ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. E 350 4-Matic Airmatic: Schwammiges Fahrverhalten, anfällig für Spurrillen

E 350 4-Matic Airmatic: Schwammiges Fahrverhalten, anfällig für Spurrillen

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 1. August 2017 um 20:20

Hallo Forum,

ich bin seit gut 3 Wochen stolzer S211 Fahrer mit dem V6 und 4Matic Airmatic BJ2005 201tkm.

Erstmal dickes Lob an die Gemeinde für die nützlichen Tipps und Reparaturanleitungen. Mit eurer Hilfe wurde schon gemacht:

Verteilergetriebeölwechsel -wegen Rubbeln beim Rangieren - danach alles top.

Zündkerzenwechsel

Wahlhebelmodul reinigen - danach funktioniert SBC-Hold wieder - ein Traum.

Noch nicht ganz zufrieden bin ich mit den Fahrverhalten des Schiffs. Anfangs war es mir viel zu schwammig, erhöhen des Luftdrucks auf 2,5bar gab etwas Besserung.

Eine Freie Werkstatt und MB habe sich die radaufhängungen angesehen und alles optisch für "top Zustand" befunden. Airmatic ist optisch auch dicht.

Ich fahre momentan 17Zoll mit 245/45er Pirelli Cinturato P7. Jetzt sollen die Reifen ursächlich dafür sein, das das Fahrverhalten so schwammig ist, ich muss zugeben die Flanken wirken recht weich.

Ich sollte mal testweise die 16er Michelin Winterreifen aufstecken und gucken ob das Besserung bringt, oder den Luftdruck bei den 17ern erhöhen.

also hab ich mit dem leichteren angefangen und muss sagen, dass es sich mit 2,65 vorn und 2,7bar hinten schon in die Richtung entwickelt wo ich hin möchte.

Bis zur Erhöhung zog er auch leicht nach rechts, das hat sich nach Feinjustierung des Drucks auch gebessert, kann das sein das man durch die den permanenten Allrad-Antrieb schon 0,1bar in der Lenkung merkt?

Ein Achsvermessung wurde wohl letztes Jahr an dem FZG gemacht, wie qualifiziert ist mir aber nicht bekannt.

Sind die Reifen so schlecht?

Was sind eure Erfahrungen?

Oder direkt nur noch 16er mit 225er Breite fahren?

Welche anderen Ursachen können es noch sein?

Ähnliche Themen
16 Antworten

Ich glaube daß es keine Einbildung ist. Es sind ja nicht nur 20kg die im Kofferraum liegen. Die Masse muss auch zusätzlich noch in eine Drehbewegung gebracht werden.

Leichte Felgen sind extrem zu spüren.. mach mal nen Satz ultraleggera oder ähnliches drauf dann staunt man mal richtig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. E 350 4-Matic Airmatic: Schwammiges Fahrverhalten, anfällig für Spurrillen