ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. E46 330CD im Test

E46 330CD im Test

Themenstarteram 19. Febuar 2005 um 13:31

Hallo,

habe gerade im Netz einen Testbericht über den BMW 330CD gefunden.

Hier: Testbericht

Grüße

Mario

Ähnliche Themen
20 Antworten

der Test war ja mehr als langweilig, aber die Österreicher haben ja für so etwas nicht den richtigen Geschmack. Viel viel besser war der Test von Motorvision, wir hatten vor einigen Wochen auch einen Thread dazu, ... da waren auch Emotionen im Spiel, die bei diesem eigenartigen Test eindeutig FEHLEN :( :( :( *gefälltmirGARnicht*

Was ich so gar nicht verstehen will: 330Cd 0-100km/h in 7,2s - 325Ci in 7,3s. Man beachte dabei das beachtliche Drehmoment von 410Nm beim Diesel, wo es der 2,5l Benziner gerade mal auf 245Nm bringt. Woran liegt das? Getriebeübersetzung?

Gruß, Marc

Zitat:

Original geschrieben von maSp

Was ich so gar nicht verstehen will: 330Cd 0-100km/h in 7,2s - 325Ci in 7,3s. Man beachte dabei das beachtliche Drehmoment von 410Nm beim Diesel, wo es der 2,5l Benziner gerade mal auf 245Nm bringt. Woran liegt das? Getriebeübersetzung?

Gruß, Marc

Das liegt wohl daran, daß ein Benzinger viel höher drehen kann.

"Angeborene Agilität" - Hehe. Das Grinsen des Testfahrers hätte ich gerne noch gesehen. Wie er das qp um den Kurs wuchtet! :D

...sind die Autos in Österreich soviel teurer als in Deutschland?....

Weil meiner auch den ganzen Kram drin hat wie der da im Video und noch ein paar Sachen mehr und billiger war.....also keine 60.000€ gekostet hat..???

Cu

Frank

ein 330Cd ist in Österreich ca. 15 % teurer als in Deutschland ;)

Zitat:

Original geschrieben von ZettaQuattro

ein 330Cd ist in Österreich ca. 15 % teurer als in Deutschland ;)

..aha.. ;)

Cu

Frank

die Erklärung ist ganz einfach:

1) die MwSt. beträgt in Österreich 20%

2) auf jedes in Österreich zugelassene Fahrzeug muß die Nova (Normverbrauchsabgabe, 6-16% von Preis) bezahlt werden

3) die Nova wird auch mit der MwSt. besteuert

 

... schlimmster Fall -> Nova = 16 % (z.B. BMW X5 4.4i)

gehen wir von einem Nettopreis von € 50.000,- aus

a) in Deutschland kostet der Wagen € 58,000,-

b) in Österreich kostet der Wagen € 69.600,-

ganz schön heftiger Unterschied also :(

Zitat:

Original geschrieben von maSp

Was ich so gar nicht verstehen will: 330Cd 0-100km/h in 7,2s - 325Ci in 7,3s. Man beachte dabei das beachtliche Drehmoment von 410Nm beim Diesel, wo es der 2,5l Benziner gerade mal auf 245Nm bringt. Woran liegt das? Getriebeübersetzung?

Gruß, Marc

Hab gerade mal im Datenblatt von BMW nachgeschaut.

Elastizität 80-120 km/h im IV./V. Gang in s (mit Seriengetriebe)

325 Ci 7,8/10,2

330 Cd 6,1/7,7

Wobei ich im Normalfall bei 80 km/h schon im 6. Gang bin.

Gruß Martin

Zitat:

Original geschrieben von maSp

Was ich so gar nicht verstehen will: 330Cd 0-100km/h in 7,2s - 325Ci in 7,3s. Man beachte dabei das beachtliche Drehmoment von 410Nm beim Diesel, wo es der 2,5l Benziner gerade mal auf 245Nm bringt. Woran liegt das? Getriebeübersetzung?

Gruß, Marc

ist doch immer so. ein diesel braucht von 0-100 immer etwas länger ab bestimmten werten.

6,5 sek. vom 535d sind wahrscheinlich die spitze des machbaren (im normalfall).

DIESEL, die Beschleunigungswerte UNTER 7 sekunden haben, sind sehr sehr selten. Und Diesel die UNTER 6 sek. beschleunigen gibts ned.

der motorvisionstest ist echt klasse. ich bewundere immer die testfahrer, die die autos über den tracktest jagen. sau geil wie die da über die strecke manövrieren.

 

Grüße Flo

Zitat:

Original geschrieben von comp320td

Und Diesel die UNTER 6 sek. beschleunigen gibts ned.

logo gibts die :D

http://www.vox.de/auto/traeume_854238.php

Zitat:

Original geschrieben von ZettaQuattro

DAS ist DER Test:

http://video.sport1.de/.../mv100-bmw-tracktest_wmt_adsl.asf

der Test ist dann doch mal um einiges besser

und Dir Karre ist einfach mal der Hammer

Deine Antwort
Ähnliche Themen