ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Duster bestellt ? Wie sieht er denn aus ?

Duster bestellt ? Wie sieht er denn aus ?

Themenstarteram 16. April 2010 um 11:02

.... um den Thread "Dacia Duster 2010" nicht so zu überlasten und die Übersichtlichkeit zu fördern, würde mich in diesem interessieren, wie denn so bestellt wurde ? Vielleicht können dadurch die Unentschlossenen noch wertvolle Tipps abstauben, wo noch was zu optimieren ist. Welche Motoren werden bevorzugt ? Welche Farben werden demnächst am meisten zu sehen sein ? 4x4 oder 2x4 ? Welche Ausstattungslinien sind die Favoriten ? Zubehör mitbestellt ? Was habt ihr bezahlt ? Wie hoch waren die Nebenkosten (Überführung etc.) ? Habt ihr beim Händler noch was rausschlagen können ? Wo gibt´s den Duster besonders günstig ? Habt ihr euch für einen EU-Import entschieden ? Fragen über Fragen ! Jetzt ist es an Euch Antworten zu geben ! Ich selber stehe nur Millimeter vor einer Bestellung, wahrscheinlich heute noch. Anschließend werde ich natürlich alles detailliert berichten.

Ähnliche Themen
35 Antworten
Themenstarteram 19. April 2010 um 20:18

... wie versprochen werde ich dann mal anfangen::p

Hab heute mein Exemplar bei autoaktiv-leipzig.de als Rumänien-Import geordert.

Duster Prestige 4x4 Benziner in weiß . Meiner Meinung nach harmoniert das weiß am besten mit den schwarzen Ledersitzen, den braunen Blenden und dem Look-Paket (getönte Scheiben hinten, matt-Chrom Applikationen aussen, Alus) und den schwarzen Scheinwerfermasken beim 4x4, aber natürlich Geschmackssache.

Den Händler habe ich nach eingehender Recherche im Internet gefunden und nur Gutes gelesen. Der telefonische Kontakt mit dem Inhaber war auch sehr kompetent. Aber seht selbst auf der Homepage nach, da gibts alle Infos. Zubehör und Überführungskosten sind auch günstiger als nach Liste, die Leipziger haben allerdings nicht alles im Angebot, dafür aber einen Parkpilot hinten.

So sieht die Bestellung dann mit Preisen aus:

 

Modell: Dacia, Duster, Prestige

Motor: 110 6 Gang 1,6 16V 77KW (105 PS) 4x4 Euro 5 (CO2 kombiniert: 185 g/KM)

(Verbrauch kombiniert: ca. 8,0 l./100KM) gemäß RL80/1268EWG

Grundpreis: 15400,- €

Serienausstattung:

Nebelscheinwerfer , Leuchtweitenregulierung , Lederlenkrad ,

Kofferraumbeleuchtung , Klimaanlage manuell , ISO Fix Kindersitzbefestigung

auf den hinteren Außenplätzen , Innenbeleuchtung , Hydraulische

Servolenkung , Heckscheibenwischer , Grüne Umweltplakette ,

Handschuhfach verschließbar , Heckscheibe beheizbar ,

Gepäckraumabdeckung , Fensterheber vorn elektr. , Duster Türhaltegriffe in

Braun + Türgriffe in Mattchrom , Duster Modularitätspaket (Rücksitzbank,

Lehne asym. 1/3 / 2/3 umklappbar, Fahrersitz, Lenkrad und Sicherheitsgurte

vorn höhenverstellbar) , Duster Mittelkonsole in Braun , Duster Look Paket

(Außenspiegel, Dachreling, Unterfahrschutz, Seitenschweller in Matt Chrome

Opt., Seitenscheiben + Heckscheibe stark getönt, 16" Alufelgen , Duster

Leder Paket (Sitzmittelbahn in Leder, Lederlenkrad und Lederschaltknauf) ,

Duster Kühlergrill verchromt , Dreipunktsicherheitsgurte auf allen Plätzen ,

Drehzahlmesser , Colorverglasung , Bordcomputer (nicht für LPG Fahrzeuge)

, Airbags Seite für Fahrer und Beifahrer (2) , Airbag Fahrerseite (Front) ,

Airbag Beifahrerseite (Front) , ABS mit EBV + Bremsassistent , 3tes

Bremslicht , 16 Zoll Leichtmetallräder , Radio CD/MP3 4X15 W mit

Bediensatellit am Lenkrad , Raucherpaket (modulare Aschenbecher,

Bordsteckdose mit Zig. anzünder) , Scheibenwischer mit Intervallschaltung ,

Sicherheitsgurte vorn höhenverstellbar , Stoßfänger in Wagenfarbe , Türgriffe

außen in Wagenfarbe , Warnhinweis "Türen nicht geschlossen" ,

Wegfahrsperre elektronisch , Zentralverrieglung mit Fernbedienung ,

Farbe: Arktis Weiß 369 0,- €

Sonderausstattung:

- Mittelarmlehne vorn 105,- €

- Einparkhilfe hinten 390,- €

- Startpaket (Sanikasten, Warndreieck, Fußmatten) 35,- €

Überführungskosten: 590,00 €

Netto: 13.882,35 €

MwSt: 2.637,65 €

Gesamt: 16.520,00 €

 

 

Man spart bei diesem Händler ggü. dem normalen Kauf über dt. Dacia-Händler in dieser Konfiguration ca. 1.000,- Eus, immerhin! Handeln mit dt. Dacia-Händler ist absolut sinnlos, wegen Vorgabe von Dacia und der schmalen Händler-Marge von 3,5 - 5% je nach Modellvariante.

Als Liefertermin wurde mir September/Oktober 2010 angegeben, da bereits viele Bestellungen vorliegen und die Dacia-Werke in Pitesti im Sommer einige Wochen Betriebsferien haben, aber ich brauch ihn erst zum Winter, obwohl ich ihn auch früher nehmen würde.

Noch günstiger wäre ein Eigenimport, aber ich mag nicht nach Rumänien oder Polen fahren.

Wenn noch Fragen sind bitte stellen.

Zitat:

Original geschrieben von werder19

Noch günstiger wäre ein Eigenimport, aber ich mag nicht nach Rumänien oder Polen fahren.

Wenn noch Fragen sind bitte stellen.

Alter, ín welchem jahrhundert lebst du? die zeiten wo deutsche autos in polen in 5 minuten geklaut wurden sind längst vorbei. geschweige dass ein duster geklaut wird. wenn du kein polnisch kennst ist dass trotzdem kein hinderniss. die navis sind ziemlich genau heutzutage, und die händler im grenzgebiet können besser deutsch als so mancher hauptschüler in berlin. :) selbst einen polnischen dolmetscher zu engagieren um die behördlichen gänge zu erleichtern kostet kein vermögen.

Themenstarteram 19. April 2010 um 21:08

Zitat:

Original geschrieben von wie_meinen?

Zitat:

Original geschrieben von werder19

Noch günstiger wäre ein Eigenimport, aber ich mag nicht nach Rumänien oder Polen fahren.

Wenn noch Fragen sind bitte stellen.

Alter, ín welchem jahrhundert lebst du? die zeiten wo deutsche autos in polen in 5 minuten geklaut wurden sind längst vorbei. geschweige dass ein duster geklaut wird. wenn du kein polnisch kennst ist dass trotzdem kein hinderniss. die navis sind ziemlich genau heutzutage, und die händler im grenzgebiet können besser deutsch als so mancher hauptschüler in berlin. :) selbst einen polnischen dolmetscher zu engagieren um die behördlichen gänge zu erleichtern kostet kein vermögen.

... äähm, man braucht schon eine Menge Phantasie, um aus meinem Satz so eine Antwort zu konstruieren. Wo bitte schreibe ich etwas zu geklauten Autos in Polen. Was hat das überhaupt damit zu tun :confused:. Import bedeutet: ich fahre nach polen und kaufe da einen duster und fahre dann zurück nach hause. Wo wird jetzt was geklaut ? :confused: Aber, Alter, du lebst ja heute, also dann ab nach polen einen Duster kaufen. Ich mag immer noch nicht.  

Und welches Auto wird bei Dir durch den Dacia ersetzt oder ist es nur ein "Winterauto"?

Themenstarteram 19. April 2010 um 22:37

Zitat:

Original geschrieben von HyundaiGetz

Und welches Auto wird bei Dir durch den Dacia ersetzt oder ist es nur ein "Winterauto"?

... ersetzt wird der Skoda, da ich mein Büro verlegt habe zu den Zwergen hinter den 7 Bergen, muss wohl ein 4x4 für den Winter her, also beides Ersatz und Winterauto.:D ... aber ich lass nichts auf den Skoda kommen - 10 Jahre alt und noch nichts kaputt gegangen, ausser dem schalter fürs Warnblinklicht und die hinteren Federn , nachdem ich ihm zuviel Betonsäcke eingefüllt hatte. Ansonsten superzuverlässig ! Wird nicht verkauft, sondern in der family weitergereicht.

Zitat:

Original geschrieben von werder19

Als Liefertermin wurde mir September/Oktober 2010 angegeben, da bereits viele Bestellungen vorliegen und die Dacia-Werke in Pitesti im Sommer einige Wochen Betriebsferien haben, aber ich brauch ihn erst zum Winter, obwohl ich ihn auch früher nehmen würde.

WAAAS, ich hatte bei Autoaktiv vor einer Woche angerufen, da hieß es noch Liefertermin Juli/August.

Wenn die hier in den örtlichen Autohäusern auch weiterhin ihre Vorführ-Duster nicht zulassen, werde ich ihn wohl ohne vorherige Probefahrt bestellen müssen, denn ich brauch ihn spätestens Anfang 2011 (als einziges Auto).

Zitat:

Original geschrieben von Des war scho was

WAAAS, ich hatte bei Autoaktiv vor einer Woche angerufen, da hieß es noch Liefertermin Juli/August.

war das auch die 4x4 ? 4x4 ist ja voraussichtlich ab Juni lieferbar, danach im Juli hat Dacia Betriebsurlaub...+ Nachfrage würde das hinkommen

@Des war scho was "Wenn die hier in den örtlichen Autohäusern auch weiterhin ihre Vorführ-Duster nicht zulassen"

Hallo,

meines Wissens kann man ab 24.04. bei Dressler den Duster probefahren. Der Preisvorteil des EU-Händlers wäre durch das "Stammkunden-Programm" beim Dressler nach einigen Jahren auch wieder aufgehoben. Ist Deine Entscheidung 4x2 oder 4x4 schon gefallen, falls Du dich für den Duster entscheiden solltest?

Ich denke, Du wirst sicherlich über die Eindrücke der Probefahrt berichten....

Viele Grüße

Die Lieferzeit ist leider nicht untertrieben.

Ich hab bei meinem Händler einen bereits im Februar vorbestellten bekommen, der das gute Stück für mich "umgemodelt" hat - einen Laureante 1.6, Bezin, 4x2, incl. Look und Klima-Klang für 15.900 Euronen, schwarz - weil es in meinen Augen einfach edler aussieht mit den verchromten Teilen. LZ voraussichtlich Anfang Juli.

Und danach muß er auch noch etwas "gepimpt" werden - bis dahin gibts sicher so einiges an Tuningteilen.

Eigentlich wollte ich auch den Prestige, leider wurde mir mitgeteilt, dass es diesen erst Ende des Jahres geben würde, da er noch gar nicht in der Produktion ist. Und spätestens Anfang August will ich Duster fahren !!!

Derzeit soll ANGEBLICH! nur die Basis Version produziert werden, dann die vorbestellten der Autohäuser, dann die Bestellungen der Kunden... ob das so richtig ist, kann ich nicht beurteilen.

Ich wollte heute versuchen, noch was günstigeres und schneller zu bekommen - no chance. Wer jetzt bestellt, muß ungefähr eine LZ von ca. 24 Wochen in Kauf nehmen - und die 4x4 dauern vermutlich noch a Stückerl länger.

Das alles nur für Ostbayern - ob es in Köln auch so ist? Keine Ahnung.

Ich hab jetzt mal bei den Leipzigern angefragt, vielleicht gehts da a bisserl schneller.

LG

und PS. - ein charmantes Hallo von der Neuen :D

Ostbayern und keinen Allrad bestellt :confused:

Wenn das mal kein Fehler war ;)

Heinz

Themenstarteram 20. April 2010 um 8:26

... ich hatte vor der Bestellung bei Dacia (Renault) Deutschland angerufen und der netten dame ein paar Löcher in den Bauch gefragt. Zum thema Lieferzeit hat sie ziemlich glaubwürdig folgendes gesagt: Alle bis zum 17.04. vorbestellten Duster werden in Blöcken produziert, d.h. es werden Ausstattungsvarianten gesammelt und dann am Block gefertigt, unabhängig, ob die Bestellung die erste war oder die 50.000ste (z.B. alle weißen Laureat, dann alle schwarzen Ambiente usw.). Ab dem offiziellen Start werden die Duster nach Eingang der Bestellung produziert, d.h. hier ist chon entscheidend wann man ordert, wobei auch hier optimiert wird und ggf. tageweise bestimmte gleiche Ausstattungen vorgezogen werden bzw. andere nach hinten geschoben werden. Dies galt für 2x4 und 4x4, wobei der Produktionstart von 4x4 erst im Mai liegt und die ersten Auslieferungen im Juni stattfinden. Aus welchem Land die Bestellung stammt ist unerheblich, da überall die selbe Varianten verkauft werden. Im Juli sind Betriebsferien in Pitesti; sie wusste aber nicht genau wielange, meinte aber 3 Wochen (mehr Urlaub gibts in Ru nicht! ... die Armen!). Also bedeutet dies, wer bis jetzt 2x4 bestellt hat, sollte im Mai - August dabei sein, 4x4 erst August - Oktober.

Zitat:

Original geschrieben von sandero_hk

Hallo,

meines Wissens kann man ab 24.04. bei Dressler den Duster probefahren. Der Preisvorteil des EU-Händlers wäre durch das "Stammkunden-Programm" beim Dressler nach einigen Jahren auch wieder aufgehoben. Ist Deine Entscheidung 4x2 oder 4x4 schon gefallen, falls Du dich für den Duster entscheiden solltest?

Ich denke, Du wirst sicherlich über die Eindrücke der Probefahrt berichten....

Viele Grüße

Ich weiß, dass man beim Dressler ab 24.04. einen Benziner probefahren kann, aber ich hab mich beim Kraus für eine Probefahrt mit einem Diesel angemeldet (sollte eigentlich schon in der aktuellen Woche sein).

Beim Dressler kaufe ich wohl nicht, denn der will mir nix mehr für meinen Astra geben, das Telefonat mit Autoaktiv klang dahingehend besser.

Ach ja, ich hab mich entschieden, den Fehler zu machen und in Ostbayern einen 4x2 zu fahren, den dCi 110 FAP 4x2 laureate in schwarz.

Gruß

Service-Wüste Deutschland!

Ich hatte mich vor 3 Wochen beim Kraus für eine Probefahrt angemeldet. Nachdem ich dann mehrmals hinterhertelefoniert hatte, hab ich nun erfahren, dass die sämtliche Vorführ-Duster schon verkauft haben und keine neuen vor Juli bekommen.

Bei den langen Wartezeiten wirds langsam zu eng bis zum TÜV meines Astra. Deshalb wird es wohl leider nix mit mir und einem Duster. Ich werde wohl in meinen Astra investieren müssen, damit er durch den TÜV kommt und ihn weiterfahren.

Frag doch mal bei Autoaktiv, evtl. kannst dort einen fahren wenn du schon guenstig kaufen willst :D

Beim Händler vor Ort *kostenlos* Probefahrt etc. machen und dann billiger beim EU-Händler kaufen, nich die feine englische Art...

Sagt Ihr das vor der Probefahrt dem Händler auch, dass Ihr eh dort kaufen werdet da er billiger ist !?

So meine Meinung...

P.s.nich böse sein aber berichtige mich gern wenn ich mich irre, fasse es so auf...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Duster bestellt ? Wie sieht er denn aus ?