ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Easy-Pack Heckklappe beim S205 nachrüstbar?

Easy-Pack Heckklappe beim S205 nachrüstbar?

Mercedes
Themenstarteram 23. Februar 2018 um 10:34

Hallo,

ich erwäge aus dem S212 Lager mal ins S205 Lager zu wechseln. Leider ist bei der C-Klasse die elektrische Heckklappe nicht Serie.

Ich habe jetzt zwei sehr interessante Fahrzeuge auf dem Radar, die alle meine sonstigen must-haves haben bis auf die Easy-Pack Heckklappe. Im W213 Forum stand jetzt, dass die dort nachgerüstet werden kann.

Geht das auch beim S205? Mir geht es primär um das Öffnen per Schlüssel und Schließen per Knopfdruck an der Heckklappe. Irgendwelche Fussbetätigungen usw. benötige ich nicht.

Wenn ja: Was kostet sowas?

Danke

Beste Antwort im Thema

Wenn du dein T-Modell als Arbeitstier nutzt, trägt es natürlich Spuren davon. Aber was hat das mit der elektrischen Betätigung des Deckels zu tun? :confused:

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten
Themenstarteram 4. März 2018 um 13:33

Meine Frage hat sich erledigt - habe diese Woche dann doch einen passenden S213 gefunden und gekauft. Da ist die Heckklappe Serie. Ich war halt vom S212 auch verwöhnt.

Zitat:

@Heinrich1960 schrieb am 3. März 2018 um 13:14:22 Uhr:

Hallo

Ich würde gerne Easy Pack Klappe, Elektrisch Heckklappe (Code 890) Nachrüsten.

Ich suche eine Werkstadt die das macht ( Original w205 Bj.2016)

In Düsseldorf bei NO SPEED LIMIT GmbH wollen die 3359,00€ haben.

Das ist mir zu viel.

Kann mir einer schreiben wo ich es für 1500 - 2000€ bekomme.

Ich danke euch.

Heinz

Hallo Heinz,

 

konntest du noch eine günstige Werkstatt im

Raum Düsseldorf ausmachen? Bin auch interessiert.

Krame den Thread mal aus.

Kann jemand aus dem Forum ggf. aus eigenen bzw. befreundeten Quellen Informationen bereitstellen, welche Teile für die eigene Nachrüstung notwendig sind?

Teile die mir bekannt sind:

- Motoreinheit inkl. Steuergerät

- Leitungssatz (ggf. selber anfertigen; Kontaktfedern und -buchesen, Kupplungen etc. notwendig...)

- Befestigungsmaterial

- Warnsummer in der Rückwandtür

- Türschloss

- Gasdruckfeder (links u. rechts)

- je 1 Tastschalter (Heckklappe und Fahrertür)

- 3-Tasten Schlüssel

Nice to have wäre ggf. auch der Umbau der dann automatisch hochfahrenden Laderaumabdeckung. Wobei diese ja wohl häufiger zu defekten neigt...

Viele Grüße

Das Geräusch wird absichtlich erzeugt, damit man auf das Öffnen aufmerksam wird

Zitat:

@Bud78 schrieb am 3. März 2018 um 19:28:38 Uhr:

Zitat:

@CC5555 schrieb am 03. März 2018 um 18:45:14 Uhr:

Hast du dir schon beim angeschaut, wie elend langsam das Teil ist? Vom Geräusch mal ganz zu schweigen...

Oh Danke für die Info! Ich dachte schon meine wäre kurz vorm kaputt gehen. Die Geschwindigkeit... na gut. Aber das Geräusch ist schon echt der Hammer.

Nur aus eigener Erfahrung.

Ich hatte bis her nie eine Easy-Pack Heckklappe.

War immer geil auf das Extra.

Nie wieder!

Das ist die Kohle nicht wert, wenn man den Kofferraum - grade beim Kombi - oft nutzt. (Transportieren von großen Gegenständen, Säcke mit Grünschnitt etc.)

Ist schon alles verkratzt bei mir :(

Wenn du dein T-Modell als Arbeitstier nutzt, trägt es natürlich Spuren davon. Aber was hat das mit der elektrischen Betätigung des Deckels zu tun? :confused:

Ich habe die easy-pack Heckklappe und möchte sie nicht mehr missen. Für mich eines der wichtigsten sachen an meinem s205

Das Öffnen per Fusskick ist klasse!

Zitat:

@CC5555 schrieb am 4. Juli 2019 um 11:26:17 Uhr:

Das Öffnen per Fusskick ist klasse!

Sehe ich genau so. Habe das Extra zum ersten mal und nutze es fast täglich.

Gruß Bonner

Zitat:

@CC5555 schrieb am 4. Juli 2019 um 11:26:17 Uhr:

Das Öffnen per Fusskick ist klasse!

Ja und nein.

Mir ist es lieber, die Klappe ist schon offen wenn ich das Auto erreiche.

Und da mein Bein keine 15 Meter lang ist, hilft mir die Kickfunktion nix :D

 

Zitat:

@videonorman schrieb am 3. Juli 2019 um 23:10:34 Uhr:

Nur aus eigener Erfahrung.

Ich hatte bis her nie eine Easy-Pack Heckklappe.

War immer geil auf das Extra.

Nie wieder!

Das ist die Kohle nicht wert, wenn man den Kofferraum - grade beim Kombi - oft nutzt. (Transportieren von großen Gegenständen, Säcke mit Grünschnitt etc.)

Ist schon alles verkratzt bei mir :(

Und ohne elektrischer Hecktür wäre nichts zerkratzt?

Der Sinn dieser Aussage entzieht sich meinem Verständnis.

Zitat:

@SternfahrerJH schrieb am 4. Juli 2019 um 16:54:35 Uhr:

Zitat:

@videonorman schrieb am 3. Juli 2019 um 23:10:34 Uhr:

Nur aus eigener Erfahrung.

Ich hatte bis her nie eine Easy-Pack Heckklappe.

War immer geil auf das Extra.

Nie wieder!

Das ist die Kohle nicht wert, wenn man den Kofferraum - grade beim Kombi - oft nutzt. (Transportieren von großen Gegenständen, Säcke mit Grünschnitt etc.)

Ist schon alles verkratzt bei mir :(

Und ohne elektrischer Hecktür wäre nichts zerkratzt?

Der Sinn dieser Aussage entzieht sich meinem Verständnis.

Ich sehe es so :

Ironie on :

Durch das benutzen der Easy Pack Heckklappe ist sein Fahrzeug verkratzt und dreckig.

Ohne dieses Extra und besser sogar ohne Kofferraum gäbe es das Problem nicht.

Ironie off :

Ich hatte mal ein Auto mit Elektrisch klappbare Anhänger Kupplung und dadurch Kratzer in der Stoßstange durch den Hänger betrieb.

Bei meinen jetzigen habe ich bewusst auf dieses Extra verzichtet und auch keine Kratzer mehr in der Stoßstange.

(Lasse jetzt anliefern oder bestelle mir Container)

Meine Easy Pack Kofferraum Klappe möchte ich bei meinem Kombi allerdings nicht mehr missen.

Schön währe auch sie lautlos zu öffnen und am besten auch noch per Schlüssel wieder zu schließen.

Wer hat nicht schon mit beiden Händen Bierkästen ins Haus geschleppt und ist danach wieder zurück zum Kofferraum um die Klappe zu schließen.

Den Weg hätte ich mir all zu oft gerne gespart.

Gruß Pfanni

Hat denn zufälligerweise jemand sachdienliche Hinweise zu der Eingangsfrage des Threads?

 

Kratzer hin oder her...

Hallo zusammen,

 

gibt es jetzt jemanden hier, der die Elektrische Hecklappe (eventuell auch selbst) nachgerüstet hat? Wenn ja, was für Teile (Teilenummern) benötigt man alles zum nachrüsten bei einem T Modell von Baujahr 2015?

Offenbar nicht. Plane das aber auch da mein neuer das nicht haben wird. Das was ich bis jetzt nicht gefunden habe ist der Leitungssatz der in der Heckklappe benötigt wird und der Leitungssatz vom zum Steuergerät am Getriebemotor. Vielleicht kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen.

 

Gruß

Andreas

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Easy-Pack Heckklappe beim S205 nachrüstbar?