ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Ebay Kompressor E46 330i

Ebay Kompressor E46 330i

Themenstarteram 16. Januar 2005 um 11:34

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Ähnliche Themen
19 Antworten

Auf jedenfall sehr nett, aber ohne LLK halte ich da nicht so viel von, wenn man so einen Umbau vor hat, dann sollte man schon die "größere" Version mit LLK nehmen, sonst ärgert man sich nachher noch!

do gohts zäpfle....

Ja wenn jemand 3500 euro mehr zur verfügung hat dann schon. Leider kostet der kit mit llk ja 7500 euro + einbau :-(

Ich werde mir im August den Skplus holen. Hätte zwar auch gern den Sk1 aber denn kann ich mir nicht leisten.

Ich finde, da steht Kosten/Nutzen in keiner wirklichen relation, oder? 5000€ für etwa 50 mehrPS finde ich ganz schön happig. Da würde ich lieber den 330er in Zahlung geben, die Kohle obendrauf legen und nen M3 kaufen...

Und wenn schon Leistungssteigerung, dann durch nen Abgasturbo. Das rockt!

Meine Meinung.

Der Oli

Zitat:

Original geschrieben von Coupélover

Ich finde, da steht Kosten/Nutzen in keiner wirklichen relation, oder? 5000€ für etwa 50 mehrPS finde ich ganz schön happig. Da würde ich lieber den 330er in Zahlung geben, die Kohle obendrauf legen und nen M3 kaufen...

Und wenn schon Leistungssteigerung, dann durch nen Abgasturbo. Das rockt!

Meine Meinung.

Der Oli

Kennst Du irgendeinen Turbokit für den E46 ? Es gibt einen Grund, warum beim E46 fast nur Aufladung per Kompressor realisiert wird.

Die Versicherung fuer den M3 ist extrem. Selbst bei 30% wird der Kompressor deutlich billger kommen auf die Jahre.

Die Reparaturkosten sind beim aufgemotzten 330er aber auch nicht zu unterschätzen ... ;)

6,5 sec von null auf 100 was wollt ihr noch ? ;-)

 

ich weiß

leistung kann man nie genug haben

Zitat:

Original geschrieben von Tierfreund

Kennst Du irgendeinen Turbokit für den E46 ? Es gibt einen Grund, warum beim E46 fast nur Aufladung per Kompressor realisiert wird.

weil der kompressor wohl besser ist weil da die aufladung linear ist dafür pfeiftes nicht (leider)

Eine M3 kommt für mich nicht in frage, der Kostenfaktor im Unterhalt und der meines Erachtens zu hoch gezüchtete Motor schrecken mich ab.

Wenn einen m3 dann einen unter 50tsd km und die kosten auch noch ganz schön.

Der skplus Kompressorkit ist schon für den Preis eine Feine sache! Sind ja 55ps und angeblich soll der kompressor nach obenhin streuen.Ist auf alle Fälle die günstigste Art um einen M3 Konkorenz zu machen :-)

der kleine ohne llk soll bei niedrigen temperaturen deutlich mehr leistung bringen.

aber was bringen dir 70ps im winter mehr, wenn du im hochsommer nurnoch 40 hast ;)

Bei dem SK Plus Kit sollte man keine vergleich mit einem M3 anstreben, das reicht nicht und der Wagen wird auch nicht in unter 20 sek. auf 200 Km/h gehen ,da fehlt dann doch noch ein wenig Power ;-)

Serien 330i/ci schaffen in ca. 27,xx sek diese Prüfung

Ich denke es wäre realistisch zu sagen das nach dieser Kraftkur 22,x-23,x sek drinsitzen.

Hört sich alles nicht viel an ist aber Deutlich bemerkbar.

Diese 0-100 Km/h angabane sind meiner Meinung nach überhaupt nicht Aussagekräftig.

Leider spart Infinitas hier mit Angaben

Die Preise sind meiner Meinung nach Angemessen für die leistungssteigerung. 100 € pro Ps konnte man schon immer als Anhaltspunkt nehmen

Ich finde die „Mehrleistung“ etwas zu wenig! Die PS sind wohl eher Ponys da das Drehmoment bei dem Kompressor Umbau auch nur eher gering erhöht wird! Ein M3 hat ungefähr das gleiche Drehmoment bei viel mehr PS (100PS mehr) und Drehzahl!

Ich denke das die Beschleunigung nicht sehr viel besser ist wie beim Serien 330i. Wird sicher erheblich was bei der V/Max bringen. Mein 330i Touring kommt recht gut auf die angegebenen 250 Km/h, quält sich aber dennoch etwas ab 230 bis 250 ab! Das wird sicher etwas lockerer mit dem Kompressor gehen.

Der Umbau ist aber IMHO zu teuer. Dein getunter 330i ist mit Kompressor sicher fast genau so teuer in der Versicherung wie ein M3 der gut im Futter steht!

IMHO reicht der 330i absolut von den Fahrleistungen aus. Viele Gegner hast Du auch schon nicht mehr!

CU

The4thSurvior

Zitat:

Original geschrieben von the4thsurvivor

. Dein getunter 330i ist mit Kompressor sicher fast genau so teuer in der Versicherung wie ein M3 der gut im Futter steht!

IMHO reicht der 330i absolut von den Fahrleistungen aus. Viele Gegner hast Du auch schon nicht mehr!

CU

The4thSurvior

Wieso ist der Teurer geworden??? Meine Beiträge sind gleich geblieben und manche Versicherungen nehmen ca. 10 % mehr

Ich denke mal den Vergleich mit einem M3 brauch ich nicht mehr zu Scheuen :D

 

In der V-Max wird es nicht "erheblich" mehr bringen da z.B beim 5 gang der Motor bei 250 Km/h fast ausdreht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Ebay Kompressor E46 330i