ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. EE8 und ED9 Unterschied?!?

EE8 und ED9 Unterschied?!?

Themenstarteram 21. Juni 2005 um 22:00

Mal abgesehen, dass ein EE8 mal nen sehr

geilen Motor hat, würde ich gerne mal mehr

Unterschiede kennenlernen. O.K. der EE8 hat

auch eine andere Motorhaube, andere Blinker

und andere Scheinwerfer, aber da sind bestimmt

noch ein paar andere Unterschiede. Wo liegt der Unterschied in der Bremsanlage, doch nicht im Durchmesser der Bremsscheiben vorn, oder?

Ähnliche Themen
15 Antworten

Doch, in der Tat haben die Scheiben vom EE8 262mm und die vom ED9 242mm. Scheiben hinten sind auch grösser, glaub ich, weiss ich nicht mehr auswendig.

mfg passat gt 16v

hinten die scheiben sind gleich!

Ok wo soll ich anfangen?

Der EE8 ist eigentlich komplett anders als der ed9.

Nicht nur das der EE8 breiter und länger ist.

Bremskraftverstärker

Cockpit

Sitze (leder)

Türen (andere halter für E-Fenster und die anderne Türpappen)

Türverkleidung (leder)

Bremsscheiben vorne (größer)

Bremssattel vorne (größer)

Die ganze vorder achse ist größer und stabiler

Kühler

Auspuff

Anderes Lenkgetriebe

wenn ich noch bischen nachdenke fällt mir bestimmt noch viel viel mehr ein.

Der EE8 hat doch serie el. Fensterheber, el. Spiegel (und Klima?). Die Rücklichter und der "Heckflügel" sind auch anders

Was noch nicht genannt wurde und eigentlich klar ist, ist das der EE8 nen VTEC is, der ED9 nicht

 

@ThomasV6TDI

Bremskraftverstärker und Türverkleidung mit Teilleder hat der ED9 auch. Meine zumindest.

mfg

Dany

grinz, ja klar hat der ed9 einen bremskraftverstärker.

Der Bremskraftverstärker vom EE8 ist komplett anders aufgebaut, da auch die bremse beim ee8 anders funktioniert!

Nein ein EE8 hat keine Klima serie, es gibt keinen ED9 und EE8 mit klima serienmäßg, die mussten extra geordert werden.

Auch gibt es keinen ED9 mit E-Fensterhebern serienmäßig.

Hab hier das original Honda verkaufsprospekt und Honda Werkstatthandbuch, da kann man alles prima nachlesen.

Die Rücklichten sind eigentlich gleich (zumindest ab modell 90) außer das der EE8, vtech drauf stehen hat. *Grinz*

Ich glaube das mit den motoren ist ihm klar gewesen. Ansonsten könnte ich hier noch 1000kleine teile aufzählen!

und der EE 8 ist schwerer als der ED 9 was heißt das der VTEC nicht so viel bringt wie man denkt (finde ich zumindest) nicht das ein VTEC nicht geil ist beziehe mich hier auf die Beschleunigungswerte da liegt wenn ich mich nicht irre nur 0,2 sec. unterschied dazwischen

Zitat:

Original geschrieben von RICE BURNER

und der EE 8 ist schwerer als der ED 9 was heißt das der VTEC nicht so viel bringt wie man denkt (finde ich zumindest) nicht das ein VTEC nicht geil ist beziehe mich hier auf die Beschleunigungswerte da liegt wenn ich mich nicht irre nur 0,2 sec. unterschied dazwischen

da stimme ich dir voll zu! Ich bedauer immer die leute die sich 1000stunden hinstellen und einen ee8 motor in einen ed9 einbauen. Wenn dann sollte man gleich den ITR motor nehmen, ist der gleiche aufwand nur das man hinterher deutlich mehr leistung hat.

Ich hatte bis jetzt noch keinen EE8 der mich abgehängt hat.

Zitat:

Original geschrieben von ThomasV6TDI

da stimme ich dir voll zu! Ich bedauer immer die leute die sich 1000stunden hinstellen und einen ee8 motor in einen ed9 einbauen. Wenn dann sollte man gleich den ITR motor nehmen, ist der gleiche aufwand nur das man hinterher deutlich mehr leistung hat.

Ich hatte bis jetzt noch keinen EE8 der mich abgehängt hat.

der Irrglaube ist das die leutz die eine EE8 Motor in einen ED9 bauen denken das das Gewicht von der karosserie kommt was aber nicht stimmt das Mehrgewicht kommt allein vom Motor und das ist nicht wenig

Werksangabe:

ED9: 8,5 sec. 0-100 v/max 205 (o. kat 212)

EE8: 8,1 sec. 0-100 v/max 222

die ED9 reihe streut stark nach oben, serie haben die meisten 130-140 PS

Zitat:

Original geschrieben von ThomasV6TDI

da stimme ich dir voll zu! Ich bedauer immer die leute die sich 1000stunden hinstellen und einen ee8 motor in einen ed9 einbauen. Wenn dann sollte man gleich den ITR motor nehmen, ist der gleiche aufwand nur das man hinterher deutlich mehr leistung hat.

...

Da hast du absolut recht aber find erstmal nen bezahlbaren B18 ausm DC2! Da kommt der B16 schon wesentlich günstiger allein von der Anschaffung her natürlich.

mfg

Dany

Zitat:

Original geschrieben von ED9-Freak

Da hast du absolut recht aber find erstmal nen bezahlbaren B18 ausm DC2! Da kommt der B16 schon wesentlich günstiger allein von der Anschaffung her natürlich.

mfg

Dany

das stimmt natürlich, aber wenn dann einmal richtig umbauen!

Mein motor kommt im winter auch raus, ich verrate aber noch nicht was rein kommt. Ich sag nur soviel! Es wird ein kleiner porsche killer!*grinz*

Zitat:

Original geschrieben von RICE BURNER

und der EE 8 ist schwerer als der ED 9 was heißt das der VTEC nicht so viel bringt wie man denkt (finde ich zumindest) nicht das ein VTEC nicht geil ist beziehe mich hier auf die Beschleunigungswerte da liegt wenn ich mich nicht irre nur 0,2 sec. unterschied dazwischen

Nö, nö Jungs! Auch wenn der Threat echt schon "etwas" älter ist. Der EE8 liegt bei 7,1 Sek von 0 - 100! Bitte nicht immer von "irgentwelchen" Dattenblättern abschreiben. Ein EE8, welcher nicht mehr genügend Kompression auf´m Füller hat, OK, da hat man vielleicht 8,1 Sek...

Fahre einen EE8 und hatte lang genug einen ED9 um das einigermaßen beurteilen zu können, denke ich... ;) Der ED9 geht schon sehr geil, aber sorry, geiler geht nun mal ein EE8! :cool:

Hallo vieleicht könnt ihr mir weiter helfen ich habe mir vor 4 monaten ein ed9 gekauft und war bis letzte woche dabei den wagen fetig zu machen für tüv was meine frage ist loht sich der umbau auf ee8 und was muß mann änder damit aus meinem ed9 ein ee8 wird danke

Meines Erachtens lohnt sich der Umbau auf EE8 nicht. Zuviel Arbeit, da kann man ums Geld auch gleich einen EE8 Kaufen.

Ist ja nicht nur der Motor den du umbauen musst. Da wäre zb. die gesamte Bremsanlage, die andere Motorhaube, die grösseren Frontscheinwerfer, das ganze Elektronikzeugs das der VTEC mehr hat, und und und. Ich persönlich würds nicht machen, aber wenn du Zeit, Geld und das nötige Drumherum (Wissen, Werkstatt und Werkzeug) hast, warum nicht?

Da muss ich GM beistimmen. Oberflächlich, bis auf die Frontpartie, stimmen beide Fahrzeuge zu 95% überein, doch unter der "Haut" arbeitet doch eine ganz andere Technik. Das sehe ich schon allein an den Ersatzteilen. Sehr viele Teile sind beim EE8 anders als beim ED9! Wurde mir auch noch mal letztens vom Honda Vertragshändler bestätigt. Ich würde Dir empfehlen das Du Dir gleich ein EE8 zulegst. Aber find erstmal einen gut erhaltenen. Da musst laaaange suchen...;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. EE8 und ED9 Unterschied?!?