• Online: 3.473

Dacia Duster SD 1.5 dCi 90 Test

08.10.2021 18:41    |   Bericht erstellt von Duster8605

Testfahrzeug Dacia Duster SD 1.5 dCi 90
Leistung 90 PS / 66 Kw
Hubraum 1461
HSN 8212
TSN ACF
Aufbauart SUV/Geländewagen/Pickup
Kilometerstand 183723 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 3/2011
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 5 Jahre
Gesamtnote von Duster8605 4.0 von 5
weitere Tests zu Dacia Duster SD anzeigen Gesamtwertung Dacia Duster SD (2010 - 2018) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Erstbesitz seit über 11 Jahren!

update August 2022 - verkauft am 13.08.2022

(siehe Historie zu " laureate 90dcifwd " - habe meine Zugangsdaten verloren):

 

183.723 km

keinerlei Auffälligkeiten, Original-Batterie, Original Exhaust etc.

 

wurde eingetauscht gegen neuen Duster Diesel 2WD 85 KW (Prestige, Handschalter, 360 ° Kamera).

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

von 27 Fahrzeugen ist der Duster das 1. Fahrzeug, welches ich "blind" wieder kaufe.

 

keinerlei Defekte in 11 Jahren und gesamt 183.723 km

gerade mal 3 Lampen für Abblendlicht

2 x Innenbeleuchtung für Temp.Regler und 1 Glühlampe für KZ-Beleuchtung

bei 160tkm Auspuffaufhängung geschweisst.

 

bis jetzt Originalbatterie, auch Exhaust original

bei 150tkm ZR und Wasserpumpe getauscht (Wartung)

Serviceheft-gepflegt

 

GJR /Laufleistung vorne 60tkm, hinten 113tkm (Continental LX bzw. LX2)

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + ABSOLUT ZUVERLÄSSIG, need to have, wenig Schnickschnack,
  • - keine Automatik mit Dieselantrieb verfügbar

Antrieb

4.0 von 5

Der 90 PS 2WD ist klar kein Sportwagen. Aber er tut seine Pflicht, und das äusserst zuverlässig.

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + 1300 km Mindest-Reichweite (bei 71,3 Liter Tankvolumen)

Fahrdynamik

4.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + 4. Gang reicht bergauf (im Benziner-Vergleich oftmaliges Wechseln 2./3. Gang, erforderlich)
  • + Diesel wie eine Halbautomatik zu fahren

Komfort

3.5 von 5

Klima hat die ganzen 11 Jahre ohne Zusatzkosten ihren Dienst getan.

 

Innengeräusche etc. durch Extra-Dichtung verbessert.

 

Der neue, Duster II PH 2 (seit Ende Juni 2022) ist noch um 3 Klassen besser.

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + nach 11 Jahren nur minimale Gebrauchsspuren

Emotion

3.5 von 5

Mittlerweile laufen viele bei uns im Bergland (auch etliche "Wiederholungstäter") und auch MediaNav findet Fans wg. einfacher Führung

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Dacia ist mit der Zuverlässigkeit tatsächlich Top!

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 300-400 Euro
Verbrauch auf 100 km 4,5-5,0 Liter
Inspektionskosten pro Jahr 100-300 Euro
Gebrauchtwagengarantie keine vorhanden
Werkstattkosten pro Jahr bis 200 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Nach 11 Jahren (viel Autobahn, Schnellstrasse, Überland) und harten Wintern kann ich den Duster nur empfehlen.

Ein e h r l i c h e s Auto, welches auch designmässig noch immer gefällt.

 

Bis heute hat mich der Duster kein einziges Mal (!) im Stich gelassen, auch nicht bei 22 ° unter Null.

 

Langstreckentauglich.

Zuverlässig.

Günstig im Unterhalt.

 

Preisbewertung (realisiert) aktuell für den Duster mit 11 Jahren im Privatverkauf: rund 4.900 EURO (rund 30 % des Neupreises!)

Gesamtwertung: 4.0 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.0 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
Sag uns Deine Meinung!
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0