ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Deutschlands Autos und ihre Fahrer werden immer älter

Deutschlands Autos und ihre Fahrer werden immer älter

Themenstarteram 11. Juni 2007 um 16:04

Wie Spiegel Online berichtet (http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,487834,00.html)

wird der Fahrzeufgbestand in Deutschland immer älter, weil es die Fahrer / Käufer auch werden.

Daher die spannende Frage (natürlich nur an die Herren, da man Damen das ja nicht fragt):

Wie alt ist der Phaeton-Käufer?

Ich bin übrigens 46.

Ähnliche Themen
39 Antworten

Re: Deutschlands Autos und ihre Fahrer werden immer älter

 

Zitat:

Original geschrieben von Lenkradheizungs

Wie Spiegel Online berichtet wird der Fahrzeufgbestand in Deutschland immer älter, weil es die Fahrer / Käufer auch werden.

Daher die spannende Frage (natürlich nur an die Herren, da man Damen das ja nicht fragt):

Das ist ja auch kein Wunder.

Ich werde immer besser und gehe nicht mehr so schnell kaputt ;-)

meine Autos werden immer besser und halten wesentlich länger (meine Beste auch ;-)

Warum sollten wir uns so früh trennen?

In einer Zeit, in der alle vom Sparen reden, wäre es widersinnig, sein Fahrzeug in einem Alter abzustoßen, in dem es noch keinerlei Probleme bereitet. Abgesehen davon ist der Wertverlust in den ersten Jahren eines Autolebens am größten.

Da die Autos von der reinen km Laufleistung her immer zuverlässiger werden ( Rost etc, nicht immer der moderne Dieselmotor ) kann man sie auch länger ohne Stress fahren.

Ich als bisher 2 wöchiger Phaeton Fahrer bins seit Heute 33.

Gruß,

Sascha

Zitat:

Original geschrieben von spohl

Da die Autos von der reinen km Laufleistung her immer zuverlässiger werden ( Rost etc, nicht immer der moderne Dieselmotor ) kann man sie auch länger ohne Stress fahren.

Ich als bisher 2 wöchiger Phaeton Fahrer bins seit Heute 33.

Gruß,

Sascha

Herzlichen Glückwunsch von mir !!

Vielen Dank!

Ja Glückwunsch zu Phaeton - und natürlich auch zum Geburtstag. :)

Momo

spohl,

herzlichen Glückwunsch!

Zitat:

Original geschrieben von spohl

Da die Autos von der reinen km Laufleistung her immer zuverlässiger werden ( Rost etc, nicht immer der moderne Dieselmotor ) kann man sie auch länger ohne Stress fahren.

Ich als bisher 2 wöchiger Phaeton Fahrer bins seit Heute 33.

Gruß,

Sascha

Schnapszahl ... :) Glückwunsch !!!!

Für die Statistik: Bei mir sind es 42 Lenze....

Moin Sachscha,

herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag; zwar einen Tag zu spät, dafür aber umso herzlicher!

Für die Interessierten und Statistiker unter Euch: Ich bin 40 Jahre alt.

Grüße aus Hamburg

Björn

47

Vielen Dank an alle, einen Tag eher und ich hätte den Durchschnitt noch ein bisschen nach unten korrigieren können.

Wenn ich das so lese, bin ich ja wohl das Küken hier.

Danke nochmals !

Sascha

57

.... am Samstag,

deshalb ist der Samstag Luxustag:

- Phaeton

- Schwetzingen

- Home & Gardens

- Urlaubsbeginn

 

:-)))))))

Zitat:

Original geschrieben von Hasel

57

.... am Samstag,

Ist ja witzig, ich habe auch am Samstag Geburtstag. Aber bis zur 57 habe ich dann noch genau 20 Jahre.

Hallo Sascha,

herzlichen Glückwunsch nachträglich! Natürlich auch zum Phaeti.

Bei mir sind es 38 Jahre.

Gruß

Matthias

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Deutschlands Autos und ihre Fahrer werden immer älter