ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Endlich....

Endlich....

Themenstarteram 17. März 2009 um 19:59

...hat es mal einer gerafft: Der neue Polo hat serienmäßig eine Verbandtasche an Bord.

Ich habe nie verstanden, warum nahezu perfekt ausgestattete Neuwagen ohne Verbandkasten oder Verbandtasche ausgeliefert werden.

Gruß

Carsten

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 17. März 2009 um 20:54

Zitat:

Original geschrieben von touranfaq

Zitat:

Original geschrieben von passat32

a) BEI MIR? Nein, ICH fahre die Autos, die andere Hersteller gerne nachahmen und überholen versuchen wollen :) :D

Da würde ich mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen, denn gerade beim Touran war VW derjenige, der überall nachgeahmt hat. Allein die Seitenlinie überhalb der Fenster hat man 1:1 vom Zafira A übernommen. Und was das überholen angeht: Dank des verbreiteten Leistungsverlusts bei den 125kW-TDIs hat man da in der Praxis keinerlei Probleme.

Seitenlinie überhalb der Fenster.... Der ist gut!

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

und ich hab nie verstanden, wieso auch bei Karren über 20.000 Euro ernsthaft noch fast 700 Euro Fracht verlangt werden...

Themenstarteram 17. März 2009 um 20:54

Zitat:

Original geschrieben von touranfaq

Zitat:

Original geschrieben von passat32

a) BEI MIR? Nein, ICH fahre die Autos, die andere Hersteller gerne nachahmen und überholen versuchen wollen :) :D

Da würde ich mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen, denn gerade beim Touran war VW derjenige, der überall nachgeahmt hat. Allein die Seitenlinie überhalb der Fenster hat man 1:1 vom Zafira A übernommen. Und was das überholen angeht: Dank des verbreiteten Leistungsverlusts bei den 125kW-TDIs hat man da in der Praxis keinerlei Probleme.

Seitenlinie überhalb der Fenster.... Der ist gut!

Themenstarteram 17. März 2009 um 21:00

Zitat:

Original geschrieben von cabr

Zitat:

Original geschrieben von touranfaq

 

Da würde ich mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen, denn gerade beim Touran war VW derjenige, der überall nachgeahmt hat. Allein die Seitenlinie überhalb der Fenster hat man 1:1 vom Zafira A übernommen. Und was das überholen angeht: Dank des verbreiteten Leistungsverlusts bei den 125kW-TDIs hat man da in der Praxis keinerlei Probleme.

Seitenlinie überhalb der Fenster.... Der ist gut!

Ups, das sollte hier nicht rein!

Tschuldigung!

am 17. März 2009 um 21:07

Regt mich auch immer und immer wieder auf, selbst beim Firmenwagen fehlt das immer.

Habe mir eine Tasche aus Dreieck, 1. Hilfe und Warnweste bei Ebay für 20€ gekauft. Die Hersteller würden das doch sicher für 10€ oder weniger kriegen, aber dafür hat man nie Geld.

Zitat:

Original geschrieben von fiestakunde

Regt mich auch immer und immer wieder auf, selbst beim Firmenwagen fehlt das immer.

Habe mir eine Tasche aus Dreieck, 1. Hilfe und Warnweste bei Ebay für 20€ gekauft. Die Hersteller würden das doch sicher für 10€ oder weniger kriegen, aber dafür hat man nie Geld

ach, der Autohandel is eh ne sau-dreckige Branche

ich sags Euch, mein Gefühl ist: wenn die Schuhe verkaufen würden, dann müsste man linken und rechten Schuh extra zahlen und die hätten auch mit Sicherheit unterschiedliche Preise ! :eek:

 

na toll wo fängt es an, wo hört es auf??????

verbandskasten und warndreieck sind doch genauso zubehörteile wie fussmatten oder radio, warum sollten die sachen also umsonst sein????

für mich ist sowas teil der verhandlungsbasis. so wie ich versuche zu einer digicam eine speicherkarte versuche dazuzuhandeln, würde ich beim auto halt sowas mit reinhandeln, wenn am preis nix mehr geht.

am 2. April 2009 um 15:19

Zitat:

Original geschrieben von woody_wob

na toll wo fängt es an, wo hört es auf??????

verbandskasten und warndreieck sind doch genauso zubehörteile wie fussmatten oder radio, warum sollten die sachen also umsonst sein????

für mich ist sowas teil der verhandlungsbasis. so wie ich versuche zu einer digicam eine speicherkarte versuche dazuzuhandeln, würde ich beim auto halt sowas mit reinhandeln, wenn am preis nix mehr geht.

Verbandskasten und Warndreieck sind IMHO keine Zubehörteile.

Du kannst ein Auto auch problemlos ohne Fußmatten oder Radio bewegen!

Wohingegen Verbandskasten und Warndreieck an Bord sein MÜSSEN!

Ich finde es gut, dass beim Polo der Verbandskasten Serie ist. Nur bei der Inspketion nach 5 Jahren sollte man unbedingt aufpassen!

Da steht dann 100%ig auf dem Serviceplan "Verbandskasten prüfen / ersetzen", und dann machen die dir ungefragt einen neuen Verbandskasten für 30 Euro rein, wo es diese doch schon ab 5 Euro gibt...

So ists mir neulich mit dem Reifendichtmittel ergangen...

war abgelaufen und die machen mir ungefragt ein neues für 32 Euro(!!!) rein!

Also ich habe letzte Woche schon mal ne Autostadttasche von meinem Händler bekommen wo auch ein Verbandkasten drin war.

PS: Bitte in Zukunft etwas informationsreichere Überschriften wählen "Endlich..." kann ja alles heißen.

Themenstarteram 2. April 2009 um 21:25

Zitat:

Original geschrieben von woody_wob

na toll wo fängt es an, wo hört es auf??????

verbandskasten und warndreieck sind doch genauso zubehörteile wie fussmatten oder radio, warum sollten die sachen also umsonst sein????

für mich ist sowas teil der verhandlungsbasis. so wie ich versuche zu einer digicam eine speicherkarte versuche dazuzuhandeln, würde ich beim auto halt sowas mit reinhandeln, wenn am preis nix mehr geht.

Ohne Radio oder Fußmatten kann man problemlos unterwegs sein. Verbandkasten und Warndreieck sind gesetzlich vorgeschrieben und müßten doch eigentlich ab Werk an Bord sein (wie jetzt beim neuen Polo).

Übrigens, den Verbandskasten hat mir mein freundlicher VW Händler auch immer dazu gegeben und dann habe ich den Kasten immer mit nach WOB zur Abholung getragen....

Gruß

Carsten

Themenstarteram 2. April 2009 um 21:32

Zitat:

Original geschrieben von Sievers

Also ich habe letzte Woche schon mal ne Autostadttasche von meinem Händler bekommen wo auch ein Verbandkasten drin war.

PS: Bitte in Zukunft etwas informationsreichere Überschriften wählen "Endlich..." kann ja alles heißen.

Ich werde mich bzgl Überschriften besser.....oder auch nicht ;-)

Sag mal, findest Du es nicht blödsinnig, einen Verbandskasten mit nach WOB zur Abholung zu tragen, damit du mit einem verkehrssicher ausgestatteten Auto aus der Übergabehalle rollen kannst?

 

Gruß

Carsten

am 2. April 2009 um 23:23

Ist der ab Mai, wenn er in die Autohäuser kommt gleich mit 105PS zu haben, weil in den Prospekten die ich mir mitgenommen habe, steht überall nur mit höchstens 85PS drin.

am 3. April 2009 um 1:31

nö, der TSI wird erst mit dem Dreitürer ab dem viertel Quartal angeboten.

Zitat:

Original geschrieben von Sievers

nö, der TSI wird erst mit dem Dreitürer ab dem viertel Quartal angeboten.

anscheinend kriegt man vorher eh keinen Polo, selbst wenn man jetzt bestellt :rolleyes:

am 3. April 2009 um 15:45

Zitat:

der TSI wird erst mit dem Dreitürer ab dem 4. Quartal angeboten."

Dann aber auch sofort im 5-Türer oder?

Und reicht eig. eine Reservierung mit AB bis zum 30.Mai ? oder muss man jetzt schon verschrotten oder gar neuanmelden?

Es bleibt wohl bei den 6 Monaten oder?

Hätte bei der Reservierung am 30.3. eig. eine selbst unterschriebene Bestellung ausgereicht oder doch nur ne unterschriebene AB.

Denn sonst könnten ja unter den 690.000 Reservierungen auch einige dabei sein wo die Reservierenden dem Händler die unterschriebene Verbindliche Bestellung nochgarnicht haben zukommen lassen.

Allerdings sind die dann jetzt zum. auf die KaufSumme und das Modell (Hersteller sowieso) festgelegt und können nichtmehr umdisponieren.

Jeder der bis jetzt garnix getan hat scheint ja der Gewinner zu sein (das hab ich schon seit Jan. allen Bekannten gesagt) und muss nur eben bis zum 30.5. reservieren und bestellen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen