ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Digifant - Fragen über Fragen

Digifant - Fragen über Fragen

Themenstarteram 4. August 2004 um 17:21

Da mein RP den Geist aufgibt soll nun ein PF Motor rein.

Ich denke das komplizierte daran ist, das er die Digifant drauf hat. Mit dem Teil kenne ich mich noch nicht aus.

Deshalb suche ich ein paar Zeichnungen wo zu erkennen ist, aus welchen Bauteilen sich die Digifant-Anlage zusammensetzt, ich will auch sichergehen das ich alles zusammenhabe und nicht erst beim Umbau merke, das die Hälfte fehlt.

Mit Bildern vom Motorraum wäre mir auch schon etwas geholfen.

Ähnliche Themen
20 Antworten

du brauchst kompletten Motor,Steuergerät,Kabelbaum.... möglicherweise Hinterachse+Scheiben hinten(je nachdem wie du umbauen willst) + diverser Kleinigkeiten(aktivkohlefilterventil....usw)

grüsse

Bis 115PS sind Trommel hinten freigegeben.

Hier ein paar Pics vom PF

am 4. August 2004 um 17:40

wo sind den da die einspritzdüsen ?

über der Ansaugbrücke unter dem Leerlaufregelventilschlauch..... auch deutsch fast nicht sichtbar:D

Das steuergerät und den Motorkabelbaum ist das aufwendigste. Und ein guter Rat: Stell am Motor nichts herum, bis du ihn zum ersten mal startest. Wenn er davor gelaufen ist, warum auch nicht dannach. erst wenn er mal gelaufen ist, würde ich erst den zahnriemen wechseln. Weil sonst kannst dir nicht sicher sein, wenn er nicht anspringt, ob die zwischenwelle mit dem verteiler versetzt ist oder obs was anderes ist.

Die einspritzung selbst ist "plug & Play", wobei es wirklich gleich funzt, soferne alles ok ist. habe bei meinem den motor komplett gewechselt (inkl. getriebe). alten abgesteckt, neuen an, gestartet (am anfang war batterie zu schwach), dann batterie geladen und er ist sofort!! angesprungen ohne irgendwas. dann habe ich ihn in eine freie werkstätte zum zahnriemenwechsel und einspritzanlageneinstellen gestellt und er geht seitdem wie die hölle. Ps: meine freie werkstätte hat bei uns Bosch dienst und fähige mechaniker.

Callby hat ja meiner erinnerung nach auch den selben tausch gemacht, kann dir sicher auch helfen

Themenstarteram 4. August 2004 um 18:31

Wie ist denn beim PF die Digifant mit der Zündanlage verbunden ?

Auch über einen Unterdruckschlauch wie beim RP?

Die Zündspule kenn ich doch behalten oder ?

Nein, da gibt es keinen mehr, hat ja die elektronische ZZP verstellung. Zündspule wird dir am ehesten ein katalog helfen, musst dann schauen ob die beiden dieselbe bezeichnung haben. Denke mal grob das sie mit einem oder zwei kabel damit verbunden ist, viel mehr kann nicht sein. Pass auf wegen dem auspuff, kat und lamdasonde. ist ja bei GTI recht anders (lamdasonde im kat, zweiflutiges hosenrohr).

zündspule und tszh gerät kann das alte bleiben, benzinpumpe kann auch drin bleiben.

@leinad... ist das TSZH wirklich komplett das gleiche?

ich war mir da eben nicht sicher, da unterschiedliche nummern, und es wird ja von der Digifant 2 irgenwie mitgeregelt

ich hab hier von bestimmt 5 verschiedenen motoren welche liegen und die kann man problemlos untereinander austauschen.

kollege hat im jetzt-pf sein altes vom gx drin und klappt prima :)

emails angekommen?

nö :p

tank wieder leer? :D

noe der is noch über halb voll fahr doch keinen vr ;)

aber das quietschen ist immer noch da, kam also nich von der lima, muss ich wohl doch die blöden umlenkrollen mal tauschen, oder es ist der klimakompressor...wer weiss :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Digifant - Fragen über Fragen