ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Demnächst Logan MCV Basis wieder ohne Servo !

Demnächst Logan MCV Basis wieder ohne Servo !

Dacia

Habe gerade die Info erhaltendas ab der Kalenderwoche 23 der MCV Basis wieder ohne Servolenkung gebaut wird :(

Auch Express und Pick Up werden dann keine Servo mehr in der Basisausstattung besitzen, hier wird der Preis um 90,- Euro gesenkt werden.

Wer also eh gerade einen bestellen möchte sollte sich sputen, damit er noch die Servo erhält ;)

Ähnliche Themen
34 Antworten

und du bist schuld du böser verkäufer.

du willst uns nur die servo extra verkaufen.

PS ein mitsubishi hat die serienmäßig!

dies war ein beitrag der im kompletten ironiemodus erstellt wurde.

:D, hab`s schon verstanden :D

Quatsch, ein Mitsubishi hat keine Servo serienmäßig, alles Kundenverarsche. Dacia Ist DAS AUTO.

Das beste überhaupt. alles was die nicht reinbauen, braucht kein Mensch... Und wenn die Servo nicht serie ist, will ich die auch nicht...:D

Ich finde das gut. Endlich fordert das Autofahren wieder Einsatz, werden lange nicht mehr genutzte Muskelgruppen angesprochen.

Und im Gegensatz zum brennenden Thema E10...hier gibt es einen ECHTEN Umweltnutzen durch Tonnen von eingespartem Servoöl.

Nee, ganz im Ernst. Ich würde sowas noch kaufen. Was nicht drin ist geht nicht kaputt. Und was bringt die Servo schon außer die Verweichlichung des Fahrers?

Zitat:

Original geschrieben von hungryeinstein

Ich finde das gut. Endlich fordert das Autogahren wieder Einsatz, werden lange nicht mehr genutzte Muskelgruppen angesprochen.

Und im Gegensatz zum brennenden Thema E10...hier gibt es einen ECHTEN Umweltnutzen durch Tonnen von eingespartem Servoöl.

Nee, ganz im Ernst. Ich würde sowas noch kaufen. Was nicht drin ist geht nicht kaputt. Und was bringt die Servo schon außer die Verweichlichung des Fahrers?

ist klar, das sich im Dacia Forum die heutzutage in MODERNEN Fahrzeugen verbaute ELEKTROMECHANISCHE Servolenkung nicht herum gesprochen hat...:D

 

 

Zitat:

Original geschrieben von m.p.flasch

Zitat:

Original geschrieben von hungryeinstein

Ich finde das gut. Endlich fordert das Autofahren wieder Einsatz, werden lange nicht mehr genutzte Muskelgruppen angesprochen.

Und im Gegensatz zum brennenden Thema E10...hier gibt es einen ECHTEN Umweltnutzen durch Tonnen von eingespartem Servoöl.

Nee, ganz im Ernst. Ich würde sowas noch kaufen. Was nicht drin ist geht nicht kaputt. Und was bringt die Servo schon außer die Verweichlichung des Fahrers?

ist klar, das sich im Dacia Forum die heutzutage in MODERNEN Fahrzeugen verbaute ELEKTROMECHANISCHE Servolenkung nicht herum gesprochen hat...:D

Ja und? Manche hochpreisigen Hersteller verwenden immer noch hydraulische Lenkungen, weil sie das direktere Fahrgefühl vermitteln. Bei reinrassigen Sportwagen nur als Beispiel nicht ganz uninteressant.

Hast Du Dir ja mal wieder ein Eigentor geschossen, weil Du einfach keine Ahnung hast.:D

@ m.p.flasch

Ach und bevor Du fragst, als Beispiel für eine hydraulische Servolenkung nimm mal den nagelneuen Lamborghini Aventador. So ein Auto wirst Du Dir wohl Dein Leben lang nicht leisten können.

Noch irgendwelche sinnvollen Beiträge zur "veralteten" Servotechnik von Dacia? Ich denke nicht.:D

Zitat:

Original geschrieben von hungryeinstein

@ m.p.flasch

Ach und bevor Du fragst, als Beispiel für eine hydraulische Servolenkung nimm mal den nagelneuen Lamborghini Aventador. So ein Auto wirst Du Dir wohl Dein Leben lang nicht leisten können.

Noch irgendwelche sinnvollen Beiträge zur "veralteten" Servotechnik von Dacia? Ich denke nicht.:D

Und weil Lamborghini noch die alte Technik einbaut, ist das gut, oder was? :rolleyes:

@ eue

 

wieviel kostet denn die servo als aufpreis?

und wieviel höher ist dann dein verdienst an der erpressten zusatzausstattung?

schäm dich.

oder wechsel zu mitsubishi!

Zitat:

Original geschrieben von m.p.flasch

Zitat:

Original geschrieben von hungryeinstein

@ m.p.flasch

Ach und bevor Du fragst, als Beispiel für eine hydraulische Servolenkung nimm mal den nagelneuen Lamborghini Aventador. So ein Auto wirst Du Dir wohl Dein Leben lang nicht leisten können.

Noch irgendwelche sinnvollen Beiträge zur "veralteten" Servotechnik von Dacia? Ich denke nicht.:D

Und weil Lamborghini noch die alte Technik einbaut, ist das gut, oder was? :rolleyes:

Wenn Fahrzeuge mit Neupeisen von mehr als 100.000 € das eingebaut haben, ist es wohl nicht der absolute Müll.

Sag doch mal, wo genau liegen die Vorteile einer elektromechanischen Lenkung?

Und wo genau liegen die Kritikpunkte bei Deinem Galant in diesem Bereich?

Bring doch mal etwas Greifbares zustande, was Du nicht aus Wikipedia oder sonstwo im Internet klaust bzw. nicht nur Deiner "ich bin generell dagegen" Meinung entspricht.

 

Ein moderner Mensch kauft sich eine Servolenkung und geht Abends in Fitnessstudio.

Wo kämen wir hin, wenn jeder gratis seine Muskeln im Fahrzeug traineren und erst noch Zeit sparen würde? ;)

Zitat:

Original geschrieben von m.p.flasch

 

ist klar, das sich im Dacia Forum die heutzutage in MODERNEN Fahrzeugen verbaute ELEKTROMECHANISCHE Servolenkung nicht herum gesprochen hat...:D

Ich bin kein Dacia Freund könnte aber durahcus auch ohne Servo leben, ältere Fahrzeuge hatten teils so gut übersteztes Lenkgetribe, das sie sich bei leichtem rollen auch wunderbar leicht lenken ließen.

UND

schon mal eine Auto gefahren mit eletromech. Servo, bei der die Lima sich langsam verabschiedet?

Zitat:

Original geschrieben von DerMeisterSpion

Zitat:

Original geschrieben von m.p.flasch

 

ist klar, das sich im Dacia Forum die heutzutage in MODERNEN Fahrzeugen verbaute ELEKTROMECHANISCHE Servolenkung nicht herum gesprochen hat...:D

Ich bin kein Dacia Freund könnte aber durahcus auch ohne Servo leben, ältere Fahrzeuge hatten teils so gut übersteztes Lenkgetribe, das sie sich bei leichtem rollen auch wunderbar leicht lenken ließen.

UND

schon mal eine Auto gefahren mit eletromech. Servo, bei der die Lima sich langsam verabschiedet?

Habe früher auch meine Fahrzeuge ohne Servo locker mit einer Hand gelenkt. Der Wagen musste nur minimalst rollen. Was man übrigens eh in der Fahrschule so gelernt hat, um Verschleiß an Reifen und Fahrwerk vorzubeugen.

Neue Technik, neue Probleme. Der Ausfall einer hydraulischen Servo kündigt sich zumindest in der Regel an. Ich hab eine elektrische Servo, die ist auch echt okay, aber meine alte Servo fühlte sich besser an.

Zitat:

Original geschrieben von hungryeinstein

Ja und? Manche hochpreisigen Hersteller verwenden immer noch hydraulische Lenkungen, weil sie das direktere Fahrgefühl vermitteln.

Und was hat hochpreisig und sportlich mit Dacia zu tun? Sag doch mal lieber: Es gibt wohl keinen Massenhersteller mehr, der noch die veralteteten hydraulischen Lenkungen einsetzt.

 

Und da Du ja nicht weißt warum: Weniger Gewicht, billiger und deutlich geringerer Kraftstoffverbrauch.

 

Das letzterer ist auch der Grund, warum Dacia die wegläßt: Damit die sehr hohen Normverbräuche etwas sinken.

 

Gruß Eike

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Demnächst Logan MCV Basis wieder ohne Servo !