ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Die Xenon Plus am Audi A3 Bj 2013 auf Voll-Led umrüsten , Wie hoch ist der Aufwand?

Die Xenon Plus am Audi A3 Bj 2013 auf Voll-Led umrüsten , Wie hoch ist der Aufwand?

Audi A3 8V
Themenstarteram 24. Mai 2021 um 19:36

Servus Miteinander,

Ich hab einen A3 8v ab 2013 also das Vorfacelift Modell mit Xenon-Licht Plus mit Scheinwerferreinigungsanlage und Fernlichtassistent (Licht und Regensensor).

Mich würde es interessieren wie hoch der Aufwand ist diese auf Voll-Led umzurüsten ,villeicht hat jemand damit schon Erfahrung.

 

Vg

IMG_2021-05-24_19-27-19.jpeg
Die Voll-Led beim Vorfacelift.jpg
Ähnliche Themen
14 Antworten
am 24. Mai 2021 um 20:55

Wobei das Anliegen auch nicht wirklich nachvollziehbar ist. Bei einem Vorfacelift müssten es doch noch vollwertige 35W-Xenon-Leuchten sein, weshalb ja auch die Leuchtweitenregulierung verbaut ist. Die 25W-Xenon Plus (was eigentlich Xenon Minus heißen müsste) sind doch erst mit dem Facelift gekommen. Selbst die lichtstarke Voll-LED-Variante bringt im Vergelich damit keine Vorteile und die einfachen 2000 lm-LED-Leuchten schon gar nicht.

Dazu kommt, dass die Vorfacelift LED Scheinwerfer auch schlechter ausleuchten als die Xenons.

Quelle: https://www.iihs.org/.../2016#headlights

Dann lieber die Xenonbrenner austauschen und Osram Cool Blue Intense oder so verbauen.

Quak, hatte beides im VFL ,da waren die LEDs besser.

Das Xenon im 8v war von Anfang an gewollt schlecht. Im Vergleich zum 8P ein mega Rückschritt.

Genau so ist es Ericc, wer anderes behauptet hat einfach keine Ahnung.

Ich muss mich manchmal schon wundern wie die Leute sich ihre Ausstattung schönreden

Zitat:

@klaus7373 schrieb am 30. Mai 2021 um 17:39:37 Uhr:

Genau so ist es Ericc, wer anderes behauptet hat einfach keine Ahnung.

Meinungsfreiheit hin oder her, andere pauschal als Ahnungslos zu bezeichnen ist davon nicht gedeckt und eine völlig unnötige Beleidigung.

Die Untersuchungen des IIHS werden auch vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat und vom ADAC verwendet. Wenn deren Untersuchungsergebnis also ist, dass Xenons im vFL eine Objektiv bessere Ausleuchtung erreichen als LED Scheinwerfer, dann ist das deutlich aussagekräftiger als die mit Beleidigungen reagierenden Forenteilnehmer im Internet, deren einzige Messmethode die subjektive Wahrnehmung ist.

am 30. Mai 2021 um 19:05

Das ist doch immer so. Das gesamte Marketing von 80% der Konsumgüterindustrie baut darauf auf, dass der Kunden davon überzeugt ist, das neueste sei das beste und das, was er für teures Geld bezahlt hat, sei das allerbeste. Da ist dann zwar viel Placebo-Effekt und der Kunde sieht "Qualität", die gar nicht vorhanden ist, aber der Kunde ist zufrieden und kauft beim nächsten mal dann wieder das neueste und zahlt noch ein bischen mehr dafür.

Bei den verbleibenden 20% der Komsumgüterindustrie ist es genau umgekehrt. Die bedienen die Kunden, die meinen früher sei alles besser gewesen und denen alles neue suspekt ist. Das ist natürlich genauso irrational.

Na ja bin den S3 8P Bi Xenon gefahren den S3 8V mit Xenon und LED. Das Bi Xenon im 8P war eine Hausnummer,im 8V ein Witz. Ja es hat etw 1-2m weiter geleuchtet aber sowas von ungleichmäßig verteilt ganz zu schweigen von der Ausleuchtung des Fahrbahnrandes. Das LED im VFL hat einfach die homogener Ausleuchtung zu Xenon. Beim Fernlicht sind das Welten was die Zwei Systeme betrifft.

Und ja ich steh zu meiner Aussage, wer was anders Behauptet hat keine Ahnung.

Nur irgendwelche Diagramme ablesen ohne das Mal erlebt zu haben , na ja .

es war nicht meine Absicht jemanden zu beleidigen, aber was Du von dir gibst ist doch noch mieser

Was ich hier geschrieben habe sind meine Persönlichen Erfahrung mit den drei besagten Lichtsystemen. Weder bekomme ich Geld noch muß ich irgend einem Foren User was beweisen .

Fahre regelmäßig bei Nacht und würde immer das Beste angebotene Lichtsystem fahren. Find das am falschen Ende gespahrt. Da gibt es zig Assistenzsysteme die kein Mensch braucht aber jeder haben will,da sollte man Sparen

Zitat:

@Ano85 schrieb am 30. Mai 2021 um 18:47:06 Uhr:

Zitat:

@klaus7373 schrieb am 30. Mai 2021 um 17:39:37 Uhr:

Genau so ist es Ericc, wer anderes behauptet hat einfach keine Ahnung.

Meinungsfreiheit hin oder her, andere pauschal als Ahnungslos zu bezeichnen ist davon nicht gedeckt und eine völlig unnötige Beleidigung.

Die Untersuchungen des IIHS werden auch vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat und vom ADAC verwendet. Wenn deren Untersuchungsergebnis also ist, dass Xenons im vFL eine Objektiv bessere Ausleuchtung erreichen als LED Scheinwerfer, dann ist das deutlich aussagekräftiger als die mit Beleidigungen reagierenden Forenteilnehmer im Internet, deren einzige Messmethode die subjektive Wahrnehmung ist.

Ach was, Beleidigungen sehen anderst aus.

Ich habe einen A3 8P mit BiXenon incl. Kurvenlicht hier stehen und die Ausleuchtung ist Hammer.

Ebenso habe ich einen S3 8V mit Led hier und weiß deshalb wovon ich schreiben.

Aber zu sagen, das Xenon im 8V ist besser als das Led zeugt nun mal von Halbwahrheiten und Unwissenheit.

Da kann man sich auf den Schlips getreten fühlen oder nicht, ändert aber nix an der Tatsache.

Ich könnte dir auch schreiben was ich prinzipell von deutschen Untersuchungen halte, aber lassen wir das hier.

Glaub der Statistik und gut.

 

Zitat:

@klaus7373 schrieb am 30. Mai 2021 um 20:23:02 Uhr:

Zitat:

@Ano85 schrieb am 30. Mai 2021 um 18:47:06 Uhr:

 

Meinungsfreiheit hin oder her, andere pauschal als Ahnungslos zu bezeichnen ist davon nicht gedeckt und eine völlig unnötige Beleidigung.

Die Untersuchungen des IIHS werden auch vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat und vom ADAC verwendet. Wenn deren Untersuchungsergebnis also ist, dass Xenons im vFL eine Objektiv bessere Ausleuchtung erreichen als LED Scheinwerfer, dann ist das deutlich aussagekräftiger als die mit Beleidigungen reagierenden Forenteilnehmer im Internet, deren einzige Messmethode die subjektive Wahrnehmung ist.

Ach was, Beleidigungen sehen anderst aus.

Ich habe einen A3 8P mit BiXenon incl. Kurvenlicht hier stehen und die Ausleuchtung ist Hammer.

Ebenso habe ich einen S3 8V mit Led hier und weiß deshalb wovon ich schreiben.

Aber zu sagen, das Xenon im 8V ist besser als das Led zeugt nun mal von Halbwahrheiten und Unwissenheit.

Da kann man sich auf den Schlips getreten fühlen oder nicht, ändert aber nix an der Tatsache.

Ich könnte dir auch schreiben was ich prinzipell von deutschen Untersuchungen halte, aber lassen wir das hier.

Glaub der Statistik und gut.

So viel zum Thema Halbwahrheiten und Unwissenheiten, da hast du dich soeben selbst disqualifiziert als du das IIHS als deutsche Untersuchung betitelt hast.

Das IIHS ist eine Amerikanische Organisation und die verstehen bei solchen Tests weniger Spaß als deutsche Tests.

Und User wie Ihr beide seid auch der Grund, warum Foren wie das hier einfach so unattraktiv werden. Die meisten User sind völlig in Ordnung, aber es gibt einfach immer wieder User, die ihre eigene Meinung und Weltanschauung als die einzig wahre hinstellen und jeder, der anders argumentiert (Ich habe argumentiert, sogar mit Quelle, während von Euch beiden nur Gegenstandslose Behauptungen zurückkommen - Wie gesagt, einziges Messinstrument ist die Subjektive Wahrnehmung gegenüber einer objektiven Untersuchung) wird mit Beleidigungen und Anschuldigungen unwissend zu sein angegangen.

Denkt mal darüber nach, bevor Ihr hier weiter postet.

Was Du machst ist nichts anders als was von Dritten abzulesen ohne da selber die Erfahrung gemacht zu haben.

Das Forum wird unattraktiv wegen solchen Schneewittchen wie Dir.

Manchmal ist es besser einfach den Rand zu halten

Sorry vielmals das Thema war ein anderes

Zitat:

@Ericc schrieb am 30. Mai 2021 um 20:53:26 Uhr:

Was Du machst ist nichts anders als was von Dritten abzulesen ohne da selber die Erfahrung gemacht zu haben.

Das Forum wird unattraktiv wegen solchen Schneewittchen wie Dir.

Manchmal ist es besser einfach den Rand zu halten

Sorry vielmals das Thema war ein anderes

Und genau DAS ist das, was ich meine. Ich versuche hier sachlich und objektiv zu diskutieren und zurück kommt sowas. Das ist doch der Beste Beweis dafür, dass das was ich oben geschrieben habe wahr ist.

"werden auch vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat und vom ADAC verwendet"

Soso......

"Gegenstandslose Behauptungen"

Soso.....zumindest können wir 1:1 vergleichen und glauben nicht irgendwelchen bezahlten Institutionen und haben deshalb eine eigene Meinung, auch wenn diese in Duxxxland nicht mehr gern gesehen wird.

Solche Leute wie Du sind leider nicht zu belehren und gut manipulierbar, wenn die dir erzählen würden im Himmel ist Jahrmarkt, dann fragst noch wo die Buden stehen.

Und jetzt bin ich raus hier...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Die Xenon Plus am Audi A3 Bj 2013 auf Voll-Led umrüsten , Wie hoch ist der Aufwand?