ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. ELSA / Sicherungsbelegung

ELSA / Sicherungsbelegung

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 5. November 2014 um 19:05

Hat jemand Zugriff auf ELSA und kann mir den Belegungsplan von der E-Box im Motorraum als PDF ausdrucken?

Weis jemand welche Sicherungsplätze original für die Standheizung benötigt werden?

49 Antworten

Link?

ELSA/ETKA "privatnutzern" sollte der Editor bekannt sein. Den anderen bringt er nichts. Oder ?

g.

Zurück zu ursprünlichen Frage:

Zitat:

"Hat jemand Zugriff auf ELSA und kann mir den Belegungsplan von der E-Box im Motorraum als PDF ausdrucken?"

Kann jemand hierzu antworten, oder eine PN schicken?

Können Leute, die dazu nichts zu sagen haben, vielleicht einfach was anderes lesen?

Danke!

merkst du nix? das ist nicht so einfach wie teilenummern raussuchen. die elektrik ändert sich dazu viel zu oft, da kann dir keiner was brauchbares von zu hause ausdrucken da hilft nur der gang zum händler.

g.

Zitat:

@Ashape schrieb am 9. November 2014 um 10:10:38 Uhr:

Zurück zu ursprünlichen Frage:

Zitat:

"Hat jemand Zugriff auf ELSA und kann mir den Belegungsplan von der E-Box im Motorraum als PDF ausdrucken?"

Kann jemand hierzu antworten, oder eine PN schicken?

Können Leute, die dazu nichts zu sagen haben, vielleicht einfach was anderes lesen?

Danke!

Willkommen im "NEULAND". So ist das nunmal in Internetforen. Da wird auch gerne mal abgeschweift vom Ursprungsthema. Kann jetzt aber hier nix erkennen, was total OT wäre.

Und wie hier und anderswo schon geschrieben wurde: die Caddy-Elektrik ist "Polnisch". Die exakte Belegung für DEIN Auto kennt nur der Hersteller. Da führt kein Weg am Händler vorbei.

Hoffentlich mußt du nicht mal an den Kabelbaum für das Caddy-Schiebedach. Da gibt es nämlich nichtmal einheitliche Kabelfarben in den Kabelbäumen.....soviel zu ZERTIFIZIERUNGEN.;)

Das ist übrigens auch genau der Grund, warum windoofer danach gefragt hat und weshalb es dazu keine 100%-ige Aussage geben KANN.

Na na, es gibt hier wohl offensichtlich Leute, die durch ihren beruflichen Hintergrund Zugang zu diesen Daten haben. Solche Leute haben wohl auch zu diesem Thema ihre Hilfe angeboten. Ich gehe mal davon aus, daß hier also Leute sind, evtl in einem VW-Betrieb arbeiten, evtl hinter der Ersatzteil-Theke. Diese Leute haben dann auch offiziell Zugang zu den gewünschten Daten. Also keine Bedenken wegen Urheberrechten usw., wie hier schon angesprochen.

So, ob ich nun zum hiesigen "Freundlichen" gehe (der übrigens nicht wirklich freundlich ist), oder einen wirklich freundlichen Mitarbeiter über diesen Weg hier bitte, mir die gewünschten Daten zukommen zu lassen, sollte also nicht so eine große Rolle spielen.

Ich werde ja im Laufe der nächsten Werktage sehen, ob sich hier tatsächlich ein freundlicher hilfsbereiter VW-Mitarbeiter per PN dazu äußert. Wenn nicht, dann eben Pech gehabt.

Zu meinem "Freundlichen" noch kurz: ich erwähnte beim letzten Service, daß mein Caddy manchmal bei Kaltstart so ein außergewöhnliches Drehzahlsägen hat (nicht das typische Nageln, sondern Drehzahlschwankungen), er erklärte mir daß dies normal sei, sein Golf macht dasselbe. Meine Bedenken, daß dies nicht normal sein kann, und ich dies bisher nur bei VW bemerkt hätte, und daß ein zweiter baugleicher Caddy in unserer Firma dieses Phänomen nicht hat, beantwortete er mir damit, daß wir dann halt besser Ford kaufen sollen, wenn wir mit den Eigenschaften von VW nicht klar kommen.

@Ashape

Warum gehst du denn nicht zu deinem VW-Händler

Der druckt dir DEINEN Belegungsplan aus. - Und das sogar Kostenlos !

Jetzt hab ich doch gerade über die Freundlichkeiten meines Freundlichen aufgeklärt... :confused:

Wenn mir einer garantieren kann, daß ich mit einem Abo in ERWIN die gewünschten Daten rausbekomme, dann hab ich damit auch kein Problem. Bin ja nicht einer, der alles umsonst haben will.

Ist nur etwas ungewöhnlich, für solch Informationen zahlen zu müssen.

Zitat:

@Ashape schrieb am 9. November 2014 um 11:41:28 Uhr:

Jetzt hab ich doch gerade über die Freundlichkeiten meines Freundlichen aufgeklärt... :confused:

Der ist dazu verpflichtet ! - Steht sogar im Handbuch !

Ansonsten kannst du dich bei VW direkt beschweren !

Außerdem gibt es ja auch noch andere VW Händler.

Zitat:

Ist nur etwas ungewöhnlich, für solch Informationen zahlen zu müssen.

Mußt du ja nicht-macht der VW Händler umsonst.

http://de.vindecoder.eu/check-vin/WV1ZZZ2KZEX006996

Ashape, hast du es schon bei einem anderen Freundlichen versucht?

Mir wird eh nix anderes übrig bleiben. Verpflichtet sagst du?

Zum VIN-Decoder: was ist da jetzt so besonderes herauszulesen?

Zitat:

@Ashape schrieb am 9. November 2014 um 11:46:45 Uhr:

Mir wird eh nix anderes übrig bleiben. Verpflichtet sagst du?

Zum VIN-Decoder: was ist da jetzt so besonderes herauszulesen?

Das der Wagen nicht geklaut ist ;)

In meinem Handbuch steht auf Seite 331

Informationen über Details - Sicherungsbelegung sind bei einem Volkswagen-Nutzfahrzeuge Partner erhältlich.

Hab mir meinen heute vom Freundlichen ausdrucken lassen.

Dauerte zwar, weil der Drucker nicht wollte wie er sollte, klappte ansonsten aber problemlos.

Kann man nun den Sicherungsplan nur beim Freundlichen bekommen oder über User hier im Forum?

 

Da Wolkswagen mal wieder ganze Arbeit geleistet. den Ausdruck hätten sie auch bei der Auslieferung mitgeben können!

 

Gruß

Rainer

Deine Antwort