ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. DSG dreht nur bis 3100 und schaltet nicht

DSG dreht nur bis 3100 und schaltet nicht

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 16. März 2012 um 19:04

Hallo zusammen,

ich habe seit ein paar Wochen unregelmäßig Probleme mit dem DSG wobei ich mir nicht sicher bin ob tatsächlich das Getriebe Schuld ist.

Es dreht nur bis ca 3100 und dann war es das. Als ob da eine Drehzahlbegrenzung wäre. Es schaltet dann aber auch nicht. Im 3. Gang bei 3100 Umdrehungen ist es recht unangenehm auf der Autobahn. Es ist der 1.4 TST und sollte doch etwas mehr laufen. Da das Problem nicht permanent Auftritt ist ein Besuch im Autohaus auch nicht so einfach...

Kann jemand etwas dazu sagen.

Gruß

Tobias

Ähnliche Themen
18 Antworten

Moin Tobias

der Fehler sollte im Fehlerspeicher abgelegt sein und kann damit in der Werkstatt ausgelesen werden. Deshalb ist ein Besuch dort auf jeden Fall angeraten.

VG

Stefan

Themenstarteram 16. März 2012 um 19:55

Ich werde morgen mal mein Glück versuchen. Muss morgen wieder auf die AB und vielleicht kann da ja mal jemand gucken.

Zitat:

Original geschrieben von Koch.tobias

Hallo zusammen,

ich habe seit ein paar Wochen unregelmäßig Probleme mit dem DSG wobei ich mir nicht sicher bin ob tatsächlich das Getriebe Schuld ist.

Es dreht nur bis ca 3100 und dann war es das. Als ob da eine Drehzahlbegrenzung wäre. Es schaltet dann aber auch nicht. Im 3. Gang bei 3100 Umdrehungen ist es recht unangenehm auf der Autobahn. Es ist der 1.4 TST und sollte doch etwas mehr laufen. Da das Problem nicht permanent Auftritt ist ein Besuch im Autohaus auch nicht so einfach...

Kann jemand etwas dazu sagen.

Gruß

Tobias

Es ist der Motor ,der nicht höher dreht und nicht das DSG . Und es ist ein 1,4TSI.

Wenn ich so etwas lese denke ich unweigerlich an ein Fake . Sorry

HIPRO

Themenstarteram 17. März 2012 um 7:43

Ich denke der Motor würde gern mehr als die gut 3000 aber das Getriebe schaltet nicht. Manuell schalten geht auch nicht.

Denken kann hier jeder was er will!

Zitat:

Original geschrieben von HIPRO

Es ist der Motor ,der nicht höher dreht und nicht das DSG . Und es ist ein 1,4TSI.

Wenn ich so etwas lese denke ich unweigerlich an ein Fake . Sorry

HIPRO

Warum sollte Motor nicht höher als 3000 drehen können?

Themenstarteram 17. März 2012 um 9:21

Eigentlich ist es mir auch egal denn nächste Woche geht der eh weg. Der neue ist dann zwar wieder der 1 KOMMA 4 Liter mit DSG aber am Anfang hatte ich diese Probleme beim jetzigen ja auch nicht!

Sind 3100 U/min im 3. Gang nicht etwa 50-60 km/h?

Wie soll man damit auf der Autobahn fahren?

 

Da hat doch tatsächlich jemand aus dem 1,4 TSI einen 1,4 TST gemacht. DAS MUSS EIN FAKE SEIN!!! SOLCHE PROBLEME GIBTS BEI VW NICHT!!!

Zitat:

Original geschrieben von B-1984

SOLCHE PROBLEME GIBTS BEI VW NICHT!!!

:D:D

Ich hab das gleiche Problem neuerdings auch bei meinem 1,4 l TSi, 160 PS mit Schaltgetriebe. Der Fehler erscheint sporadisch und eine Erklärung habe ich dafür auch nicht. Es erscheint keine Fehlermeldung im Armaturenbrett. Der Motor riegelt einfach nur bei 3000 U/Min ab, wobei es keine Rolle spielt, in welchem Gang ich mich befinde. Selbst im Leerlauf riegelt der Motor bei 3000 ab. Bei einem Neustart des Motors ist der Fehler in der Regel weg.

Ich habe am Montag einen Termin beim ;) . Ich habe große Befürchtungen, dass der Luftmengenmesser sporadische Aussetzer hat.

 

Turbo im Arsch? Oder vllt kriegt das DSG ein falsches signal zum beispiel das du bremsen würdest und deswegen dreht er nicht weiter?!

Sowas ist die suche nach der Stecknadel im Heuhaufen wenn man den Fehlerspeicher nicht ausliest..

Zitat:

Original geschrieben von struppiac

 

Ich habe am Montag einen Termin beim ;) . Ich habe große Befürchtungen, dass der Luftmengenmesser sporadische Aussetzer hat.

Luftmengenmesser werdn schon lange nicht mehr verbaut. Meiner Meinung nach, verzichtet der kleine TSI auch auf einen Luftmassenmesser:confused:

vorkurzem wurde bei grip ein soundtesz von einem BMW 135 und einem gti gemacht...

der gti hat verloren weil er in der "p-Stellung" beim dsg im stand nur bis 3000 dreht...

vll gibt es da irgendwelche Probleme ?!

ich selbst habe keinen golf um es zu testen =)

war nur mal ein vorschlag =)

Zitat:

Original geschrieben von MuM2012

vorkurzem wurde bei grip ein soundtesz von einem BMW 135 und einem gti gemacht...

der gti hat verloren weil er in der "p-Stellung" beim dsg im stand nur bis 3000 dreht...

vll gibt es da irgendwelche Probleme ?!

ich selbst habe keinen golf um es zu testen =)

war nur mal ein vorschlag =)

War ein Audi S3 und ein BMW M135i und mir wäre es neu das ein GTI im stand ein Drehzahlbegrenzer hat....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. DSG dreht nur bis 3100 und schaltet nicht