ForumA3 8Y
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8Y
  7. Der große Audi RS3 8Y-Thread

Der große Audi RS3 8Y-Thread

Audi RS3
Themenstarteram 10. März 2020 um 16:36

Hallo zusammen,

auch bei der neuen Modellreihe des A3 8Y wird es wieder eine RS3-Variante geben, die die Speerspitze der Baureihe bzgl. Leistung markieren wird. Alle Infos und Neuigkeiten zum neuen RS3 können in diesem Thread geteilt und diskutiert werden.

Viel Spaß!

Grüße

ballex

MT-Team | Moderation

Beste Antwort im Thema

ich, määäähh :D

13703 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13703 Antworten

Zitat:

@hadez16 schrieb am 1. Dezember 2021 um 07:42:09 Uhr:

Das ist ja wie wenn ich im Haus nur Estrich hätte.

Kalt und ungemütlich.

das ist echt ein passender Vergleich

Will mich doch in meinem Auto wohl fühlen.

Und wenn man die Schuhe ein bisschen abklopft, sauber hält geht das doch klar

Ist ja nicht so, dass ich vom Bau komme

Ich hatte in keinen meiner Autos Gummifußmatten fahre doch kein Baustellenfahrzeug.

hab mir damals im A3 8P die schicken premium-matten versaut nach einem einfachen Spaziergang in der Stadt, nicht mal im Wald o.ä. Warum auch immer hatte ich ein bisschen Teer am Schuh. Da hilft auch kein abklopfen, mach ich nämlich auch immer vorm Einsteigen. Der Mist ging nie mehr raus aus der Matte. Gut war Pech, aber einen Kaugummi hat man leider schnell mal am Schuh, wegen den ganzen Assis die in D rumlaufen.

Die Gummimatten mit RS3-Schriftzug sind auch schick, und ich muss mir keine Gedanken mehr machen. ;)

Und wenn man gerne mal spazieren geht, auch mal spontan, und dabei nicht nur geteerte Wege läuft, dann sind die Schuhe oft genug gerade bei dem aktuellen Wetter schön eingesaut. Und aus dem Alter bin ich raus, dass ich extra Schuhe fürs Auto mitnehme, bzw. in dem Alter war ich auch nie :D

Aber letztendlich, jeder wie er mag. Kommt natürlich auch bei jedem drauf an, wie er das Auto nutzt. Wenn es nur ein Sonntagsauto ist, hätte ich wahrscheinlich auch die normalen Matten drin.

Laufen tatsächlich so viele Assistenten in D rum?;)

Wenn ich manchmal sehe, was im Herbst und Winter aus den Winter-Gummimatten rausläuft bzw. fällt, kann man sich vorstellen, was da zwischen den Fasern der Veloursmatten mitunter im Material verbleibt. Etwa mit dem Reifenwechsel kommen die pflegeleichteren, praktischen Gummis rein; bei Bedarf abbürsten oder zur Not mal Wasser drüber, fertig. Möchte keine Mono-Kulturen im Fußraum züchten.

Und mit Logo oder anderem farblichen Firlefanz sehen die mittlerweile auch garnicht mehr so schlecht aus.

"Motorraumabdeckung mit Carbonapplikation für 500€ "

 

Warum nimmt man das ?

Zitat:

@arminia99 schrieb am 1. Dezember 2021 um 09:51:03 Uhr:

"Motorraumabdeckung mit Carbonapplikation für 500€ "

Warun nimmt man das ?

Aus dem gleichen Grund weshalb man die Keramikbremse nimmt.

Zitat:

@hadez16 schrieb am 1. Dezember 2021 um 09:53:53 Uhr:

Zitat:

@arminia99 schrieb am 1. Dezember 2021 um 09:51:03 Uhr:

"Motorraumabdeckung mit Carbonapplikation für 500€ "

Warun nimmt man das ?

Aus dem gleichen Grund weshalb man die Keramikbremse nimmt.

Sehr schlechter Vergleich.

Optik vs Sicherheit

Zitat:

@arminia99 schrieb am 1. Dezember 2021 um 09:51:03 Uhr:

"Motorraumabdeckung mit Carbonapplikation für 500€ "

 

Warum nimmt man das ?

Weil es geil aussieht?

Ich kaufe dochn Auto für mich und es soll auch wertig aussehen wenn ich die Motorhaube aufmache.

Was spricht den gegen optik, sicher ist die karre genug.

 

Optik die gut aussieht aber niemand sieht...

Oder fährt / parkt man dann immer mit offener Motorhaube ...

Ich öffne meine Motorhaube vielleicht 2 x im Jahr zum Öl nachfüllen für wenige Sekunden. Dafür wären mit 500€ definitiv zu teuer.

Sorry aber für mich nicht mal zu null % nachvollziehbar warum man dafür Geld ausgibt. Aber gut :

Jede Jeck ist anders...

brauchen wir uns auch nicht darüber aufregen. Ich öffne zb. jedesmal die Motorhaube wenn ich den Wagen wasche und das passiert alle 2Wochen :D

Wie du sagst jedem das seine;)

Außen farblich so mutig und innen hat Dich der Mut verlassen?

Wolltest Du nicht die Grünen Nähte im Innenraum:rolleyes: ;)

ja wären diese wangen von den Sitzen nicht, dann würde ich es machen. Aber hast recht mein mut hat mich hier verlassen:);)

Zitat:

@Schumi1991-2006 schrieb am 1. Dezember 2021 um 10:25:34 Uhr:

Zitat:

@hadez16 schrieb am 1. Dezember 2021 um 09:53:53 Uhr:

 

Aus dem gleichen Grund weshalb man die Keramikbremse nimmt.

Sehr schlechter Vergleich.

Optik vs Sicherheit

Es sind beides Prestige-Ausstattungen, und nicht alle, die keine Keramik bestellen, spielen wegen mangelnder "Sicherheit" mit ihrem Leben.

Servus,

ich habe mir vor kurzem (Ende Oktober) eine S3 Limousine bestellt

https://www.audi.de/A3L8KPVN

Seit ca. 1 Woche, hadere ich mit mir rum, ob ich nicht das Upgrade wagen sollte..

Weil der RS, schon Standartmäßig alles drin hat, was ich auch beim S favorisiert habe.

Da es mein erster RS ist, die Frage wie sieht es mit der Original Auspuffanlage aus und der RS-Sportabgasanlage, lohnt es sich diese mit zu bestellen oder kann man darauf verzichten.

Gleiche gilt für das Alcantara Lenkrad, eurer Ansicht nach ein Muss - bezüglich auch Wiederverkauf ?

Zitat:

@hadez16 schrieb am 1. Dezember 2021 um 12:14:06 Uhr:

Zitat:

@Schumi1991-2006 schrieb am 1. Dezember 2021 um 10:25:34 Uhr:

 

Sehr schlechter Vergleich.

Optik vs Sicherheit

Es sind beides Prestige-Ausstattungen, und nicht alle, die keine Keramik bestellen, spielen wegen mangelnder "Sicherheit" mit ihrem Leben.

Sicherlich nicht.

Allerdings Optik vs Sicherheit gleich zu stellen, ist schon sehr fragwürdig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8Y
  7. Der große Audi RS3 8Y-Thread