ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. E 320 CDI neu unter euch

E 320 CDI neu unter euch

Mercedes E-Klasse S211
Themenstarteram 6. Dezember 2020 um 20:45

Hallo E-Klasse Forum. Habe ja schon die eine oder andere Frage gestellt. Nun geselle ich mich auch auf der Straße unter euch. Habe im Sommer einen E211 3,2 cdi Avantgarde mit Automatik 210.000km Standheizung, Sitzheizung, Sitzlüftung, Navi NTG1, CD Wechsler, programmierbaren Sitzen vorn beide, Leder, elektr. Kofferklappe, klappbare AHK,4 Zonen Klima, Rußfilter ab Werk, Kühlwasser wird nicht wärmer als 80°.

Nun zu dem was nicht funktioniert.

-Bremsen noch TÜV fähig recht einseitig.

-Standheizung Dieselpumpe defekt

-5 Glühkerzen Billigmarke defekt 2 Jahre alt

-Einspritzdüsen undicht

-Eine Bremsleitung durchgerostet feucht

-Getriebe Schaltet sehr langsam oder auch nicht. Öl tropft aus den Getriebe.

-Rost am Unterboden

-Navi DVD original zerkratzt verbaute Telefon defekt

-Batterie alle 48 h entladen

-Licht hinten im Notbetrieb Rücklicht und ein Blinklicht hinten defekt.

-Rechter Radlauf hinten leicht eingedrückt.

So nun hatte ich die wichtigsten Sachen gemacht und bin dann zum TÜV. Bestanden! Bremsen grenzwertig, und Scheibenwischergummis wurden beanstandet.

So nun ist er seit einigen Tagen auf der Straße mit neuen Bremsen und einem neuen Radlager vorn rechts und komplett konserviert. Mit Dension 500S BT Freisprecheinrichtung. Komplett aufbereitet und einigen lackierten Teilen. Insgesamt sind 3000€ an Kleinteilen incl. Winterräder investiert. Und 2800€ das Fahrzeug.

Letztes Problem, eine Unwucht ab 130 KMh, Aufwärts wird es stärker. Ist mit beiden Radsätzen so, sind aber auch älter.

Hoffentlich bleibe ich jetzt lange unter euch.

Der Neue
Innen
Vor Aufbereitung
+5
Ähnliche Themen
16 Antworten

Gute Wahl mit dem Motor, hab den besten Motorlauf (Vorsicht Werbung!) mit Aral Ultimate Diesel. Ansonsten finde ich die Mängel an dem Fahrzeug nicht so tragisch, alles machbar wie du bereits geschrieben hast. Daher von mir Daumen hoch für den OM 648.

Themenstarteram 10. Februar 2021 um 20:33

Zitat:

Die Mängelliste ist sehr lang für 210.000 km. Ich tippe auf das Doppelte oder das Dreifache. Der Sitz sieht auch runtergerockt aus.

Mit SD und Carly ausgelesen. Km sind passend nur ungepflegt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen