ForumW164
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. doppelter Verbrauch nach dpf Reinigung neuen Turbo neuer ölkühler

doppelter Verbrauch nach dpf Reinigung neuen Turbo neuer ölkühler

Mercedes ML W164
Themenstarteram 13. Mai 2021 um 0:15

Eben den dicken aus der Werkstatt geholt… Laut KI 28 Liter auf 100 km

Folgendes wurde erneuert :

Ölkühler

Turbo

Alle Filter inklusive kraftstofffilter

Ölwechsel Castrol Edge 5w 30

Sämtliche turbodichtungen

Kraftstoffverbrauch vor dpf war höchstens 18 Liter aber meistens um die 10-11 Autobahn und 14-16 Stadt …

 

Jetzt nach der dpf Reinigung war im ki 28 Liter abzulesen seit Motorstart

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hmm - du holst ein Auto aus der Werkstatt, stellst einen imens höheren Verbrauch fest und wendest dich dann hier ans Forum anstatt an die Werkstatt?

Themenstarteram 13. Mai 2021 um 11:44

Zitat:

@HenningFRI schrieb am 13. Mai 2021 um 11:40:32 Uhr:

Hmm - du holst ein Auto aus der Werkstatt, stellst einen imens höheren Verbrauch fest und wendest dich dann hier ans Forum anstatt an die Werkstatt?

Es wurde gestern 21:30 als ich das Auto abgeholt habe…. An wen sollte ich mich da wenden ?

Ich nehme an du kannst weder Fehlerspeicher noch sonstige Livewerte mit einem Diagnosegerät auslesen? Dann schlage ich dir vor dich Freitag oder Montag wieder an deine Werkstatt zu wenden. Hier weiß niemand im Detail was deine Werkstatt alles auseinander genommen hat bzw. ohne Diagnosewerte zwecklos.

Zitat:

@Delali-family schrieb am 13. Mai 2021 um 00:15:37 Uhr:

KI 28 Liter auf 100 km

Das sagt absolut nichts aus.

Einmal volltanken, zähler auf null stellen, Tank 3/4 leer fahren, an die Tankstelle und nochmal volltanken und den Verbrauch rechnen.

Könnte ja auch sein, dass die Werkstatt für irgendwelche Einstellarbeiten den Motor lange im Leerlauf haben laufen lassen, also ohne zu fahren. Da wird dann nur der Sprit gezählt, aber eben ohne km.

Wenn du das Auto dann innerhalb der nächsten Stunde geholt hast, wirkt sich dass auf deinen Fahrverbrauch aus, Verbrauch ab Start.

hast du ihn auch auf Null gestellt und bist gefahren.

Im stand ist es ja normal

Themenstarteram 13. Mai 2021 um 16:44

Hat sich eingependelt auf 14,7 finde ich dennoch viel zu viel für den 280er nach der dpf Reinigung. Jetzt hat der Turbo sich auch noch verabschiedet nach der Probefahrt heute im Stadtverkehr also wirklich Gas geben konnte ich noch nicht und dann kam aus dem nichts das hier :

Asset.HEIC.jpg

Zitat:

@Delali-family schrieb am 13. Mai 2021 um 00:15:37 Uhr:

Eben den dicken aus der Werkstatt geholt… Laut KI 28 Liter auf 100 km

Folgendes wurde erneuert :

Ölkühler

Turbo

Alle Filter inklusive kraftstofffilter

Ölwechsel Castrol Edge 5w 30

Sämtliche turbodichtungen

Kraftstoffverbrauch vor dpf war höchstens 18 Liter aber meistens um die 10-11 Autobahn und 14-16 Stadt …

 

Jetzt nach der dpf Reinigung war im ki 28 Liter abzulesen seit Motorstart

Ml fahren ,und auf den Verbrauch schauen ,hmm, kleineres Auto kaufen

Themenstarteram 22. Mai 2021 um 22:43

Zitat:

@Boss1972 schrieb am 22. Mai 2021 um 22:41:45 Uhr:

Zitat:

@Delali-family schrieb am 13. Mai 2021 um 00:15:37 Uhr:

Eben den dicken aus der Werkstatt geholt… Laut KI 28 Liter auf 100 km

Folgendes wurde erneuert :

Ölkühler

Turbo

Alle Filter inklusive kraftstofffilter

Ölwechsel Castrol Edge 5w 30

Sämtliche turbodichtungen

Kraftstoffverbrauch vor dpf war höchstens 18 Liter aber meistens um die 10-11 Autobahn und 14-16 Stadt …

 

Jetzt nach der dpf Reinigung war im ki 28 Liter abzulesen seit Motorstart

Ml fahren ,und auf den Verbrauch schauen ,hmm, kleineres Auto kaufen

Es geht darum das da was nicht stimmt … wenn der 28 Liter verbraucht dann verbraucht der 28 Liter … aber wenn es nicht normal Ist stimmt ja was nicht … bisschen die Logik verstehen

Volltanken,und alles auf Null stellen und dann Mal 25km normal fahren

Dann wieder an die Tanke , volltanken und dann hast es auch schriftlich , für die Werkstatt, falls was faul ist

Lt. Deiner Anmoderation: Turbo erneuert!!! In weiterer Stellungnahme: Turbo hat sich verabschiedet....???

Motorleuchte an??? Meldung im Kombiinstrument???

Gute Fahrt......

Themenstarteram 25. Mai 2021 um 19:11

Zitat:

@FeuerzangeBF schrieb am 25. Mai 2021 um 19:01:31 Uhr:

Lt. Deiner Anmoderation: Turbo erneuert!!! In weiterer Stellungnahme: Turbo hat sich verabschiedet....???

Motorleuchte an??? Meldung im Kombiinstrument???

Gute Fahrt......

Ja Turbo wurde erneuert sowie ölkühler dpf Reinigung vorglühkerzen.und diverse andere Sachen die ich mir nicht gemerkt habe.

Bei Abholung waren es 28 Liter aber lag wahrscheinlich daran das der Wagen im Leerlauf ganze Zeit lief in der Werkstatt.

Konnte nicht groß Probefahren nach der Abholung da Ausgangssperre kurz nach Abholung war .

Nächsten Tag fuhr er besser wie nie zuvor. Bis der Wagen in den notlauf ging als ich mal den Fahrradfahrer etwas schneller überholt habe. ohne motorkontrolleuchte allerdings… konnte das Gaspedal durchdrucken da kam nichts bergauf ist der Wagen fast gestorben. Diagnosegerät hat foto1 ausgespuckt. Konnte es löschen aber keine Besserung der Wagen blieb bis nachhause im notlauf. Am nachsten morgen waren die Heinzelmännchen da und der Wagen lief wieder seitdem kommt immer wieder motorkontrolleuchte mit foto2 … lösche es und es dauert bis es wieder auftaucht. Kein notlauf oder spürbare Leistungseinbussen.

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
Asset.PNG.jpg

Prüfe mal, ob der Stecker des Ladedruckstellers richtig sitzt!

https://www.youtube.com/watch?v=xkzVcy2RZHc

Gute Fahrt.....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. W164
  7. doppelter Verbrauch nach dpf Reinigung neuen Turbo neuer ölkühler