ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. E90 Facelift - Angebot BMW Individual

E90 Facelift - Angebot BMW Individual

Themenstarteram 1. August 2008 um 14:48

Da der Facelift-Thread mittlerweile einen etwas unübersichtlichen Umfang erreicht hat, wollte ich gesondert auf die Änderungen im Angebot von BMW Individual eingehen. Insgesamt wurde das Angebot um einiges zusammengestrichen, eine ganze Reihe von bisherigen Ausstattungen bzw. -varianten sind entfallen. Folgende Änderungen haben sich im einzelnen ergeben:

- Die bislang "Komposition 3" genannte Zusammenstellung (Innenraum-Paket mit erweiterter Lederausstattung Merino, Individual-Interieurleisten und Individual-Lenkrad) wurde beibehalten und im Preis von EUR 4980 auf EUR 4910 gesenkt.

- Die bisherige "Komposition 2" (zusätzlich Individual-Lackierung und Individual-Leichtmetallräder 18") sowie die "Komposition 1" (noch zusätzlich die sog. "Volllederausstattung") wurden ersatzlos gestrichen. Die bisherige "Komposition 2" kann man sich allerdings nach wie vor einzeln zusammenstellen, was dann allerdings einen Preisnachteil von EUR 130 (für einen 335i; für andere Motorvarianten ist der Unterschied größer) ausmacht.

- Die bislang erhältliche Volllederausstattung wurde ersatzlos (wegen mangelnder Nachfrage) gestrichen. Dies erklärt dann auch den Wegfall der "Komposition 1".

- Das Angebot an Individual-Lackierungen wurde magerer: Die bislang erhältlichen Farben "onyxblau" und "diopsidschwarz" wurden ersatzlos gestrichen.

- Das Angebot an Individual-Interieurleisten wurde leicht verändert: Die Pianolack-Leisten haben nun eine Intarsie, statt Birke anthrazit gibt es Muschelahorn anthrazit und statt Nußbaum Amarone nun Eukalyptus Riegel rotbraun.

- Die erhältlichen Lederfarben wurden ebenfalls reduziert und leicht geändert: Zwar gibt es nach wie vor die Farben Champagner, Syrahblau und Oxydbraun. Die Varianten Albedogelb, Polargrau und Amarone wurden jedoch gestrichen, dafür gibt es nun zusätzlich Platin (bislang nur im Coupé erhältlich). Der Preis der erweiterten Lederausstattung alleine wurde von EUR 4160 auf EUR 3970 gesenkt.

Momentan liegen (mir) auch noch keine Informationen vor, ob die Website von BMW hinsichtlich des geänderten Angebots angepasst wird (momentan findet sich dort noch das Pre-Facelift) und ob es wie bislang einen eigenen Individual-Katalog für den E90 geben wird.

Alpina_B3_Lux

Ähnliche Themen
10 Antworten
Themenstarteram 7. August 2008 um 11:48

Zitat:

Original geschrieben von Alpina_B3_Lux

Da der Facelift-Thread mittlerweile einen etwas unübersichtlichen Umfang erreicht hat, wollte ich gesondert auf die Änderungen im Angebot von BMW Individual eingehen. Insgesamt wurde das Angebot um einiges zusammengestrichen, eine ganze Reihe von bisherigen Ausstattungen bzw. -varianten sind entfallen. Folgende Änderungen haben sich im einzelnen ergeben:

- Die bislang "Komposition 3" genannte Zusammenstellung (Innenraum-Paket mit erweiterter Lederausstattung Merino, Individual-Interieurleisten und Individual-Lenkrad) wurde beibehalten und im Preis von EUR 4980 auf EUR 4910 gesenkt.

- Die bisherige "Komposition 2" (zusätzlich Individual-Lackierung und Individual-Leichtmetallräder 18") sowie die "Komposition 1" (noch zusätzlich die sog. "Volllederausstattung") wurden ersatzlos gestrichen. Die bisherige "Komposition 2" kann man sich allerdings nach wie vor einzeln zusammenstellen, was dann allerdings einen Preisnachteil von EUR 130 (für einen 335i; für andere Motorvarianten ist der Unterschied größer) ausmacht.

- Die bislang erhältliche Volllederausstattung wurde ersatzlos (wegen mangelnder Nachfrage) gestrichen. Dies erklärt dann auch den Wegfall der "Komposition 1".

- Das Angebot an Individual-Lackierungen wurde magerer: Die bislang erhältlichen Farben "onyxblau" und "diopsidschwarz" wurden ersatzlos gestrichen.

- Das Angebot an Individual-Interieurleisten wurde leicht verändert: Die Pianolack-Leisten haben nun eine Intarsie, statt Birke anthrazit gibt es Muschelahorn anthrazit und statt Nußbaum Amarone nun Eukalyptus Riegel rotbraun.

- Die erhältlichen Lederfarben wurden ebenfalls reduziert und leicht geändert: Zwar gibt es nach wie vor die Farben Champagner, Syrahblau und Oxydbraun. Die Varianten Albedogelb, Polargrau und Amarone wurden jedoch gestrichen, dafür gibt es nun zusätzlich Platin (bislang nur im Coupé erhältlich). Der Preis der erweiterten Lederausstattung alleine wurde von EUR 4160 auf EUR 3970 gesenkt.

Momentan liegen (mir) auch noch keine Informationen vor, ob die Website von BMW hinsichtlich des geänderten Angebots angepasst wird (momentan findet sich dort noch das Pre-Facelift) und ob es wie bislang einen eigenen Individual-Katalog für den E90 geben wird.

Alpina_B3_Lux

Kurzer Hinweis: Die derzeit im BMW-Konfigurator dargestellten Individual-Farben (sowohl Aussen- als auch Lederfarben) geben die tatsächlichen Farben nicht ansatzweise korrekt wieder. So ist im Konfigurator etwa zwischen monacoblau und azuritschwarz kein Unterschied, und die Lederfarbe "Champagner" ist in Wirklichkeit wesentlich heller und weniger gelb als auf dem Konfigurator. Auch das Individual-Lenkrad wird nur teilweise dargestellt (in der Vergrößerung z.B. gar nicht), und die Pianolack-Leisten sind noch gar nicht darstellbar. Da sollte sich BMW mal etwas mehr Mühe geben, vor allem wenn man den Aufpreis der Individual-Komponenten in Betracht zieht...

Alpina_B3_Lux

@ Alpina_B3_Lux:

Sorry, wenn ich den Thread nochmal hoch hole, aber woher stammen Deine Infos? Es steht zwar so in der Preisliste, aber woher weißt Du, dass beispielsweise die Volllederausstattung nicht später wieder nachgeschoben wird oder auch die Auswahl an Exterieurlackierungen erweitert wird? Danke im Voraus.

Grüße,

Andreas

Themenstarteram 21. August 2008 um 14:00

Zitat:

Original geschrieben von Andreas1984

@ Alpina_B3_Lux:

Sorry, wenn ich den Thread nochmal hoch hole, aber woher stammen Deine Infos? Es steht zwar so in der Preisliste, aber woher weißt Du, dass beispielsweise die Volllederausstattung nicht später wieder nachgeschoben wird oder auch die Auswahl an Exterieurlackierungen erweitert wird? Danke im Voraus.

Grüße,

Andreas

Ich habe diesbezüglich mit der M-GmbH (welche ja für das Individual-Programm verantwortlich ist) telefoniert, die mir die erwähnten Erklärungen gegeben haben. Ich gehe daher nicht davon aus, dass im weiteren Verlauf des Modellzyklus noch zusätzliche Ausstattungsvarianten nachgeschoben werden. Offensichtlich ist beim 3er die Nachfrage hiernach zu gering (das wird bei den teureren Modellen wohl anders sein), daher wurde das Angebot reduziert.

Alpina_B3_Lux

OK. Vielen Dank für Deine Antwort.

Grüße,

Andreas

Deckt sich auch mit meinen Info´s.

Wollte eigentlich wieder Polargrau bestellen, da ich in meinem jetzigen sehr zufrieden war.

Ist einfach wesentlich hochwertiger und pflegeleichter als das Leder Montana.

Wo liegt der Unterschied zwischen Polar-Grau und dem jetzigen Platin-Grau?

Schade finde ich auch, das es kein schwarzes Merino-Leder gibt.

 

bedeutet dass, das man nicht mehr diopsidschwarz bestellen kann? Wie sieht ds mit den anderen Lackierungen aus? Wie zeigt sich denn da die M- GmbH (kulant?).

Beim 3er Coupé sind doch die Farben nach wie vor zu haben!?

Themenstarteram 11. Januar 2009 um 16:48

Zitat:

Original geschrieben von slk32

bedeutet dass, das man nicht mehr diopsidschwarz bestellen kann? Wie sieht ds mit den anderen Lackierungen aus? Wie zeigt sich denn da die M- GmbH (kulant?).

Beim 3er Coupé sind doch die Farben nach wie vor zu haben!?

Soweit ich weiß, kannst Du weiterhin Sonderfarben über die M-GmbH bestellen; das kann aber gegebenenfalls einen weiteren Aufpreis bedeuten. Um das endgültig zu klären, würde ich an Deiner Stelle dort mal anrufen (hatte ich bei der Änderung des Angebotes ebenfalls getan).

Alpina_B3_Lux

Zur Not kannst Du auch mit dem Lippenstift deiner Frau zur M-GmbH gehen.

Ist aber wesentlich teurer als das Individual von der Stange. ;)

@Alpina_B3_Lux: schon einmal vielen Dank für die Antworten und für die obige Übersicht.

Ich finde es schrecklich , dass selbst eine große Ndl nicht in der Lage ist ALLE Farbmuster und insbesondere Ledermuster zur Präsentation zur Verfügung hat. Ich interessiere mich z.B. u.a. für das Albedogelb. Nirgends kann man diese Teile sich mal in natura ansehen!!!

Selbst den Händlern wird es jetzt schwer gemacht, Individualausstattungen bei der M- GmbH anzufragen- die zuständige Händlerhotline wurde abgeschafft, weil jetzt angeblich alles über die SA- Nummern zu konfigurieren ist! Was ja doch nicht der Fall ist!

Themenstarteram 12. Januar 2009 um 9:18

Zitat:

Original geschrieben von slk32

@Alpina_B3_Lux: schon einmal vielen Dank für die Antworten und für die obige Übersicht.

Ich finde es schrecklich , dass selbst eine große Ndl nicht in der Lage ist ALLE Farbmuster und insbesondere Ledermuster zur Präsentation zur Verfügung hat. Ich interessiere mich z.B. u.a. für das Albedogelb. Nirgends kann man diese Teile sich mal in natura ansehen!!!

Selbst den Händlern wird es jetzt schwer gemacht, Individualausstattungen bei der M- GmbH anzufragen- die zuständige Händlerhotline wurde abgeschafft, weil jetzt angeblich alles über die SA- Nummern zu konfigurieren ist! Was ja doch nicht der Fall ist!

Das waren mehr oder weniger auch meine Erfahrungen. Ich habe meine Farbkombination (azuritschwarz / Champagner / Leisten Muschelahorn anthrazit) auch mehr oder weniger blind bestellt, d.h. mich auf diverse Fotos aus dem Internet verlassen. Die Niederlassung hier in Luxemburg kann man da ohnehin vergessen, da kann man schon Glück haben, wenn die überhaupt wissen, dass es BMW Individual gibt. Im Großraum München sollte man damit noch die besten Chancen haben.

Spricht aber insgesamt nicht für ein intelligentes Marketing-Konzept, wenn man gerade den Kunden, die überproportional viel Geld ausgeben möchten, so wenig entgegenkommt.

Alpina_B3_Lux

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. E90 Facelift - Angebot BMW Individual