ForumA3 8Y
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8Y
  7. Der große Audi RS3 8Y-Thread

Der große Audi RS3 8Y-Thread

Audi RS3
Themenstarteram 10. März 2020 um 16:36

Hallo zusammen,

auch bei der neuen Modellreihe des A3 8Y wird es wieder eine RS3-Variante geben, die die Speerspitze der Baureihe bzgl. Leistung markieren wird. Alle Infos und Neuigkeiten zum neuen RS3 können in diesem Thread geteilt und diskutiert werden.

Viel Spaß!

Grüße

ballex

MT-Team | Moderation

Beste Antwort im Thema

ich, määäähh :D

13567 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13567 Antworten

Abwarten mit "E".

Mal was Reales zum Verbrenner-Aus bei Audi:

Audi ist aus der Formel E ausgestiegen und verhandelt gerade intern darüber, in die Formel 1 einzusteigen.

OT, zurück zum grandiosen RS3. :-)

Bitte keine Vollzitate, danke :)

Zitat:

@kemlerit schrieb am 18. November 2021 um 20:46:56 Uhr:

 

Auch mit RS-Sportabgasanlage hat der RS 3 keine höhere Lautstärke im Fahrzeugschein eingetragen, der von mir gefahrene RS 3 hatte die Sportabgasanlage und dennoch 81 dB im Fahrzeugschein stehen.

 

Ich finde grade die PDF nicht mehr, aber waren es nicht 70/72 DB?

Woher kommen nun die 81db?

Fahrgeräusch vs. Standgeräusch

70 dB Fahrgeräusch, 81 dB Standgeräusch, hab sogar den Fahrzeugschein abfotografiert für euch ;)

 

Am lautesten war der RS 3 im Modus "RS Performance", aber selbst in diesem Modus wurde das Standgeräusch an der roten Ampel noch etwas lauter wenn man den Gang "N" eingelegt hat (warum auch immer).

Also kein Gas geben im Stand, einfach nur stehen und auf Grün warten, da war er in "N" hörbar etwas lauter als in "S".

Fahrzeugschein RS 3 Limo

Audi gibt den RS3 in den offiziellen technischen Daten mit Super Plus 98 an.

 

Das haben wir dir schon vor Wochen erklärt, aber du willst es nicht verstehen.

 

Das Thema sollte jetzt endgültig vom Tisch sein.

Würde es dann aber nicht automatisch bedeuten, das mit einer AddOn Klappensteuerung definitiv mindestens 81db Fahrgeräusch erzielbar sind?

Kann ich nicht sagen, meine Partnerin meinte nur man würde ihn im Leerlauf wenig bis kaum hören von außen, erst wenn man Gas gibt bzw. losfährt und beschleunigt, ansonsten sehr unauffällig im Stand.

Mir fiel gerade noch etwas positives ein von der Probefahrt:

Die Rundumsicht ist sehr gut :)

Zitat:

@kemlerit schrieb am 18. November 2021 um 21:53:50 Uhr:

Würde es dann aber nicht automatisch bedeuten, das mit einer AddOn Klappensteuerung definitiv mindestens 81db Fahrgeräusch erzielbar sind?

Nö, ist ein ganz anderes Prüfverfahren.

boah Leute, die Berichte hier machen mich echt wuschig:D Eigentlich passt der RS3 nicht ins Budget, hatte eigentlich eher so an einem GTI Clubsport oder maximal Golf R gedacht, aber andererseits rede ich andauernd davon, dass ich vor der Zwangselektrifizierung noch einmal den 2.5er TSI haben muss:) Ich wäre auch bereit, alles an Ausstattung wegzulassen, was nicht fürs Überleben notwendig ist, aber NAVI, Sitzheizung, Sport-AGA, Privacy, Winterräder, das große Schwarzpaket und E-Heckklappe müssen schon mindestens rein. Kemora ist zum Glück eh meine Wunschfarbe, ebenso wie die Standardfelgen (Die aber über kurz oder lang umlackiert werden...vermutlich Hochglanz Schwarz)....puh Leute, Ihr macht's mir echt schwer alles andere als einen RS3 nicht als Halblösung zu empfinden!

....achso: und eigentlich find die ich die Limo geiler, aber die is ja nunmal 2000 EUR teurer....death by Rotstift;)

@Quattronics

Was meinst du mit Prüfverfahren?

Wenn sie im Stand mit Klappenpositon X 81db erreicht, und während der Fahrt nur 70db mit Klappenpositon Y, dann brauchts "theoretisch nur" die Klappe während der Fahrt auf Stellung X vom Stand zu stellen, und man hat die 81db oder nicht?

Frage war halt, 81db erreicht man mit der Hardware auf alle fälle, alles andere ist ja dann Software, und regelbar..?

Zitat:

@i need nos schrieb am 18. November 2021 um 22:31:21 Uhr:

boah Leute, die Berichte hier machen mich echt wuschig:D Eigentlich passt der RS3 nicht ins Budget, hatte eigentlich eher so an einem GTI Clubsport oder maximal Golf R gedacht, aber andererseits rede ich andauernd davon, dass ich vor der Zwangselektrifizierung noch einmal den 2.5er TSI haben muss:) Ich wäre auch bereit, alles an Ausstattung wegzulassen, was nicht fürs Überleben notwendig ist, aber NAVI, Sitzheizung, Sport-AGA, Privacy, Winterräder, das große Schwarzpaket und E-Heckklappe müssen schon mindestens rein. Kemora ist zum Glück eh meine Wunschfarbe, ebenso wie die Standardfelgen (Die aber über kurz oder lang umlackiert werden...vermutlich Hochglanz Schwarz)....puh Leute, Ihr macht's mir echt schwer alles andere als einen RS3 nicht als Halblösung zu empfinden!

....achso: und eigentlich find die ich die Limo geiler, aber die is ja nunmal 2000 EUR teurer....death by Rotstift;)

Kauf oder Leasing ? Wenn du wirklich sagst letzte Chance dann würde ich nämlich keine Kompromisse machen (bei Kauf) ich sag immer, wenn schon zu teuer dann auch so das du restlos glücklich bist :D weh tut es eh

Zitat:

@kemlerit schrieb am 18. November 2021 um 22:43:32 Uhr:

@Quattronics

Was meinst du mit Prüfverfahren?

Wenn sie im Stand mit Klappenpositon X 81db erreicht, und während der Fahrt nur 70db mit Klappenpositon Y, dann brauchts "theoretisch nur" die Klappe während der Fahrt auf Stellung X vom Stand zu stellen, und man hat die 81db oder nicht?

Frage war halt, 81db erreicht man mit der Hardware auf alle fälle, alles andere ist ja dann Software, und regelbar..?

Nee, fängt schon damit an, dass bei der Standmessung das "Mikro" kurz hinter der Tröte steht, bei der Vorbeifahmessung natürlich nicht.

Ich weiß zwar, auf was du hinaus möchtest, aber die Messverfahren sind halt ganz andere.

Black Friday, Cyber Monday, Insolvenz Tuesday lassen grüßen...

Genau, drauf geschissen wie teuer der Sprit wird, ich tanke sowieso immer nur für nen 20er :D:D

@Quattronics

Ah okay, verstehe was du meinst.

Danke!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8Y
  7. Der große Audi RS3 8Y-Thread