ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. E90 mit oder ohne M-Paket?

E90 mit oder ohne M-Paket?

BMW 3er E90

Guten Tag,

 

Ich bin aus Österreich auf der Suche nach einem BMW E90/92 325/330d und habe da zurzeit 2 interessante Anzeigen, einer ist ein E90 Lci in schwarz von 2011, 170.000km, Navi, Schalter, Leder, SHZ, Standardsitze, aber ohne M Paket... der steht in Deutschland und würde ich dann nach Österreich importieren

Der Andere ist ein E90 von 2007 mit 180.000km und hat keinerlei Ausstattung (keine Sitzheizung, kein Navi,...) ausser das (von mir) begehrte M Paket und: der steht in Österreich

Preislich sind sie auf ziemlich gleicher Höhe.

 

Nun wollte ich euch fragen, zu welchem ihr eher greifen würdet? M Paket so wichtig eurer Meinung nach? Für mich war es eigentlich immer ein Must have. Aber lieber mehr Ausstattung und neueres Modell oder weniger Ausstattung, älteres Modell und dafür M Sportpaket?

Wie seht ihr das? MPaket must have? Oder beim LCI auch ohne M Paket schön? Zu welchem Angebot würdet ihr greifen?

Bin bisschen am verzweifeln und weiss nicht, wie wichtig ist das Thema „M Paket“ sehen soll, daher würde ich gerne eure Meinung dazu hören, und wie ihr euch entscheiden würdet.

 

Danke schonmal und liebe Grüße

Ähnliche Themen
26 Antworten

Es spielt keine Rolle, wie es die Anderen sehen. Wenn es für Dich (!) ein "must-have" ist, wirst Du immer so Gefühl haben, etwas falsch gemacht zu haben, wenn Du einen Wagen ohne kaufst.

Für mich persönlich würde ein BMW niemals ohne M Paket in Frage kommen. Neben dem großen Navi steht das bei mir ganz oben auf der Prioritätenliste.

Wenn es dir so wichtig ist, dann würde ich evtl. noch warten, vllt. findest du ja in nächster Zeit ein neues, passendes Angebot. Ich hab meinen auch 6 Monate lang gesucht :D

Bei mir kommen auch nur noch BMWs mit M-Paket ins Haus. Es ist aber letztlich deine Entscheidung.

M-Paket sieht schon sehr gut aus, bei BMW schon irgendwo ein Must Have. Zumindest in meinen Augen.

Muß natürlich jeder selber wissen ob es ihm gefällt oder nicht.:)

Am besten ist, wenn du versuchst irgendwo mal 2 gleiche BMW Modelle, einmal mit und einen ohne M-Paket nebeneinander zu sehen. Dann siehst du auch die konkreten Unterschiede und kannst das besser beurteilen. Mir geht es da etwas wie @Zepter .

ich konnte damals beide nebeneinander stehen sehen und für mich war sofort klar, dass für mich persönlich nur ein Cabrio mit M-Paket in Frage kommt.

Bedenkt das es bei Bedarf später mal einfacher und günsiger istv das M-Paket nachzurüsten, als Leder, Navi, Klimaautomatik, Getränkehalter, Xenon, ACC und was sonst noch alles dazu kommt. Muss halt jeder selbst entscheiden.

Das M-Paket siehst Du ungefähr 30 Sekunden, nämlich wenn Du dich dem Auto näherst. Den Rest möglicherweise die ganze Fahrt, wenn irgendwas fehlt, was man schmerzlich vermisst. Allerdings würde ich auch die Extras nicht überbewerten. Ich finde gerade der LCI sieht auch ohne M schon ziemlich gut aus. Mit natürlich besser, aber dadurch schließt man bei der Auswahl 9 von 10 E90 aus.

Ohne M

Freilich geht nachrüsten immer, aber dann musst halt wieder an dem Auto rumreißen. Bei einem neuen BMW würde ich auf jedenfall immer das M-Paket ordern, irgendwann stinkts halt einem dann wenn mans trotzdem nicht hat. M-Fußstutze, M-Lenkrad, M-Einstiegsleisten usw. sehen schon nicht schlecht aus.Mir persönlich sieht der E9x ohne M-Paket irgendwie zu bieder aus. Klar wenn jemand mit der stinknormalen Ausstattung zufrieden ist wieso nicht, von mir aus. Es zwingt ja keiner einem das M-Paket zu ordern. Ich bin jedenfalls zufrieden mit dem M-Paket auch nach über 12 Jahren, und es fehlt nichts, es ist alles an seinem Platz, wie es sein soll.:)

vergesst die Sitze nicht

..und der Dachhimmel ? :D

wollte darauf hinaus, dass es nicht nur optische Gründe gibt, das M-Paket vorzuziehen. Seitenhalt ist schon was ganz anderes. Ich sitze da einfach besser. Ausprobieren!

Finde auch das gerade der 3er durch das M-Paket innen wie aussen deutlich gewinnt und dadurch "rund" wird. Aber wie in diesem Fall vom Alter her 4 Jahre Unterschied sind schon gewaltig und ich würde daher weiter suchen...

Für mich ist das M Paket auch immer sehr wichtig gewesen, aber wenn ich vor einem E90 LCI von 2011 stehe, mit dem neuen CIC Navi, Sitzheizung, voll leder, etc. und vor einem E90 mit M Paket und ansonsten Nackt (ohne Navi, ohne Sitzheizung, etc.) und 4 jahre älter, sprich aus dem Jahr 2007, dann überlege ich es mir doch 2 mal und tendiere dann irgendwie doch eher zum LCI, wie seht ihr das? Für welchen würdet ihr euch entscheiden?

Bin genau deiner Meinung lieber einen jüngeren ohne M Paket aber dafür mit mehr Ausstattung statt einen älteren mit M Paket aber ansonsten ohne nichts. Mit Persönlich gefallen auch die LCI besser als die VFL. Aber wie einige schon vor mir gesagt haben wenn du wirklich einen mit M Paket und Ausstattung haben willst dann such lieber weiter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen