ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Deutsche & japanische Autos im Vergleich - Versuch einer sachlichen Diskussion

Deutsche & japanische Autos im Vergleich - Versuch einer sachlichen Diskussion

Themenstarteram 14. Dezember 2004 um 17:49

So, Leute!

Bevor der "Welcher Japaner packt nen M 3"-Strang sich immer weiter vom Thema enternt (was er eh schon hat) mach ich gerade mal HIER weiter und resümiere:

Japanische Fahrzeuge, insbesondere Honda, sind weitaus zuverlässiger als beispielsweise BMWs oder Audis.

Dies geben die Fahrer der deutschen Marken aber nur ungern zu!

So sind meine persönlichne Erfahrungen jedenfalls!

Ähnliche Themen
20 Antworten

Bitte direkt schließen, da außer den üblichen Sprüchen von beiden Seiten keine sachliche Diskussion zu erwarten ist.

Naja, siehs mal andersrum:

Bei den Japanern sind einige Werkstätten pleite gegangen (einige sind nah dran, andere leben sozusagen als Freie Werkstatt), bei den deutschen brummt der Umsatz mit den Werkstätten ;D

Wenn man das Kriterium "Zuverlässigkeit" oder Pannenstatistik betrachtet, kann man den Japaner, jetzt mal den Durchschnitt von allen Modellen genommen, nichts vormachen. Das ist einfach unerreichte Spitze. Aber für manche zählen halt noch andere Werte als diese.

Ich glaub übrigens auch nicht dass das was wird mit einer sachlichen Diskussion, wenns nicht sofort geschlossen wird dann nach ca. 60 Postings weil sich irgendwelche Proleten hier wieder über Fahrleistungen oder Anmutung des Interieurs streiten müssen.

Hat bei Motor-Talk noch nie geklappt, dass so ein "welcher ist besser"-Vergleich sachlich bleibt.

ja dann würd ich ma sagen: *closed*

 

ah mist!....kann ich ja garnich:D:D:D

looooooooooooooooooooool

ich brech so ab ich wollte auch schon so lustig sein und sowas aufmachen ;) ;) ;)

weil das mit sicherheit wieder ausm ruder läuft aber vieleicht packen wir damit die 250 posts ;)

sachliche diskussion mit leuten führen die keine ahnung von autos haben und nur denken das was sie fahren sei das beste is unmöglich!!!

mfg metzers

ich denke mal die Japaner stehen tendenziell nur besser da, weil die Autos hierzulande einfach wesentlich weniger Technik als die Deutschen Autos verbaut bekommen.

Auch ein aktueller Lexus ist technisch weniger anspruchsvoll als z.b. eine aktuelle E Klasse. Ob es nun gut oder schlecht ist, dass Daimler seit ein paar Jahren Technikvorreiter sein will bleibt dahingestellt.

Zitat:

Original geschrieben von MattR

ich denke mal die Japaner stehen tendenziell nur besser da, weil die Autos hierzulande einfach wesentlich weniger Technik als die Deutschen Autos verbaut bekommen.

Auch ein aktueller Lexus ist technisch weniger anspruchsvoll als z.b. eine aktuelle E Klasse. Ob es nun gut oder schlecht ist, dass Daimler seit ein paar Jahren Technikvorreiter sein will bleibt dahingestellt.

*pling*

Wir haben einen Gewinner! :D

Viele Deutsche meinen ja immer das deutsche auto wie bmw oder vw die besten sind =.=

Ich finde die Deutschen autos sind nicht mehr mein fall ich finde vom design und Qualität die japanische autos viel besser.

Der Deutsche auto markt kann mich erstmal vergessen ;)

Zitat:

Original geschrieben von MattR

ich denke mal die Japaner stehen tendenziell nur besser da, weil die Autos hierzulande einfach wesentlich weniger Technik als die Deutschen Autos verbaut bekommen.

Auch ein aktueller Lexus ist technisch weniger anspruchsvoll als z.b. eine aktuelle E Klasse. Ob es nun gut oder schlecht ist, dass Daimler seit ein paar Jahren Technikvorreiter sein will bleibt dahingestellt.

gebe dir voll und ganz Recht......

Tja, wenn die "Technik" auch noch so funktionieren würde wie sie sollte wären ja deutsche Autos wirklich was besonderes. Ich fahr nen Opel Vectra GTS, nix besonderes, auch deutsch aber genauso 0815 auf unseren Strassen wie jedes andere deutsche Auto auch. Ok der GTS ist etwas seltener bei uns, aber trotzdem 0815. Genauso wie ein BMW, MB, Audi; VW, Ford,... alles 0815 Autos. Und wenn wir mal ehrlich sind, wieviele haben denn wegen ihres MB, Audi, BMW nen Kredit am laufen? Wieviel können sich die Karre nur gebraucht oder auf Leasing mit Restzahlung leisten? Das für ein Auto? No Way, früher sterbe ich als das ich für ein Auto Schulden mache. Die liebsten sind mir soweiso die jenigen die sich nen 3- 4 Jahre alten BMW kaufen und dann einen auf dick machen... und dann läuft er ned mal so gut wie sie sich erhoften :( siehe auch GOLF 4 GTI auf der BAB Thread...

 

Zitat:

Hallo,

wollt mich mal schlau machen was der Golf IV GTI(mit rotem I) so unter der Haube hat.

Mir(325Ci) hat gestern einer bei 230 km/h, bei Berlin(Ludwigsfelde) den Blinker gesetzt und ich musste platz machen!

Der war komplett Lackiert(ohne irgendwelche schwarze Teile wie sonst üblich).

Ich könnt echt kotzen.

so Rofl diese Typen.

das hatten wir doch schon so oft...macht den käse dicht. da kommt eh immer wieder das selbe.

ich würd doch auch nich im vw forum posten wie toll mein civic is, da is doch ärger vorprogrammiert, also was soll das?! wollt ihr streit provozieren? versteh ich nich.

und das mit sachlich kannste wohl gleich knicken :(.

 

ed6

am 14. Dezember 2004 um 19:14

sobald man in Foren kommt, in denen es um japanische Autos geht, denken die dort anwesenden doch auch, dass japanische Autos besser sind als deutsche.

Ich bin mir sicher, dass man das so eindeutig nicht sagen kann. Es hängt sehr oft vom Einzelfall ab.

Ich hab in den anderen Thread eine Pannenstatistik gestellt, wo man sehr gut sehen kann, dass der Unterschied zwischen deutschen und japanischen Autos SEHR gering ist was die Ausfälle angeht. (vielleicht 2 Ausfälle mehr von 1000 Autos)

Bemerkenswert ist immer, dass die größten Verfechter der 'japanische Autos sind besser' Theorie diejenigen sind, die selber alte Fahrzeuge ohne besondere Ausstattung fahren. Eigentlich können die also gar nicht mitreden(schreiben).

Wer hat denn schon den direkten Vergleich zwischen einem Honda Accord und einem Audi A4 gemacht?

Vielleicht sollte man manche Aussagen, die in Medien getätigt werden, erst mal überprüfen und nicht alles nachplappern, nur weil es einem grade in den Kram passt.

Gruß, Markus

Sei mir jetzt nicht böse aber die Accord Limo sieht, zumindest für mich, verdammt gut aus.

http://www.honda.de/content/car/15113_19498.html

am 14. Dezember 2004 um 19:36

mir gefällt sie auch, das hab ich doch mit meinem Beitrag nicht gemeint :(

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Deutsche & japanische Autos im Vergleich - Versuch einer sachlichen Diskussion