ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. E91 springt nicht an...

E91 springt nicht an...

BMW
Themenstarteram 16. März 2019 um 7:43

Gestern stehe ich an der Ampel einer der bestbefahrendsten Straßen unserer Stadt ... beim Anfahren ging der Wagen aus, seitdem springt er nicht mehr an.

Er orgelt als würde er anspringen wollen, geht aber nicht an

Radio usw läuft ...

Ist n 318 tdi, 165.000 gelaufen, fehlerspeicher hat beim ausgehen bzw anschließend nichts gesagt ...

Vor 3 Wochen ging einmal kurz die Warnung in einer starken rechts abwärts Kurve an, kühlwasserstand zu niedrig...

Ähnliche Themen
28 Antworten

Mit welcher Software hast du den Fehlerspeicher ausgelesen?

Themenstarteram 16. März 2019 um 10:11

Keine Ahnung, werd ich gleich mal in der Werke fragen, war natürlich gestern quasi direkt zum Feierabend

Also, es ist wichtig den Fehlerspeicher nach dem Problem auszulesen, ich verstehe nicht, wie du danach zur Werkstatt gefahren bist.

Eventuell kommt kein Sprit vorne an..

Was du machen kannst, ist dass du alle Sicherungen (vorne und hinten) prüfst

Themenstarteram 17. März 2019 um 6:42

Ich bin nicht gefahren ... der freundliche Mann vom Abschleppdienst hat den Wagen hingefahren, nachdem er aus war und keinen Mucks mehr gegeben hat.

Werke liest Fehlerspeicher wohl erst Montag aus laut gestrige Info von dort ...

Als er ausging hat der Boardcomputer aber keine Meldung gezeigt oder dergleichen, auch nicht beim Versuch des neu Startens...

Interessanterweise ist aber plötzlich der Schalter der Kindersicherung als aktiv gekennzeichnet, wenn den Schlüssel reinsteckst ...

Welche Kindersicherung meinst du denn?

Themenstarteram 17. März 2019 um 9:27

Die von den hinteren Türen... der nette schalter in meiner Fahrertür gibt durch grünes Leuchten an aktiv zu sein (ich hab die aber nie an) und lässt sich nicht ausschalten

Das kommt eventuell von einer schwachen Batterie von den Startversuchen.

du meinst die Kindersicherung für die Seitenscheiben hinten...

Jetzt heißt es für uns abwarten und Tee trinken.

Und bitte mit einer BMW Software auslesen, sonst wird es für uns nur noch schwerer. Ich gehe davon aus, dass viele Fehler im FS sind...

Themenstarteram 19. März 2019 um 17:22

So laut Werke gibt der fehlerspeicher was mit der Nockenwelle raus, es sieht aber nach Problemen mit der Kette aus.

Sprich Werke sagt: Motor raus, Kette usw neu ...

Jemand Erfahrungen mit Kosten hierfür?

NW sensor? kette übergesprungen oder gerissen...?!

2000 Euro. Aber ich hoffe nicht dass mehr passiert ist

Themenstarteram 19. März 2019 um 21:13

@Schwimmer das hat der gute Mann nicht gesagt, nur dass es BMW selbst oder eben ein Motorspezialst ran muss, muss da morgen eh nochmal anrufen, haben 45 Minuten nach ersten Telefonat nochmal angerufen, da saß ich aber in der Sauna...

 

@Jaden2000 hmmm ... wenn dem so ist, wäre das ärgerlich, aber mit bauchweh erträglich

dann ma viel Glück

wassn das fürn baujahr?

Deine Antwort
Ähnliche Themen