ForumDucati
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Ducati
  5. Ducati als Anfaneger?

Ducati als Anfaneger?

Ducati Hypermotard
Themenstarteram 19. September 2008 um 16:21

Hallo Leute,

ich bin Neuling in der Welt des Motorrads, allerdings absoluter Ducati Fan. Bin gerade dabei meinen Fuehrerschein zu machen, werde allerdings gezwungen sein 2 Jahre mit 34PS zu fahren.

Ich wuerde gerne wissen, ob eine Ducati Monster 696 oder eine Hypermotard zu hoch gegriffen ist fuer den Anfang. Ich tenidere ja mehr zu der Hypermotard und wuerde mir jene auch gerne zulegen, aber bevor ich das tue, wuerde ich gerne wissen, ob es wirklich ratsam ist oder ob ich lieber klein anfangen sollte.

filip

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Taxifan

Für meine Zwecke ist ein gut funktionierendes, möglichst

wartungsarmes und zudem unauffälliges Bike richtig, zu-

dem niemand was einfällt, also weitgehend imagefrei.

Für den nächsten ist was anderes richtig, für den über-

nächsten ist sogar das Gegenteil richtig. Kommt auf den

Besitzer an und fast jeder ist anders.

Müßig drüber zu diskutieren. Muß jeder selber wissen.

...ich geb dir ja in diesen, deinen zuletzt genannten punkten gerne recht...

...aber in anderen posts von dir kam es so rüber, als wenn ducatisti ein besonders störrisches völkchen wären, die "bella donner" besonders zeitintensiv und die zicke qualitativ das letzte wäre...

...und die frage des TO war nicht, welches, möglichst weichgespülte und unauffällige mopp er sich kaufen soll...er hat konkret nach ner duc gefragt...naja, und du hast ihm dann irgenwas negatives dazu "erklärt"...nur deshalb...

44 weitere Antworten
Ähnliche Themen
44 Antworten
am 13. Oktober 2008 um 15:41

@taxifan

 

Keine Diva mehr...und hier am lästern und schlecht machen?

 

Tolle Show!

Sowas wie taxifan Geht Gar Nit. Alles andre schon, grad auch Orginale Diven...(Weißt was für ne Org. KöWe fällig ist?!!)

Wieso sollte sich aus Sicht "echter" Ducatisti keiner ne Duc kaufen?

Grad wenn mehrere eine fahren wird es doch Interessant sich zu Treffen um gemeinsam los zu ziehen.

Ansonsten wird Niemand komisch angeschaut ignoriert belächelt odersowas..

Meine ist fast 50tsdKm Orginal gelaufen ( Ok, Dynojet drin, offenes Kreuz und A04/B04 sind dran)

das bisle was da "gepimpt ist, sieht keiner von Aussen! Wurde Nie irgendwo drum angemacht..hmm?

Weder schraub Ich jedes WE noch sonstwas.

Meine 900SS bekommt Service beim Fachmann(mit super Händchen) und gepimpt wird jetzt

über´n Winter das erstemal etwas, weil Ich es nach zig Jahren jetzt WILL. 

Ich habe bei 11 Ducfahrer/innen lediglich 3 die wirklich "gepimpt" bzw Ihre Diva für renne ändern haben lassen.

Würde Nie auf den Gedanken kommen Irgendwen zu belächeln weil sein Mo Orginal ist!

 

Komische Erfahrungen die hier Kundgetan werden......

 

DucFan

He He du wirst eher in Duc Kreisen belächelt wenn du aus einer sehr schönen Duacti einen Weihnachtsbaum bastelst. In Streetfighter Kreisen könnte ich mir vorstellen das man belächselt wird wenn man einen Serienfighter kauft und nichts selber daran macht. Harley ist Urzeitschrott und da muss man wohl immer dran basteln ;) Spass beiseite. Das mit dem halbabgefahrenen Reifen halte ich auch für Unsinn. Versuch mal in unserem Norden wo du kaum Kurven findest den Reifen komplett rund zu fahren. Und wenn du dann noch ein Hangover Freak bist kommst du gar nicht dazu den Reifen so platt zu fahren.

Für meine Zwecke ist ein gut funktionierendes, möglichst

wartungsarmes und zudem unauffälliges Bike richtig, zu-

dem niemand was einfällt, also weitgehend imagefrei.

Für den nächsten ist was anderes richtig, für den über-

nächsten ist sogar das Gegenteil richtig. Kommt auf den

Besitzer an und fast jeder ist anders.

Müßig drüber zu diskutieren. Muß jeder selber wissen.

Zitat:

Original geschrieben von Taxifan

Für meine Zwecke ist ein gut funktionierendes, möglichst

wartungsarmes und zudem unauffälliges Bike richtig, zu-

dem niemand was einfällt, also weitgehend imagefrei.

Für den nächsten ist was anderes richtig, für den über-

nächsten ist sogar das Gegenteil richtig. Kommt auf den

Besitzer an und fast jeder ist anders.

Müßig drüber zu diskutieren. Muß jeder selber wissen.

...ich geb dir ja in diesen, deinen zuletzt genannten punkten gerne recht...

...aber in anderen posts von dir kam es so rüber, als wenn ducatisti ein besonders störrisches völkchen wären, die "bella donner" besonders zeitintensiv und die zicke qualitativ das letzte wäre...

...und die frage des TO war nicht, welches, möglichst weichgespülte und unauffällige mopp er sich kaufen soll...er hat konkret nach ner duc gefragt...naja, und du hast ihm dann irgenwas negatives dazu "erklärt"...nur deshalb...

Früher hatte ich mehrere Mo in der Garage stehn , mehr Öl und Reifenwechsel als das eigentlich fahren kamm auf . Desweiteren verabschiedete ich ein 14.Jähriges Youngtimer Vier-Rad Hoppy . Auch das mein eigentliche Haupthoppy - das Bergsteigen war mir noch lieber geworden.

Naja ... und  Familie war ja auch noch da ...:o

Ich verkaufte alles :  VFR , VTR  , Rs 25oigerle - ging alles ratze putz gut und teuer  wech .

Die Garage war jetzt leer. :eek: Nun ... als geborener Technik Fetischist mit andauernt Benzin im Blut fand ich keine Ruh und erfüllte mir einen ewigen Traum : Eine Ducati . Egal und mir wurscht das jennes halt ein biss´l anstrengend und pflegebedürftigt sind , gerne auch in den Neidern als ,,Drecks-Klump,,verhönt ,  viel fahre ich eh nimmer , wollte halt was nur für gelegentliche Schönwetter-Ausfahrten . Suchte lange - fixierte ich mich doch auschließlich nur auf die kleine R ... In gelb gab´s viele , in rot und dementsprechenden Zustand fast keine...

Schließlich fand ich eine , bei einem Duc Sammler aus Leidenschaft eine Bankeingezogene erst 2500km gelaufene rote 748R.

-Es- und sie paßt , schön zu fahren und schön auch wieder von ihr runter zu steign :D . Sicherlich is es in spezielen Fahrsituationen und Strecken äußerst anstrengend sie zu fahren , aber des paßt schon so . Muß weh tun - Ducati eben halt .

Heut bin ich froh sie zu haben , Kenner wissen warum und bei diversen Ausfahrten kommt anderseits immer Mitleid aber auch Neid rüber.

Irgentwie taugt einem des ...

Zukuntsmäßig bleibe ich sicherlich der-einer-Exotischen Mo Marken treu , mal schauen Mv Agusta´s sind ja auch Sexy...

Zitat:

Original geschrieben von Taxifan :

,,Für meine Zwecke ist ein gut funktionierendes, möglichst

wartungsarmes und zudem unauffälliges Bike richtig, zu-

dem niemand was einfällt, also weitgehend imagefrei.´´

 

- .... Hhm ... also da bist bei uns hier im Thread und bei all anderen übrigen Italo´s sicherlich fehl am Platze .

am 14. Oktober 2008 um 18:21

Tip...post das mal im Harley Forum...da les ich dann auch gern die Antworten...

am 17. Oktober 2008 um 16:47

Hi,

bin auch ein Ducatisto, habe ´99 aus dem Bauch heraus eine 900er Monster Cromo gekauft, und bis heute ist es mein Liebling....

Zum Thema:

Die Hyper ist kein einfach zu fahrendes Motorrad, sie ist am Vorderrad im Orginalsetup mit einem extrem schmalen Grenzbereich ausgestattet! (siehe auch Fachpresse)

Für einen Anfänger definitiv zu link. Außerdem: den 1100 Motor auf 34 PS kastrieren - glaubt hier irgengjemand, daß die Hyper dann noch Spaß macht?

Die kleine Monster ist hier eindeutig die bessere Wahl.

Viele Grüße

am 21. März 2013 um 19:14

Servus,

ich hätte da ein paar Fragen und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

Ich besitze den Führerschein der Klasse A2 darf also bis 48PS fahren.

Ich bin am schauen, ob ich mir evtl. die Hypermotard hole.

Dazu die Fragen:

Kann man die Hypermotard mit Ducatiteilen drosseln? Also gibt es von Ducati da Drosseln? (Habe nichts gefunden, aber vielleicht bin ich auch einfach blind und jemand weis es besser?)

Kann man die Hypermotard generell drosseln? Erlischt da die Garantie? Gibt es irgendwelche Drosselarten die man anderen bevorzugen sollte (Motorrad nimmt durch Methode A Schaden weil... Fahrspaß sinkt bei Methode X weil...)?

Und zu guter letzt: Merke ich beim Fahren einen Unterschied, wenn ich ein auf 48PS gedrosseltes Motorrad mit einem Motorrad vergleiche welches ohne Drossel 48PS hat? Weil das gedrosselte ja eigentlich auf eine andere Leistung ausgelegt ist oder so?

Vielen vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diverse Fragen zur Hypermotard+Drossel' überführt.]

Hallo falls das eine nicht ältere version ist kann man das über ducati drosseln im steuergerät und muss vom tüv abgenommen werden.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diverse Fragen zur Hypermotard+Drossel' überführt.]

Ich bin auch auf der Suche nach einem Drosselsatz 35 kw für die Hyper 821 2013. bin leider noch nicht fündig geworden. Laut Ducati können die selber auch nix an der Maschine ändern.

Kann ich aber nicht verstehn da die einen Mode mit 75 PS für nasse Straßen ermöglichen, von 110PS.

Hab mich damit abgefunden das ich entweder noch 2 Jahre warte oder Alpha Tecknik noch was nachschiebt, ist ja erst recht neu auf dem Markt das Bike.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diverse Fragen zur Hypermotard+Drossel' überführt.]

am 1. März 2014 um 18:23

Schau mal auf die Internationale Website von Ducati, da steht was von (35 Kw with output reduction).:D

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diverse Fragen zur Hypermotard+Drossel' überführt.]

am 3. April 2014 um 9:58

Hallo,

Du kannst die Hypermotard ohne probleme drosseln, der anbieter für drossel ist Alphatechnik und hat für jede ducati die passende drossel. Die kannst du auch ohne probleme selber hinbauen dazu musst du nich einmal die verkleidung runterbaun.

Und dem motor macht das drosseln nix aus.

Und von abzug der Maschine änderst sich nich viel weil sie von untenraus generell viel kraft hat.

wenn du noch weiter fragen hast schreib einfach

mfg

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diverse Fragen zur Hypermotard+Drossel' überführt.]

am 8. April 2016 um 2:48

Servus zusammmen

Weiß den hier auch jemand wie schnell die Ducati hypermotorrad 1100 mit 48 ps ist ? Danke euch

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diverse Fragen zur Hypermotard+Drossel' überführt.]

am 8. August 2016 um 15:11

Geht aus auch bei der Hypermotard 939?

Gruss

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Diverse Fragen zur Hypermotard+Drossel' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Ducati
  5. Ducati als Anfaneger?