TIP hier auf das EVAP System, dass durch den "übervollen" Tank mitunter Probleme macht.

Das ist seit ca 1998 schon so :)

Haben alle Fahrzeuge, die in den USA mit EVAP laufen und meist auch sogenannte Weltfahrzeuge, die es auch bei uns gibt.

Themenstarteram 5. Oktober 2015 um 17:42

Mahlzeit, alles klar. Wie gesagt: tanke nur noch bis zum ersten Klick!

 

Hat jemand eine Quelle für günstige Performance-Luftfilterkits wie Airaid oder K&N wo die NICHT 300 - 500 eur kosten? :-o

Ist mir ein bissel viel Geld für ein Plastikrohr mit zwei schellen und einem Filterpilz! :-/

 

Danke und Gruß

Und noch mehr Geld für etwas, das keinerlei tieferen Sinn und Zweck erfüllt. Aber jedem das seine.

Wenn, würd ich für sowas immer zuerst mal bei Summit schauen, mir das Produkt raussuchen was ich will, und dann mit dem Preis meine Suche in den weiten des Netzes fortsetzen.

Themenstarteram 5. Oktober 2015 um 18:09

Naja, was heisst kein Sinn und Zweck? Ich möchte das nicht wegen 0,5 kW Mehrleistung verbauen sondern allein aus Gründen der Sound-Optimierung. ;-)

Aber danke für den Hinweis mit Summit.

Würde ich sein lassen....Cadillac Luftmassenmesser mögen so gar kein Luftfilteröl....gibts sogar ne TSB dafür...

Bau lieber eine schöne Abgasanlage ein - dröhnt auch weniger.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Endlich wieder ein AMI: 07'er Escalade 6.2 V8 AWD und ein paar Fragen dazu